Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Hymer AG: Vorwärtsgang eingelegt

„Wir erwarten eine spürbare Absatz- und Umsatzsteigerung“, blickt Hymer-Vorstand Hans-Jürgen Burkert sehr optimistisch in die neue Saison 2004. Hintergrund der Zuversicht sind neue Modellreihen wie der Hymer Exsis oder die Hymermobil B-Klasse (promobil 7/2003). Im jetzt zu Ende gehenden Geschäftsjahr 2002/2003 (1. September bis 31. August) hat Hymer beim Wachstum eine kleine Pause eingelegt: Per 31. Mai sank der Umsatz der Hymer AG gering um ein Prozent auf 238,3 Millionen Euro. Nahezu konstant blieb indes der Fahrzeugabsatz mit 4651 Reisemobilen (plus 1,0 Prozent) und 2627 Caravans (plus 0,4 Prozent). Für die Gesamtbilanz des Geschäftsjahres erwartet Burkert Zahlen auf Vorjahresniveau. Mit 1281 Mitarbeitern hielt Hymer auch die Zahl der Beschäftigten weitgehend auf Vorjahresniveau (minus 2,1 Prozent).
Mehrheitseigner Erwin Hymer kommentiert die Entwicklung seiner Gründungsmarke zurückhaltend, aber nicht unzufrieden: „Die Marke Hymer hat sich in einem schwierigen Markt als Premiummarke behauptet.“

Top Aktuell Blogger-Treffen auf der CMT Vanlife auf Instagram und Youtube
Stellplatz-Radar
mobil life 12.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Impressionen von der CMT 2019 Rundgang für Campingfans Caravan Salon Campervans Karmann Danny Neue Campervans in Bulli-Größe Kompaktcamper auf der CMT 2019
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Porsche Carrera-Motor Bausatz Porsche Vierzylinder-Boxer-Bausatz Carrera-Rennmotor im Maßstab 1:3 Verkehrsgerichtstag in Goslar 2019 Diskussion über Punktereform, Alkolocks und Fahrverbote
Caravaning Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Automatisch besser schalten Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark