Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Iveco: Sauberer Daily

Iveco wertet den Daily auf: Als Erster seiner Klasse bekommt er einen Rußpartikelfilter.

Schritt für Schritt überarbeiten die Italiener ihre Transporterbaureihe. Nach einer Erneuerung der Motorenpalette zum Herbst vergangenen Jahres geht es beim Daily nun ins Detail. Wichtigster Punkt dabei: die Einführung eines Partikelfilters. Als erstes Basisfahrzeug in der Klasse über drei Tonnen Gesamtgewicht kann der Iveco nun mit der zunehmend gefragten Filtertechnik ausgerüstet werden. Der Rußverhinderer kostet 1740 Euro Aufpreis und ist für Kastenwagen und Chassisvarianten erhältlich, allerdings ausschließlich in Kombination mit dem 136 PS starken 3,0-Liter-Motor.

Unabhängig von der Motorisierung bietet Iveco jetzt auch den Schleuderschutz ESP für den Daily an. Das elektronische Stabilitätsprogramm der neuesten Generation kann vorerst jedoch nur für Kastenwagen geliefert werden (Aufpreis 568 Euro). Erst ab Herbst steht ESP auch für Fahrgestelle zur Verfügung. In jedem Fall bleibt es Varianten unter 3,5 Tonnen Gesamtgewicht vorbehalten, was die Einsatzmöglichkeiten für Reisemobilfahrer deutlich einschränkt. Anders bei einer weiteren wichtigen Neuerung des Daily, die den Schaltkomfort erhöht: 1334 Euro Mehrpreis kostet das Agile genannte automatisierte Getriebe. Nach der Markteinführung in den schwächeren Varianten kommen ab Herbst auch die beiden Leistungsstufen 136 und 166 PS in den Genuss des rein elektrisch agierenden Schaltautomaten. Info: Tel. 0 89/31 77 10, www.iveco.de.

Top Aktuell Carado T 448 Dauertester Carado T 448 im Dauertest So war das Jahr mit Carlos
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Dopfer 492 A (2019) Exklusiver Alkoven von Dopfer Noble Basis, nobler Ausbau Reimo VW Caddy Maxi Camp (2017) So wird der Kombi zum Camper Ausbau, Heckzelt, Dachzelt
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport 11/2018, BMW 330e Plug-in-Hybrid Neuer BMW 3er G20 (2018) Bald auch als Plug-in-Hybrid 330e Feinstaubalarm Stuttgart Diesel-Fahrverbote in Innenstädten Auch in Essen und Gelsenkirchen
Caravaning Wohnmobile an Tankstelle Sprit sparen mit dem Gespann Tipps für eine sorgenfreie Reise Campingplatz Oakdown Campingplatz-Tipps Südengland Traumhafte Urlaubsorte