Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Hymer auf Erfolgskurs

Hymer: Hohe Wachstumsraten bei Umsatz und Gewinn und starke Steigerung des Aktienkurses.

Bad Waldsee. Die Hymer-Erfolgsgeschichte setzte sich auch im Geschäftsjahr 2003/2004 fort: Der Umsatz des Konzerns stieg um 13,6 Prozent oder 85,5 Millionen auf 716,6 Millionen Euro; der Jahresüberschuss kletterte von 18 auf 29,5 Millionen Euro – die höchsten Werte in der Firmengeschichte. Bei der Vorstellung der Bilanz für das abgelaufene Geschäftsjahr (es endete am 31. August) freute sich Vorstand Hans-Jürgen Burkert, dass damit die „sehr ehrgeizige Prognose noch deutlich übertroffen" wurde.
Vor allem der kräftigen Nachfrage nach Reisemobilen war das Ergebnis zu verdanken: Der Umsatzanteil der Mobile machte 78 Prozent aus, der mit Caravans nur noch 14,2 Prozent. Es spiegelt sich auch bei den Absatzziffern wider: 13 567 Reisemobile wurden verkauft – 1570 mehr als im Jahr zuvor. Dagegen ging die Wohnwagenproduktion von 11 030 auf 9537 zurück. Mit besonders guten Ergebnissen glänzten die jüngsten Töchter der Unternehmensgruppe, Bürstner und Laika. Der Bürstner-Umsatz stieg um 16 Prozent auf 260 Millionen Euro, der von Laika um 15,4 Prozent auf 81,9 Millionen Euro. Die Stamm-Marke Hymer legte (inklusive Niesmann + Bischoff) „nur" um 12,3 Prozent auf 344,3 Millionen Euro zu.
Freude gab es bei den Aktionären – vor allem bei Mehrheitseigner Erwin Hymer – nicht nur wegen der konstanten Dividende von 1,32 Euro, sondern auch über den Kurs des Wertpapieres: Ende Januar lag er bei über 60 Euro – Rekord!
So gestärkt, blickt das Unternehmen optimistisch in die Zukunft: Der Bau eines neuen Reisemobilwerkes wird geplant. Ob es am Stammsitz in Bad Waldsee oder in Ostdeutschland entsteht, war indessen noch nicht entschieden.

Top Aktuell Autoplaketten Fahrverbot in Madrid und Paris Alle Umweltzonen in Europa
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Knaus Sun TI Die Top 10 der Hersteller Welche Marke ist am beliebtesten? Schnäppchen Ernte Rabatte bei Miete und Kauf Günstige Fahrzeuge im Herbst
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel