Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30
  1. #11
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.241

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Da dir ja das ACC, automatsicher Abstandsregelung beim Tempomat, so wichtig ist, mußt du Wohnmobile suchen, welche nicht auf FIAT Basis basieren.
    Hier mal ein Artikel aus der Promobil dazu. KLICK

    Dann würde ich mir auf den verschiedenen Herstellerseiten die TIs mit deiner Wunschlänge und passender Basis anschauen. Hier eine Übersicht der Hersteller KLICK

    Da siehst du auch gleich, welche Grundrisse es gibt.

    Vom Heckbad würde ich mich allerdings schon mal verabschieden. Das ist einfach zu exotisch, da es meist andere Wünsche der Kunden unmöglich macht. (große Garage oder bei Kastenwägen das einladen beispielsweise von Fahrrädern von hinten)

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.097

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Hallo Gerd, herzlich willkommen im Forum.

    Mit Deinen Fragen / selbst gesetzten Rahmenbedingungen vermittelst Du den Eindruck eines "Theoretikers", wie Du aus einigen Antworten erkennen kannst. Berichte doch mal über Deine Reise Erfahrungen bzw. was Du mit dem Fahrzeug machen möchtest. Dann kann man Dir sicher viele gute Tips geben ?

    Nur ein Beispiel: wenn Du ein Fahrzeug zum täglichen Gebrauch (in der Stadt) oder auch als Büro suchst und damit nur mal einige Tage an die Nordsee fahren möchtest, kann man Deine Rahmenbedingungen gut verstehen. Dann gibt es aber vielleicht andere Foren, wo es mehr Erfahrungen gibt. Wenn Du ein Urlaubs- Reisemobil suchst bist Du hier richtig, dann wäre eine Überlegung zu Deinen Rahmenbedingungen aber sinnvoll ?

    Grüsse Jürgen

  3. #13
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    277

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Zitat Zitat von Neuling 13 Beitrag anzeigen
    Heute wende ich mich verzweifelt an die Fachwelt hier im Forum - mit einer vielleicht ungewöhnlichen Bitte.

    Meine Wenigkeit ist Neuling und Bezug Wohnmobil. Habe unterschätzt wie schwer es ist ein Wohnmobil zu finden was zu den eigenen Vorstellungen passt.

    Seit vielen Wochen suche ich ein Wohnmobil das folgende Kriterien erfüllen soll - (Neu oder Gebraucht )

    1. Nicht über 6 Meter Länge
    2. Die Höhe Innen sollte mindestens 190 cm hoch sein (bin selbst 187 cm groß) - außen nicht über 290 cm
    3. Das Bad/WC sollte im Heck sein (als Beispiel bietet Karmann Dexter 595 so etwas an)
    4. Schlafplätze sind 3 erwünscht (darf ruhig ein Hubett mit einschliessen)
    5. Das Getriebe muss ein Automatikgetriebe sein (fahre seit 45 Jahren nur Automatik)
    6. Und nun der Sonderwunsch - Tempomat ist ein muss - aber gewünscht ist ein Assistenssystem ACC (https://de.wikipedia.org/wiki/Abstandsregeltempomat) Fahre viele Jahre mit diesem tausende von Kilometer im Monat. Und möchte das auf keinen Fall mehr missen.
    7. Der Preis ist gar nicht zwingend wichtig.

    Karmann Dexter 595 hätte zwar Punkt 1-7 - aber Fiat hat kein ACC
    Der Schock war ein Telefonat Heute das die Lieferzeit mindestens 1 Jahr beträgt.
    Ich bin ja bereit für ein Neufahrzeug zu warten - aber solange nun doch wieder nicht.
    Und als Rabatt nannte man mir mickrige 3% - ist das Normal ?

    Wenn man mir weiter helfen kann bin ich gerne bereit eine Belohnung von bis zu 1000 Euro zu zahlen. Darauf kommt es bei zb. Neukosten von 70.000 Euro auch nicht mehr an. Ich bin es einfach Leid weiter das Internet und Google zu bemühen. Kostet auch Zeit und letztendlich dadurch Geld.

    Bin gespannt auf Nachrichten - Danke schön vorab - Gerd
    Hallo Gerd,
    Du machst dir, wie hier schon geschrieben, die Suche unnötig schwer. Hast Du Deine Checkliste aus Erfahrungen, z.B. Mieterfahrungen, abgeleitet? Das wichtigste am Wohnmobil ist, dass man sich darin wohl fühlt!!!
    Fahrassistenten, Getriebe, Länge, Höhe und Bad hinten solltest Du beim Suchen erst mal außen vor lassen.
    Wenn es Dir nur um ein tolles Fahrgefühl geht, fahr mit dem PKW und übernachte im Hotel. Beantworte Dir vor dem Suchen erst mal die Frage, was das Wohnmobil für Dich alles leisten soll und wie Du es nutzen willst.
    Auf dem Papier ein Wohnmobil auszusuchen ist mit Lotterie gleich zu setzen. Du wirst nicht umhin kommen, Wohnmobile in Natura zu vergleichen. Wenn Dich dann eins anspricht, vor dem Kauf möglichst erst mal eine Woche mieten.
    Es gibt auch viele tolle gebrauchte Wohnmobile im Markt, denen oft die Neuen nicht das Wasser reichen können. Allerdings ohne Fahrassistenten und ACC. Da darf man noch selbst fahren.
    Viel Glück Hajo

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.803

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Die Höhe sehe ich nicht als Ausschlaggebend.
    Klar ist unter 3m Nett, nützt dir bei ner 2,80m Brücke aber nix. Eng wird es oft erst ab 3,60m, aber ob du 3m, 2,9m oder 3,20m hast, dass macht aus meiner Sicht sehr selten nen Unterschied. Bei vielen Supermarkt / Freizeitparkplätzen ist eh bei ca. 2,10 oder 2,20m Schluss...

    Bei der Länge, ob 6 oder 7m spielt auch keine große Rolle. Weit über 7m wird dass ganze Unhandlich, aber ob 6 oder 6,5m ist völlig egal.

    Bei Automatik und Abstandsregeltempomat im Pflichtenheft wird das Fahrgestell wahrscheinlich eh ein Mercedes werden.

  5. #15
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.594

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    MAN TGE und VW Crafter haben auch ACC.
    Bloß 6m wird schwierig.
    Klingt für mich auch als wenn alles auf dem Papier geplant wurde und in echt gibt es null Erfahrung.
    Wie die anderen schon geschrieben hatten, was hast du vor mit dem Fahrzeug?
    Und was ist wirklich wichtig.
    Wegen der Höhe innen, ich bin über 1,9m und innen stehen ist meistens kein Problem bloß oft sind die Betten zu kurz
    oder die Dusche ist nicht hoch genug.
    Außenhöhe ergibt sich dann.
    Gruß Marko

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.929

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Zitat Zitat von Neuling 13 Beitrag anzeigen
    Heute wende ich mich verzweifelt an die Fachwelt hier im Forum - mit einer vielleicht ungewöhnlichen Bitte.

    Meine Wenigkeit ist Neuling und Bezug Wohnmobil. Habe unterschätzt wie schwer es ist ein Wohnmobil zu finden was zu den eigenen Vorstellungen passt.

    Seit vielen Wochen suche ich ein Wohnmobil das folgende Kriterien erfüllen soll - (Neu oder Gebraucht )

    1. Nicht über 6 Meter Länge
    2. Die Höhe Innen sollte mindestens 190 cm hoch sein (bin selbst 187 cm groß) - außen nicht über 290 cm
    3. Das Bad/WC sollte im Heck sein (als Beispiel bietet Karmann Dexter 595 so etwas an)
    4. Schlafplätze sind 3 erwünscht (darf ruhig ein Hubett mit einschliessen)
    5. Das Getriebe muss ein Automatikgetriebe sein (fahre seit 45 Jahren nur Automatik)
    6. Und nun der Sonderwunsch - Tempomat ist ein muss - aber gewünscht ist ein Assistenssystem ACC (https://de.wikipedia.org/wiki/Abstandsregeltempomat) Fahre viele Jahre mit diesem tausende von Kilometer im Monat. Und möchte das auf keinen Fall mehr missen.
    7. Der Preis ist gar nicht zwingend wichtig.

    Karmann Dexter 595 hätte zwar Punkt 1-7 - aber Fiat hat kein ACC
    Der Schock war ein Telefonat Heute das die Lieferzeit mindestens 1 Jahr beträgt.
    Ich bin ja bereit für ein Neufahrzeug zu warten - aber solange nun doch wieder nicht.
    Und als Rabatt nannte man mir mickrige 3% - ist das Normal ?

    Wenn man mir weiter helfen kann bin ich gerne bereit eine Belohnung von bis zu 1000 Euro zu zahlen. Darauf kommt es bei zb. Neukosten von 70.000 Euro auch nicht mehr an. Ich bin es einfach Leid weiter das Internet und Google zu bemühen. Kostet auch Zeit und letztendlich dadurch Geld.

    Bin gespannt auf Nachrichten - Danke schön vorab - Gerd
    Hallo Gerd,

    hast Du schon praktische Erfahrungen mit einem Wohnmobil?
    Der Karmann ist ein Kastenwagen, darin zu dritt?
    Was versprichst Du Dir von einem Heckbad? Dadurch geht Dir zum mittig angebrachten Bad jeglicher Stauraum einer Heckgarage verloren. Bei unter 3m gibts dann als Alternative kaum einen Doppelboden.



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  7. #17
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    685

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Ich meine ich habe letztes Jahr auf der Messe einen Chousson oder Challanger mit Heckbad und Garage gesehen. War ein TI mit irgendwas zwischen 6 und 6,5 m. Ansonsten finde ich das Lastenheft ziemlich sportlich. Wie schon geschrieben macht die Länge vielleicht mal was auf der Fähre aus. Die Höhe ggf beim Bergen oder der Maut in Frankreich. Ich gehe mal davon aus das das Lastenheft das Ergebnis entsprechender Leihen usw ist. Ansonsten würde ich da noch einmal nachbessern.
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  8. #18
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    11.07.2020
    Beiträge
    39

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Höhe ist Maut in Frankreich ein riesen Thema

    Ich würde mal die Trigano Gruppe anschauen - Benimar, Chausson/Challenger, RollerTeam haben wohl alle was dabei was hier passen könnte.
    --> der Ford gibt es auch mit ACC, ob die von Benimar, Chausson/Challenger den ACC nun drin haben oder nicht, konnte mir noch niemand bestätigen...

    Benimar hat z.B. den T481, T483, T487 - mit Northautokapp wohl absolute Vollausstattung (8ung, plus 85kg!)
    Auch sind die Benimar Badezimmer extrem grosszügig - klar, an jenes im T487 kommen die vom 481 und 483 nicht ran, aber viel fehlt nicht...

    Allgemein ganz interessant könnte für dich auch der Bürster Lyseo TD 644 sein - aber Fiat, und somit kein ACC...

  9. #19
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    22.10.2020
    Beiträge
    7

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    claudiaundbernt
    warte die Händlerempfehlung von euch gerne ab - bin aus NRW - unterer Niederrhein

    Rolf
    Dein Hinweis ist schwer zu Glauben - 8-10% - ich tausche nichts ein.

    Peter
    Deinen Hinweis zu dem Fahrersitz schreibe ich mir dick hinter die Ohren - spezielles Thanks
    ". Der Karmann Dexter 595 ist ein Kawa ... der unterscheidet sich grundlegend von einem Womo"
    Was ist daran so schlimm
    Warum Bad im Heck ? - weil einige größer sind
    Dein Hinweis zum Rabatt - bin schon fast davon ab

    Bernd
    noch sind meine Vorstellungen unverrückbar - die Betonung liegt auf noch
    Danke für die diversen Punkte

    Ina
    die Alkoven sind leider alle zu hoch - was ich bis jetzt weiß


    AndiEH
    habe Dir eine Nachricht gesendet -
    Fiat habe ich komplett gestrichen. Obowohl Fiat in den Weinländern ja überall rep. werden kann.
    Tolle Übersichtsseite die ungemein hilft !! das wird mir so manche Stunde ersparen.
    108 verschiedene Hersteller - ein dreifaches - da werde ich sicher zum Kauf gar nicht mehr kommen

    Jürgen
    wahre Worte von Dir - muss mir tatsächlich diverse Wohnmobile in Natura anschauen - bisher nur alles vom Papier aus gesehen (bis auf ältere Modelle die der eine oder andere Bekannte fährt)

    Mark-86
    die Höhe und die Länge darf ich nicht aus dem Auge verlieren. Mein privater Stellplatz hat nicht mehr als 6,20 Meter und die Höhe ist wenige cm unter 3 Meter.
    Du stufst mich richtig ein - ich bin ein Laie - aber mit "unverschämten" Wünschen

    Hajo
    Das Wobo soll in der Tat nicht für längere Aufenthalte dienen - soll für Kurztrips sein. Und wenn mal länger dann nur in Verbindung mit einem Hotel.
    Mein SUV (VW-Touareg - leider durch denn mit allen Fahrassistenen verwöhnt) werde ich dann wohl abgeben.

    Marko
    habe Deine Tipps gespeichert.
    Wir beide haben die gleiche Körperlänge - Bett und Dusche wird natürlich im speziellen in Augenschein genommen

    Uwe
    Erfahrungen sind bei mir so gut wie Null. Stauraum ist für mich kein Thema. Sieht natürlich bei den "Kollegen" die länger mit dem Wohnmobil unterwegs ganz anders aus.
    Die 3. Person (Tochter) soll nur sehr selten mit.
    Ich habe schon öfter gelesen das die normalen Bäder mehr als Grenzwertig sind. Das Heckbad z.b vom Dexter595 hat eine ansprechendere Größe.

    Saju
    Deine Info von der Messe habe ich gespeichert.

    ChrisLCH
    auch Dir meinen Dank für die Alternativen.


    Danke schön an alle in allerschärfster Form
    Da kommt gewaltig Arbeit auf mich zu. Bin in zwei Monaten im Ruhestand und werde dann durch NRW fahren und den einen / anderen Händler "belästigen.
    Und wenn man sich generell die verschiedenen Threads hier anschaut braucht man gar keine Bücher mehr.
    Unglaublich was da an Fachwissen alles zusammen kommt.

    gruss gerd - der gerne das unmögliche möglich macht
    Geändert von Neuling 13 (23.10.2020 um 17:11 Uhr)

  10. #20
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    11.07.2020
    Beiträge
    39

    Standard AW: Ich suche und suche und .................

    Salü, da würde ich mir den Benimar T481 wirklich etwas genauer anschauen... weil 6.2m länge und solche Anforderungen...
    Ja, das Ding hat wenig Stauraum, ja, es hat nur eine Gasflasche (aber eine Dieselheizung!) - als Northautokapp top Ausgestattet inkl. Solar etc. - nur der ACC bin ich mir eben nicht sicher - falls du das in Erfahrung bringen kannst - bitte Teilen
    (und eben, das Benimar Bad ist im Verhältniss wirklich extrem grosszügig!)

    https://www.benimar.es/coleccion/tessoro/tessoro-481/


    Von Chausson ist auch der "kleine" schon 6.4m lang...
    https://www.chausson-reisemobile.de/modele/650/


    einen Dritten Schlafplatz bieten beide - wenn man das Hubbet nicht ganz runter lässt, kann man auch die Sitzgruppe unten zu nem Bett umbauen.


    Der Benimar T483 hätte sogar auch noch ne Garage oder Bett sowie viiiiel Platz, aber ist halt auch schon 6.6m lang...
    https://www.benimar.es/coleccion/tessoro/tessoro-483/

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auf der Suche
    Von eric08 im Forum Reisemobile
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.10.2016, 16:58
  2. Suche LED Tischlampe
    Von Manu88 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 23.04.2015, 12:13
  3. Erweiterte Suche
    Von brainless im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.07.2014, 20:18
  4. Südengland Suche!!!
    Von Milbe im Forum Westeuropa
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.01.2014, 13:22
  5. Suche Wochenendfahrer
    Von UK111 im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 08:05

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •