Stellplatz-Radar: 12.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

Freizeitfahrzeuge der Saison 2010 werden leichter und sparsamer

Freizeitfahrzeuge Saison 2010 B-Führerschein Caravaning Industrie Verbandes CIVD

Durch den Einsatz neuer Materialien im Möbelbau sparen die aktuellen Reisemobil-Modelle kräftig an Gewicht.

Immer mehr größere Reisemobile können nun die vom B-Führerschein (seit 1999) vorgegebene Grenze von 3,5 Tonnen einhalten. Vor allem in der Reisemobilvermietung ist dies besonders wichtig. Auch auf den Kraftstoffverbrauch und damit auf die Umweltfreundlichkeit wirkt sich die neue Leichtbauweise positiv aus.

Alle Entwicklungsansätze für die Saison 2010 zielen darauf ab, das Freizeitfahrzeug für die Kunden in Anschaffung und Unterhalt günstiger zu gestalten und damit das Hobby Caravaning für noch mehr Kunden erreichbar zu machen. "Die neue Leichtbauweise ermöglicht es nun Vier-Personen-Grundrisse bis zu 3,5 Tonnen Gesamtgewicht ohne Komfortverlust umzusetzen," so Hans-Karl Sternberg, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes, CIVD.

Auch Dieselpartikelfilter zur Nachrüstung für Reisemobile sind erstmals auf dem Caravan Salon zu sehen. Die Filter verhelfen zunächst Reisemobilen auf einigen gängigen Chassisvarianten mit roter Plakette und gelber Plakette zu einer grünen Plakette und damit auch in Zukunft zu freier Fahrt in Umweltzonen. Alle neuen Reisemobile erhalten selbstverständlich ohne weitere Nachrüstung die grüne Plakette. Info: www.civd.de.

Caravan Salon: Reisemobil-Neuheiten für 2010 bei www.promobil.de

Top Aktuell VW T 6.1 Facelift VW T6.1 - Update für den Bulli Digital, elektrisch und mit neuer Euro-Norm
Beliebte Artikel Peugot Gold Lion (2019) Hippie-Bus Selbstausbau Vom alten Peugeot zum "Golden Lion" Flowcamper Frieda, Fritz, Frieda Stern (2019) Flowcamper Frieda Stern (2019) Neue Namen und ein neuer Vito-Campervan
Anzeige
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport VW T 6.1 Facelift VW T6.1 - Facelift für 2019 auch mit E-Modell Großes Technik-Upgrade für den Bulli Smart Forease+ Smart Forease+ Elektro-Smart trägt Dach
Caravaning Camping Village Isolino Campingplatz-Tipp Lago Maggiore Urlaub zwischen Wasser und dem Val Grande Wohnwagenhostel Basecamp Bonn Innen Basecamp Young Hostel in Bonn Indoor-Campingplatz im Vintage-Stil