Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 54
  1. #1
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.490

    Standard Das Ding mit dem Wasser.

    So ein Wohnmobil hat ja eine ganz normale Küche, wie man sie auch von daheim kennt.
    Spüle, Wasserhahn, alles vielleicht nur etwas kleiner, aber man benutzt es doch eigentlich wie daheim und reinigt es auch so.

    In der letzten Woche habe ich zwei Nachbarn gehabt....ja, ich habe durch die offene Wohnmobiltür gelugt..., die unterm Tisch Wasserkanister lagerten und umständlich in Wasserkocher und Töpfe umfüllten. Also dieses gelagerte Wasser sowieso abkochten.
    Der Frischwassertank ist doch kwasie aus dem gleichen Material wie die 15 Liter Wasserkanister.

    Warum macht man das? Nimmt sich die Gemütlichkeit im Innenraum und macht es sich so umständlich?

    Wenn man doch kein Vertrauen in die Frischwasserversorgung des Wohnmobils hat, ist man doch vielleicht mit dem falschen Hobby unterwegs.
    Seit über 30 Jahren und auch jetzt in der Pandemie benutze ich das Wasser aus dem Frischwassertank für alles und trinke es auch mal pur.


    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  2. #2
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.525

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Du machst Dir wirklich um Gott und die Welt Gedanken.

    Mir ist es gleichgültig, wie es der Nachbar mit seinem Wasser hält.

    Gruß

    Frank

  3. #3
    Ist öfter hier   Avatar von nass01
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    98

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Da würde ich im Traum nicht drauf kommen, dass Wasser kommt seit 27 Jahren aus dem Frischwassertank.
    Der Tank wird min. 2 X im Jahr mit den Leitungen entkeimt und immer nach einer Tour kompl. entleert.
    Gruß aus Solingen

    Frank

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Ebi2
    Registriert seit
    12.12.2019
    Beiträge
    443

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Womöglich war der Tank kaputt, oder sie hatten schlechtes Wasser im Tank. Ich hab unter der Spüle auch einen Kanister mit Tauchpumpe, in dem garantiert sauberes Wasser ist. Wüsste nicht, dass mir bisher jemand in die Küche geschaut hat, bzw. dass sich jemand Gedanken dazu macht.

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.759

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Bei mir kommts Wasser ausm Tank und fließt durch den Wasserhahn, fertig.

  6. #6
    Stammgast   Avatar von walter7149
    Registriert seit
    14.12.2013
    Ort
    Selbu / eine Autostunde südöstlich von Trondheim/Norwegen
    Beiträge
    5.507

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    @Sven, warum hast du die Leute nicht danach befragt ?

    Einmal selbst sehen, erleben und ausprobieren, ist mehr als 100 Neuigkeiten hören oder lesen.
    Grüße von Walter aus Selbu - Hilsen fra Walter fra Selbu

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.768

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Der Frischwassertank ist doch kwasie aus dem gleichen Material wie die 15 Liter Wasserkanister.
    Ist das eine Frage oder eine Feststellung?

    Im Frischwassertank landet nicht immer das reinste Trinkwasser, speziell in den Südländern habe ich schon als Kind gelernt, kein Wasser aus der Wasserleitung zu trinken. Wenn man's doch macht, kommt der Herr Montezuma auf Besuch.

    Deswegen wird bei uns immer das Tee- oder Kaffeewasser in einem separaten Trinkwasserkanister mitgeführt, der wird nur aufgefüllt, wo es gutes Wasser gibt. Im Süden wird Wasser aus der Flasche getrunken.
    Liebe Grüße, Peter


  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    459

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    seit 40 jahren wasser ausm tank - still alive!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  9. #9
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.146

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Im Süden wird Wasser aus der Flasche getrunken.
    Wo ist das?
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  10. #10
    Ist öfter hier   Avatar von de nada
    Registriert seit
    27.08.2020
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    61

    Standard AW: Das Ding mit dem Wasser.

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen

    Im Frischwassertank landet nicht immer das reinste Trinkwasser, speziell in den Südländern habe ich schon als Kind gelernt, kein Wasser aus der Wasserleitung zu trinken. Wenn man's doch macht, kommt der Herr Montezuma auf Besuch.
    ich Spanien habe ich es öfter erlebt, daß das Wasser aus der Leitung nach Chlor richt. Dort kaufen die Leute, und auch wir, Wasser in 5L Behältern im Supermarkt um damit Kaffee oder Tee zu kochen. Wir haben einen 2. Trinkwassertank mit Leitung und 2. Wasserhahn an der Spüle und kommen damit sehr gut zurecht. Dort fülle ich das Wasser in Spanien oder Portugal aus den gekauften Trinkwasserbehältern ein. Im Januar habe ich in Coimbra mal den Tank mit Wasser aus der Leitung aufgefüllt. Obwohl ich das Wasser vorher eine ganze Zeit hab laufen lassen, roch sogar das Duschwasser unangenehm. Im allgemeinen reicht aber das Wasser aus der Leitung zum duschen, spülen und auch um die Kartoffeln zu kochen.
    Ein separater Behälter unter dem Tisch würde mich schon etwas stören.
    Gute Freunde sind schwer zu finden und unmöglich zu vergessen !
    Wir bereuen nichts

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ein Stellpatz am Wasser
    Von womofan im Forum Deutschland
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.02.2018, 20:00
  2. Das ist ja 'n Ding . . .
    Von Tonicek im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 24.10.2017, 08:06
  3. Wasser läuft aus
    Von MichaelW im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.05.2016, 10:07
  4. Kalkhaltiges Wasser
    Von T1309 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 03.02.2015, 10:38
  5. Wasser im Zwischenboden
    Von Mikrovilli im Forum Reisemobile
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 22:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •