Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30
  1. #11
    Kennt sich schon aus   Avatar von Susanne
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    116

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Das Rep. Blech kostet 69ig und der Wechsel ist kein Hexenwerk wenn man etwas Spengler Kenntnisse hat.
    https://www.ebay.de/p/907074882?iid=...waAn_QEALw_wcB

    Die Alkoven Frontscheiben gibts meines Wissen nicht mehr, wenn Haarrisse vielleicht Folieren.
    Manche schließen mit Blech oder neuer Einfachacryl Scheibe, dann aber schlechter Iso-wert.

    Einen halbwegs guten bekommt man nicht mehr unter den von Dir genannten Preis,
    auch wenn da die hier hauptsächlich Neukäufer aufschreien, so ein Fahrzeug muß auch Hobby sein, nicht nur das Reisen damit.
    Ducato Forum https://www.ducatoforum.de/forum2018/forum/ wäre Deine Anlaufstelle für diese Schätzchen, wenn die gerade mal wieder neue Mitglieder aufnehmen, haben manchmal Anmeldesperre.

  2. #12
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    23.06.2020
    Beiträge
    56

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Ja, im Ducatoforum habe ich mich registriert.

    Mir macht der Abgasgestank mittlerweile mehr Sorgen. Deswegen habe ich recherchiert und festgestellt, dass das mannigfaltige Ursachen haben kann: Krümmer gerissen, Krümmerdichtung kaputt, AGR-Ventil kaputt, Verbindung Krümmer/Hosenrohr etc. pp.

    Fakt ist: Es darf kein Abgas in den Innenraum dringen, auch nicht, wenn der Auspuff direkt hinterm Fahrerhaus endet.

    Und vor allem: Die Lüftung war auf Umluft eingestellt. Aus der Lüftung kam der Geruch aber meiner Meinung nach nicht, auch wenn diese nur durch den Fahrtwind betrieben wurde, der Gebläsemotor ist ja kaputt.

  3. #13
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.775

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Zitat Zitat von Tassenhoch Beitrag anzeigen
    Scheibenrahmen ....
    Der sehr kurze Auspuff endet sehr in der Nähe vom Frischlufteingang ...
    Das WC hat keine Kassette, sondern "speichert" das Schwarzwasser unter dem WC-Sitz...
    Ein Heckfahrradträger war (???) auch mal montiert, die 4 Ösen sind noch vorhanden....
    Haarisse in der äußeren Scheibe der Frontscheibe...
    Die Frontscheibe ist nicht zum Öffnen....
    Der Gebläsemotor hat keine Funktion und der rechte Scheinwerfer ist locker....
    8.500,- will er haben....
    Eure Meinung ist gefragt.
    Meinung: Finger weg.

    Das ist eine Baustelle, für die sind 8500€ noch immer zuviel. Der Motor hat 95PS, vermutlich ein 1,9l Diesel, der ist mit der KM Leistung ausgelutscht. Entscheidend ist nicht, wie sich der bei einer Probefahrt um den Häuserblock fährt, sondern welches Marschtempo er auf der Fahrt in den Süden schafft, ohne überzukochen. Das ZGG mit 3,1to ist jedenfalls zu knapp.

    Mein erstes Womo war ein 98er Hymer, der hatte keine Mucken, einen 2,5l 116PS TD mit 105t KM und hat weniger als das Doppelte gekostet. Wenn ich die beiden nebeneinander stelle, dann war mein Hymerle ein Schmuckstück im Vergleich.
    Liebe Grüße, Peter


  4. #14
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.898

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Zitat Zitat von Tassenhoch Beitrag anzeigen
    Ja, im Ducatoforum habe ich mich registriert.

    Mir macht der Abgasgestank mittlerweile mehr Sorgen. Deswegen habe ich recherchiert und festgestellt, dass das mannigfaltige Ursachen haben kann: Krümmer gerissen, Krümmerdichtung kaputt, AGR-Ventil kaputt, Verbindung Krümmer/Hosenrohr etc. pp.

    Fakt ist: Es darf kein Abgas in den Innenraum dringen, auch nicht, wenn der Auspuff direkt hinterm Fahrerhaus endet.

    Und vor allem: Die Lüftung war auf Umluft eingestellt. Aus der Lüftung kam der Geruch aber meiner Meinung nach nicht, auch wenn diese nur durch den Fahrtwind betrieben wurde, der Gebläsemotor ist ja kaputt.
    Das ist aber nicht das Modell, welches in die Vermietung soll?



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #15
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    23.06.2020
    Beiträge
    56

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Die Probefahrt ging über 10 km. Es ist der 2,5 td mit 95 PS und laut Fahrzeugschein ist das ZGG 3500 kg. Ich fahre im Jahr 70.000 km und habe schon sehr viele verschiedene Kfz gefahren, auch Oldtimer. Mein Gesamteindruck vom Ducato ist gut bis sehr gut, abgesehen vom Windschutzscheibenrahmen und dem Abgasgeruch.
    Ich habe im Fahrzeugschein und dann auch auf den Fotos, die ich gemacht habe, entdeckt, dass er hinten sogar eine Luftfederung hat.
    Ja, 8.500,- sind zu viel, das sehe ich auch so.

  6. #16
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    23.06.2020
    Beiträge
    56

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht das Modell, welches in die Vermietung soll?

    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Habe ich noch nicht drüber nachgedacht. Aber eher nicht.

  7. #17
    Kennt sich schon aus   Avatar von Susanne
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    116

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Zitat Zitat von Tassenhoch Beitrag anzeigen
    Und vor allem: Die Lüftung war auf Umluft eingestellt. Aus der Lüftung kam der Geruch aber meiner Meinung nach nicht, auch wenn diese nur durch den Fahrtwind betrieben wurde, der Gebläsemotor ist ja kaputt.
    Bei Stellung Umluft gibt es keine Lüftung durch Fahrtwind.

    Die Abgasgeschichte, das ist ein Fahrzeug wo man ohne Bühne/Grube an alles problemlos drankommt.
    Da sollte es eine Minutensache sein die Undichtigkeit des Abgas Strang zu lokalisieren.
    Den Toiletten(um)bau kann ich blind schlecht nachvollziehen, es gibt da schon Lösungen die nicht verkehrt sind, ob es sich bei dem dabei um eine solche handelt???

    Ich kenne Deine Vita nicht, aber aus den hier gestellten Fragen denke ich es ist nicht "Dein" Projekt.

  8. #18
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    23.06.2020
    Beiträge
    56

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Stimmt. Bei Umluftbetrieb sollte keine Luft aus den Düsen kommen, wenn der Gebläsemotor nicht läuft. Vielleicht stand der Regler auch auf Zuluft.
    Das ist die Kassette, die unterm Auto hängt:

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020-08-27 16.00.15 (Mittel).jpg 
Hits:	0 
Größe:	48,8 KB 
ID:	34662


    Und das ist das WC. Wenn man den Schieber öffnet, entleert sich der Tank direkt nach unten.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	2020-08-27 15.56.16 (Mittel).jpg 
Hits:	0 
Größe:	52,7 KB 
ID:	34663

    Ich fahre heute oder morgen nochmal hin und gucke mir einige Stellen nochmal genauer an. Ich habe zwar keinen beruflichen Kfz-Hintergrund, aber durchaus Erfahrung mit Oldtimern. Sorgen bereitet mir, dass man einige Teile nicht mehr neu bekommt, wie z.B. das AGR oder den Krümmer. Da muss man dann auf Gebrauchtteile zurückgreifen.

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von Susanne
    Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    116

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Da hat wer auf Wasser sparenden direkt Festtank umgerüstet, eigentlich ein gute Sache wenn ordentlich ausgeführt.

    Mal im ernst, wenn Du an dem Fahrzeug Aufbau keine echten Torfüberraschungen eindeckst,
    kann sich das lohnen.
    Wie es aussieht hat der derzeitige Besitzer wohl einige Sachen auflaufen lassen,
    die aber mit Arbeit und wenig € Einsatz problemlos zu lösen sind.
    Alles hängt von Dir ab, ob Du dir das zutraust, ob es das ist was Du willst.

    Ich habe hier unter anderem noch einen 29ig Jahre alten 2,8t 1,9td Fiat Talento 5,6m Dethleffs Globetrotter Alkoven zu stehen,
    Der sieht untenrum aus wie neu, keinerlei Rost am Rahmen Fahrerhaus,
    bis auf das leidige Windlaufblech.
    Das wurde die letzten 15 Jahre zwar zweimal gestoppt und optisch ausgebessert,
    aber zum H ist nun auch das Rep. Blech mit ordentlicher smart repair Lackierung fällig.
    Der oft verschmähte Motor macht seiner stärkeren Konkurrenz auf der Bahn teilweise was vor,
    natürlich mit thermischer Modifikation und "scharfe Pumpe/Lader", mit nun knapp 200Tkm auf der Uhr.

    Aber echte Einschätzungen deines Objekts geht nur live vor Ort.

    Ps. die alten Zossen haben einen grundlegenden Vorteil, die werden noch mit geringen Aufwand laufen, wenn alles was danach kam schon lange wegen unzumutbaren Rep. Kosten "verwertet" wurde

    PS2. AGR beim 92er Ducato ??? mein 2002er 244er 2,8jtd ist zum Glück noch einer ohne diesen Blödsinn
    Geändert von Susanne (28.08.2020 um 14:06 Uhr)

  10. #20
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    23.06.2020
    Beiträge
    56

    Standard AW: 92er LMC auf Fiat 290: Fenster im Alkoven undicht

    Leider kenne ich niemanden aus der Nähe von Oldenburg, der sich damit auskennt. Gibt es hier im Forum so jemanden? Kommst Du zufällig aus Oldenburg?

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gasflasche undicht
    Von reimo3 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.06.2017, 12:21
  2. Wasserhahn ist undicht
    Von wolfi2 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.05.2017, 19:51
  3. Undicht Wassertank
    Von Zbigi im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 09:20
  4. Frischwassertank undicht
    Von dereurafahrer im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.2014, 23:03
  5. dachluke undicht!
    Von havoerred im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.06.2014, 22:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •