Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 36
  1. #11
    Ist öfter hier   Avatar von de nada
    Registriert seit
    27.08.2020
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Zitat Zitat von oldi45 Beitrag anzeigen
    Ich glaube, dass man die Bezeichnung nicht so ernsthaft zum klassifizieren nehmen sollte.
    Dieser Meinung kann ich mich anschließen. Bei Mercedes bewerben sie den Marco Polo als Reisemobil, in der Bestellung steht nichts von Reisemobil. Da steht lediglich Mercedes Benz Marco Polo. Nur für die gewählte Zulassungsbescheinigung erscheint dann „Sonder KFZ, Wohnmobil“. Demzufolge nehmen die Leute es auch nicht so differenziert ernst. Mir gefallen auch die unterschiedlichen Ansichten, weil jeder seinen Standpunkt auch begründet und damit nachvollziehbar macht.
    Wenn das vermeintlich kleinere Reisemobil dann doch über 3,5 t zul. Gesamtgewicht hat, gelten auch hierfür viele LKW-Bestimmungen.
    Und nennen kann jeder sein Fahrzeug wie es Ihm passt. Von mir aus auch Möbelwagen.

    LG
    Thomas
    Gute Freunde sind schwer zu finden und unmöglich zu vergessen !
    Wir bereuen nichts

  2. #12
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    475

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    in der zula steht: "SONSTIGES kfz wohnmobil!"
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  3. #13
    Ist öfter hier   Avatar von de nada
    Registriert seit
    27.08.2020
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    in der zula steht: "SONSTIGES kfz wohnmobil!"
    Interessant (aber nicht wichtig), bei dem Frankia steht im FZSch.: FZ.Z.PERS.B. 8 SPL. WOHNMOBIL, in der Ausstattungsbeschreibung des Marco Polo steht: Z43 Zulassung als Sonder-KFZ, Wohnmobil. Also scheint es ja selbst bei der Zulassungsstelle unterschiedliche Begriffe zu geben. Kein Wunder wenn ich als Laie da durcheinander komme und die einzelnen Fahrzeugtypen nicht eindeutig zuordnen kann. Mein Frankia bleibt jetzt ein Möbelwagen. Sind ja schließlich Möbel drin.
    Gute Freunde sind schwer zu finden und unmöglich zu vergessen !
    Wir bereuen nichts

  4. #14
    Kennt sich schon aus   Avatar von eclipse88
    Registriert seit
    07.05.2019
    Ort
    Güstrow
    Beiträge
    108

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Warum muss man den alles heutzutage in Schubladen stecken?

    Es ist doch wahrlich völlig egal, ob man Wohnmobil oder Reisemobil sagt. Es ist doch das gleiche Gefährt gemeint. Jeder nutzt es auf seine Art und Weise, ich mache da keinen Unterschied, ich sage sowohl, dass eine als auch das andere. Und ich wohne und reise, in und mit, meinem Mobil.
    Grüße Eric

    Das Leben ist zu kurz für IRGENDWANN!!

  5. #15
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.401

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    der Wohnwagen mit Motor.
    Gruß Thomas

  6. #16
    Ist öfter hier   Avatar von de nada
    Registriert seit
    27.08.2020
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Mal eine ernst gemeinte Frage: findet ihr MÖBELWAGEN despektierlich?
    Gute Freunde sind schwer zu finden und unmöglich zu vergessen !
    Wir bereuen nichts

  7. #17
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.189

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Zitat Zitat von de nada Beitrag anzeigen
    Mal eine ernst gemeinte Frage: findet ihr MÖBELWAGEN despektierlich?
    Nein, eigentlich nur unpassend*. Aber jeder wie er gerne möchte.

    Gruß
    Andi
    *Möbelwagen sind für mich LKWs die Möbel bringen.
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.897

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Es gibt Reisemobilhersteller und es gibt Wohnmobilhersteller, beide bauen ähnliche Fahrzeuge und in der PM werden mal Reisemobile und mal Wohnmobile getestet,
    auch findet man in vielen Berichen die Begriffe Reisemobil und Wohnmobil vermischt und alle reden von ähnlichen Fahrzeugen.

    Und was der Kunde dann mit dem Fahrzeug anstellt ist doch wohl seine Sache.
    Wir haben daher ein Wohnmobil zum Reisen
    Schöne Grüße
    Volker

  9. #19
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    477

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Vielleicht hilft ein Blick ins Gesetz um dieses gravierende Problem zu beseitigen:

    Anlage ll zu Rili 2007/46/EG (deutsche Übersetzung) bezeichnet ein Kraftfahrzeug mit einem Tisch, Sitzgelegenheiten, Schlafgelegenheiten, die u. U. tagsüber als Sitze dienen können, Kochgelegenheit und Einrichtungen zur Unterbringung von Gepäck und sonstigen Gegenständen als Fahrzeug der Klasse M1, SA Wohnmobil
    Geändert von Consigliere (26.09.2020 um 16:30 Uhr)
    Saluto
    Thomas-Hagen

  10. #20
    Ist öfter hier   Avatar von de nada
    Registriert seit
    27.08.2020
    Ort
    Niederrhein
    Beiträge
    63

    Standard AW: Wohnmobil oder Reisemobil?

    Zitat Zitat von Consigliere Beitrag anzeigen
    Vielleicht hilft ein Blick ins Gesetz um dieses gravierende Problem zu beseitigen:

    Anlage ll zu Rili 2007/46/EG (deutsche Übersetzung) bezeichnet ein Kraftfahrzeug mit einem Tisch, Sitzgelegenheiten, Schlafgelegenheiten, die u. U. tagsüber als Sitze dienen können, Kochgelegenheit und Einrichtungen zur Unterbringung von Gepäck und sonstigen Gegenständen als Fahrzeug der Klasse M1, SA Wohnmobil
    Das trifft doch auch alles für Reismobile zu, oder? Aber gravierendes Problem ? Wo ist denn ein gravierendes Problem bei der Frage wo welches Fahrzeug einsortiert wird? Bestimmt interessant aber nicht soooo wichtig. (finde ich)
    Gute Freunde sind schwer zu finden und unmöglich zu vergessen !
    Wir bereuen nichts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wohnmobil oder Reisemobil
    Von HaDo 7151 im Forum Reisemobile
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 05.03.2018, 20:22
  2. Rasemobil oder Reisemobil?
    Von WolfRam1 im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 22.07.2017, 14:02
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 19:56
  4. Reisemobil oder Wohnmobil?
    Von BRB-Stefan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.02.2013, 13:58
  5. Wann ist ein Wohnmobil ein Reisemobil oder Campingmobil?
    Von im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.09.2005, 14:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •