Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Fußball-EM: Viele Mobile mit Fähnchen

Foto: Foto: © Gabi Schoenemann / PIXELIO

Die EM ist vorüber und viele Fans sind enttäuscht. An mangelnder moralischer Unterstützung durch die Reisemobilisten kann's jedenfalls nicht gelegen haben.

Schließlich sind am Ende der EM 22 Prozent der Mobilisten mit Fähnchen gefahren. Das hat eine Umfrage auf www.promobil.de ergeben.

Bis zum Halbfinalspiel hatten rund 20 Prozent der Teilnehmer unserer Umfrage ein Fähnchen am Mobil und vier Prozent am Pkw. Nach dem Sprung ins Finale haben sich also einige einen Ruck gegeben und auch noch die Flagge aufgezogen.

In unserer letzten Umfrage hatten wir gefragt, ob Sie Mitglied in einem Reisemobil-Club sind. Immerhin 21 Prozent haben geantwortet: "Na klar, mit Gleichgesinnten macht das reisemobile Leben erst richtig Spaß." Und 13 Prozent sind auf der Suche nach einem Club.

13 Prozent suchen einen Club - also sollten sich die Clubs nicht die Gelegenheit entgehen lassen, sich bei promobil mit einem eigenen Forum zu präsentieren. Hier erfahren sie, wie das geht.

Alle unsere Umfragen samt der kompletten Ergebnisse finden Sie .

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Top Aktuell Hershey RV Show (2018) Hershey RV Show in den USA Die größte Wohnmobil-Messe der USA
Anzeige
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Beliebte Artikel promobil-Golf-Cup Stellplätze an Golfplätzen promobil Golf Cup 2018 Wohnmobil-Konvoi Weltrekord Wohnmobil-Konvoi 2018 Wieder kein Guinness-Titel
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Porsche 911 GT3 RS, Exterieur Porsche 911 GT3 RS im Test Mit Wolllust Richtung Begrenzer Porsche Cayenne Diesel Porsche-Chef Blume "Von Porsche wird es künftig keine Diesel mehr geben“
Caravaning Fendt Diamant 560 im Test Fendt Diamant 560 im Test Dezent aufgewertet Range Rover Velar Zugwagen-Test Range Rover Velar Starker SUV mit kleinen Mankos