Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

Iveco Studie "Vision" ausgezeichnet

Umweltpreis für Iveco Elektromobilität-Studie

Iveco Vision Studie Foto: Iveco

Iveco zeigte auf der IAA die Studie "Vision", eine neue Idee für die Logistik im städtischen Nahverkehr. Das Konzept bekam jetzt den Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit.

Elektromobilität wird sich laut Iveco in der Stadt rascher durchsetzen als anderswo. Darauf zielt auch der neue Iveco Daily Electric ab, der kürzlich in Rimini neu vorgestellt wurde. Auf der vergangenen IAA zeigte Iveco mit der Studie "Vision" den nächsten Schritt: Ein integrierter Ansatz verbindet Ressourchenschonung mit Seicherheit und Ergonomie. 

Für "Vision" bekam Iveco in der Kategorie "Verteiler-Lkw" den Transportpreis für Nachhaltigkeit 2016. Die Iveco Vision-Studie umfasst folgende Punkte:

  • Die Antriebslösung von Iveco besteht aus einem reinen Elektroantrieb, der für Zero Emission (am Ort der Verwendung) und Geräuscharmut sorgt. Hinzu kommt ein zuwählbarer konventioneller Antrieb, der um bis zu 25 Prozent weniger CO2-Emissionen verursacht. Die flexible Antriebs-Architektur ermöglicht auch die Integration von Erdgasantrieb.
  • Darüber hinaus hat Iveco Vision eine adaptive Mensch-Maschine-Schnittstelle, beispielsweise ein herausnehmbares Tablet, das mit der Bordelektronik kommuniziert. Hinzu kommt ein automatisches Beladungssstem mit variablem Boden und neuen Lösungen der Ladungssicherung.
  • Für Sicherheit und uneingeschränkte Sicht sorgen große Glasflächen und "transparente" vordere A-Säulen. Die Sicht auf den Bereich hinter dem Fahrzeug wird beispielsweise durch Bilder mehrerer Kameras garantiert und über drei Kleinst-Beamer zu einem Panoramabild über der Windschutzscheibe zusammengebaut.
In derselben Kategorie wurden auch die E-Force One AG und der Elektro-Lkw "E-Force" ausgezeichnet. In der Kategorie Trasporter und Lieferwagen gewann Citroën für den Stadtlieferwagen Berlingo Electric den Transportpreis für Nachhaltigkeit.

Top Aktuell Reisemobil Manufaktur Free Nature Eco (2019) Free Nature Eco Bulli-Ausbau mit coolem Design
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Iveco Daily Electric Iveco Daily Electric Iveco stellt Elektro-Transporter vor Fahrzeugtechnik-Spezialist Alko zeigt auf dem Caravan Salon sein weiterentwickeltes Electric-Power-Chassis an drei Ständen Alko Hybridantrieb EPC Nächste Entwicklungsstufe
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Volvo V60 Cross Country (2018) Volvo V60 Cross Country (2018) Neuer Schlechtwege-Kombi Jaguar E-Pace Dynamic Die neuen Jaguar und Land Rover Modelle sind da Sechs Fragen zum Thema Emissionswerte
Caravaning Der Herbst ist ein guter Zeitpunkt, um beim Kauf eines Reisemobils oder Caravans Geld zu sparen: Die Vorjahresmodelle müssen vom Hof. Günstige Caravans im Herbst Die Schnäppchen-Saison beginnt Camping Mas Nou Campingplatz-Tipp Spanien Camping Mas Nou