Stellplatz-Radar: 11.000 Stellplätze in einer App für iOS und Android.

News

FR-Mobil V 650

Eine pfiffige Bettenlösung spart kostbare Zentimeter Außenlänge.

Kompakte, leichte Luxusmobile sind das Hauptmetier der Marke FR-Mobile – jüngstes Beispiel, der V 650. Komforta­ble Einzelbetten in einem nur 6,60 Meter langen Integrierten zu realisieren erscheint als kühnes Unterfangen. Die FR-Konstrukteure lösen die Aufgabe mit einem Kniff.

Das rechte Einzelbett ist tagsüber wie eine Art Liegestuhl gefaltet und streckt sich erst nächtens zu voller Länge über den Küchenblock hinweg. So werden 40 Zentimeter gespart, die lieber in eine mit Barsitz und Seitenbank gemütliche und relativ großzügig wir­ken­de Sitzgruppe gesteckt werden. Vergleichsweise knapp fällt der Küchenblock aus. Hier setzt man auf Kundschaft, die ohnehin selten mehrgängige Me­nüs zubereitet. Mehr Raum erhält dagegen der Sani­tärbereich mit abtrennbarer Duschkabine und Haushaltsarmaturen. Eine hochwertige Bord­technik mit Tanks im Doppelboden und aufwendiger Elektroinstallation gehört ohnehin zu den Standards des Herstellers aus Schloss Holte.

Als adäquate Basis kommt der Mercedes Sprinter zum Einsatz. Dank Leichtbau soll der rund 118 500 Euro teure V 650 auch als 3,5-Tonner genügend Zuladung bieten.

Top Aktuell Carado T 448 Dauertester Carado T 448 im Dauertest So war das Jahr mit Carlos
Stellplatz-Radar
mobil life 11.000 Stellplätze in einer App

Mit dem kostenlosen Stellplatz-Radar finden Sie auch unterwegs immer den passenden Stellplatz.

Anzeige
Beliebte Artikel Dopfer 492 A (2019) Exklusiver Alkoven von Dopfer Noble Basis, nobler Ausbau Reimo VW Caddy Maxi Camp (2017) So wird der Kombi zum Camper Ausbau, Heckzelt, Dachzelt
Fahrzeug-Angebote
auto motor und sport Force India - Esteban Ocon - Sergio Perez - GP Brasilien 2018 Durchhänger für Force India Nur 16 Punkte aus sechs Rennen Toyota Corolla Limousine (2018) Toyota Corolla Limousine (2019) Überall verbessert
Caravaning Bleder Insel Caravan-Tour Slowenien Schöne Städte und Landschaften Caravanpark Sexten Ist Camping schon zu teuer? Steigende Preise und Platzmangel