Seite 5 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 141

Thema: Winterreifen

  1. #41
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    573

    Standard AW: Winterreifen

    Ich bin da so ganz altmodisch.... ich schaue einfach in meine FIAT Bedienungsanleitung und richte mich danach....

    Ducato "Light" mit 225/75 R 16

    Sommerreifen 4,5/5,0 bar
    Winterreifen 4,5/4,8 bar
    Ganzjahresreifen 4,5/5,0 bar
    CP Wohnmobilreifen 5,5/5,5 bar

    Da ich Ganzjahresreifen habe sind 4,5/5,0 zwar nicht super bequem, aber bei zügigeren Kurvenfahrten jammern die Reifen auch nicht ganz so laut als sie es mit einem Luftdruck gem. Reifenhersteller in Kombination mit der Achslast tun würden. Lt Tabelle wären das 3,25/4,25 bar..... Da hört man die Verformung der Reifenflanke bei Kurvenfahrten durch ein deutlich verstärktes Rauschen der Reifen

  2. #42
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.531

    Standard AW: Winterreifen

    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen
    Ich bin da so ganz altmodisch.... ich schaue einfach in meine FIAT Bedienungsanleitung und richte mich danach....

    Ducato "Light" mit 225/75 R 16

    Sommerreifen 4,5/5,0 bar
    Winterreifen 4,5/4,8 bar
    Ganzjahresreifen 4,5/5,0 bar
    CP Wohnmobilreifen 5,5/5,5 bar

    Da ich Ganzjahresreifen habe sind 4,5/5,0 zwar nicht super bequem, aber bei zügigeren Kurvenfahrten jammern die Reifen auch nicht ganz so laut als sie es mit einem Luftdruck gem. Reifenhersteller in Kombination mit der Achslast tun würden. Lt Tabelle wären das 3,25/4,25 bar..... Da hört man die Verformung der Reifenflanke bei Kurvenfahrten durch ein deutlich verstärktes Rauschen der Reifen
    Ich hab das auch imer so gehandhabt. Ich wusste es nicht besser.
    Tandemachse mit max 3 To Gesamt-Achslast, macht 1,5 To Einzelachslast, braucht bei weitem keine 5 Bar. Ich hab daraufhin den Luftdruck im Reifen abgelassen bis auf ~3 bar- Seitdem fährt sich der Aufbau wesentlich komfortabler, die Reifen werden nicht wärmer wie vorher und fahren sich auch nicht schlechter ab. Also nur Vorteile, keine Nachteile.

  3. #43
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    573

    Standard AW: Winterreifen

    Ich kann nur ein "Urteil" für Mein Fahrzeug, Meine Reifen, Meine Achslasten, Meine Fahrweise abgeben.... beanspruche nicht, dass auf anderen Fahrzeugen identisches gilt

    Ich habe natürlich auch mal den Luftdruck unter identischen äußeren Bedingungen nach rund 150km Autobahn mit etwa Tempo 100 bei warmen Reifen gemessen

    Mit 4,5/5,0 lag ich etwa 1,1 bar drüber (also gemessene 5,6/6,1 bar)
    Mit 3,25/4,25 lag ich etwa 1,4-1,6 bar drüber (also gemessene 4,8/5,7 bar) - gleicher digitaler Luftdruckprüfer

    Wenn der Luftdruck bei MEINEM Fahrzeug eine größere Änderung erfährt, hat es etwas mit geänderter Temperatur zu tun.

    Die Verformung der Reifenflanke ist bei MEINEN Reifen durch ein deutlich stärkeres Rauschen insbesondere an der Vorderachse hörbar. Das Fahrzeug ist auch vom Fahrgefühl schwammiger - aber natürlich auch komfortabler.

    Teufel oder Belzebub... ich hab mich für den Teufel entschieden.

    Und den Teufel werde ich durch die Routecomfort von Goldschmitt auch noch ein bisschen austreiben - nach guten 100.000km vertragen die Stoßdämpfer/Federbein ohnehin eine Auffrischung.

  4. #44
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.400

    Standard AW: Winterreifen

    klar erhöht sich der Druck wenn die Reifen warm gefahren werden, deshalb wird der Druck ja auch bei kalten Reifen eingestellt. Dieses ist aber alles in den Drucktabellen der Hersteller berücksichtigt!
    Gruß Thomas

  5. #45
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    573

    Standard AW: Winterreifen

    Es geht nicht um die Druckerhöhung an sich - es geht um die unterschiedliche Druckerhöhung, die es nach Aussagen anderer ja nicht gibt, da die Temperatur gleich bleibt.....
    Wenn sich also mein Luftdruck unterschiedlich entwickelt, dann weil die Temperatur der Reifen eine andere ist....

    Ist ja auch logisch... weniger Druck = mehr Walkarbeit = mehr Temperatur = mehr Luftdruckerhöhung

    Damit verbinde ich aber nicht die Aussage kritisch oder unsicher!
    Geändert von ManfredK (23.09.2020 um 21:11 Uhr)

  6. #46
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    474

    Standard AW: Winterreifen

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    ... 5 Bar. Ich hab daraufhin den Luftdruck im Reifen abgelassen bis auf ~3 bar- Seitdem fährt sich der Aufbau wesentlich komfortabler, die Reifen werden nicht wärmer wie vorher und fahren sich auch nicht schlechter ab.
    Eigentlich hatte ich mir vorgenommen, nichts mehr zu diesem Thema zu schreiben, weil es so verläuft wie immer. Jeder will Recht behalten. Aber bei diesen Aussagen erlaube ich mir dann doch die Bemerkung: Das ist physikalischer Unsinn!

    Natürlich verändert sich das Temperaturverhalten einer "arbeitenden" Masse, wenn veränderte Druckverhältnisse ihre Stabilität verändert. Natürlich verändert sich ein flexibler Druckkörper, wenn der Innendruck sich bei gleichbleibendem Außendruck ändert. Das hat Einfluss auf Kontaktflächen, auf den Reibungskoeffizienten und so weiter.

    Bleibt nun die Frage, wem man vertrauen soll. Dem Fahrzeughersteller oder der Qualifikation von Foristen, denn nur dort wird dieses Thema "Fahrzeughersteller vs Reifenhersteller" immer wieder kontrovers diskutiert. Wer trotzdem unsicher ist, kann ja schon mal ganz einfach beim ADAC oder einer x-biebigen Seite von Reifenhändlern recherchieren. Ich für meinen Teil weiß, wer für mich vertrauenswürdiger ist.
    Geändert von Consigliere (23.09.2020 um 23:22 Uhr)
    Saluto
    Thomas-Hagen

  7. #47
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.576

    Standard AW: Winterreifen

    Der Reifensensor

    Komisch bloß das Fiat und Reifenhersteller komplett verschiedene Daten rausgeben.
    Ich fahr das was der Hersteller sagt und pass es dann noch etwas an.
    Bis jetzt halten die Reifen ewig und es gibt keine kaputten Flanken.
    Geändert von M846 (23.09.2020 um 23:18 Uhr)
    Gruß Marko

  8. #48
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.198

    Standard AW: Winterreifen

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Damit zum Reifendealer oder eben Reifen im Netz bestellen und vor Ort montieren lassen und gut ist.
    Die sträubern sich vehement Fremdreifen zu montieren oder verweigern es gänzlich.
    Falls sie es machen sind die Preise so horrend, dass sie den Vorteil des Netzeinkaufs zu Null machen.

    Gruß Hans



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  9. #49
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.198

    Standard AW: Winterreifen

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Wer´s nicht braucht, soll´s deaktivieren lassen.
    Frank
    Wenn Du kaum einen findest der das anpasst, findest Du noch weniger einen der das deaktiviert.

    Gruß Hans



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  10. #50
    Stammgast   Avatar von Capricorn-CH
    Registriert seit
    11.08.2014
    Ort
    Schweiz / Bodensee (gegenüber Insel Reichenau)
    Beiträge
    1.458

    Standard AW: Winterreifen

    apropos Winterreifen.......

    Dieses WE soll's bei uns in den Bergen (ab 1500m) bis zu 50cm Schnee geben - es wird wieder einige geben, die im Süden hängen bleiben für ein paar Tage da einige Pässe sicher geschlossen werden.
    mit besten Grüssen
    Adrian


    "Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Seite 5 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Winterreifen
    Von leopard im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 14:07
  2. Winterreifen
    Von leopard im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 14.12.2017, 14:07
  3. Wie war das nochmal mit den Winterreifen?
    Von dodo66 im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.2017, 23:10
  4. Winterreifen
    Von 1234meer im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.12.2008, 15:45
  5. Winterreifen lohnend?
    Von tovi im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.08.2007, 12:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •