Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 76
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    15.08.2020
    Beiträge
    4

    Standard Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Als Corona nach Marokko kam, sind wir der Empfehlung des Auswärtigen Amtes gefolgt, haben das Womo sicher abgestellt und sind am 20. März in den letzten Evakuierungsflieger Richtung Frankfurt gestiegen. Damals wußte keiner, wie sich die Dinge weiter entwickeln würden, heute aber steht das Fahrzeug seit vier Monaten vereinsamt bei bis zu 46 Grad im Schatten und schmort vor sich hin.

    Wahrscheinlich werden bis zum Ende des Einreiseverbotes in Marokko und der Wiederaufnahme des regulären Flug- und Fährbetriebs noch viele Monate vergehen. Wir gehen davon aus, dass dieses Schicksal viele ereilt hat und wollen mit ähnlich Betroffenen nach einer Lösung suchen. Ohne öffentlichen Druck und Einbindung von staatlichen Stellen wird das nicht gehen. Den deutschen Botschafter in Rabat/Marokko haben wir bereits angeschrieben - die Antwort steht noch aus....

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.391

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Tröste dich - in Marokko kommt schon mal häufiger etwas weg, vielleicht hast du das Problem gar nicht mehr, dass du nicht weißt, wie man es zurückholen soll.

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.244

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Hallo, zunächst ein herzliches Willkommen hier im Forum der promobil. Als Marokko Fan bedauere ich solche Situationen, sehr sehr ärgerlich.

    Der reguläre internationale Flug- und Fährverkehr von und nach Marokko ist seit dem 15.03.2020 eingestellt.

    Aber öffentlicher Druck? Auf den marokkanischen Staat? Da hilft nur abzuwarten wann man nach Marokko fliegen kann, die Fähren wieder fahren und das hoffentlich unbeschädigte Mobil abzuholen.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (15.08.2020 um 12:43 Uhr) Grund: Nachtrag
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #4
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.06.2020
    Beiträge
    46

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Zitat Zitat von Sky Traveller Beitrag anzeigen
    Tröste dich - in Marokko kommt schon mal häufiger etwas weg, vielleicht hast du das Problem gar nicht mehr, dass du nicht weißt, wie man es zurückholen soll.
    Super witzig!

    Leute gibt's!

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    1.369

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Es sind insbesondere noch zwischen Spanien und Marokko einige Steine aus dem Weg zu räumen.
    In Ceuta werden die Grenzübergänge mit Möglichkeiten zur Gesichtserkennung ausgestattet, es gibt noch zu viele Infizierte auf beiden Seiten und Marokkaner, die nicht ins Heimatland zurückkehren können.

    https://www.ceutaldia.com/articulo/p...708221972.html


    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  6. #6
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    15.08.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Gemeint ist Einbindung und "Druck" auf deutsche Behörden (Auswärtiges Amt, Botschafter in Marokko, Wahlkreisabgeordnete etc.), die sich des Themas annehmen und mit den marokkanischen Behörden verhandeln, Fähren und Durchreisegenehmigungen organisieren! Dazu müßte man wissen, wieviele Wohnmobile das betrifft, je mehr, desto "besser"....

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.241

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Meinst Du ernsthaft das die entsprechenden Behörden angesichts der derzeitigen Lage nichts wichtigeres zu tun haben als sich um Wohnmobile zu kümmern?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von Ebi2
    Registriert seit
    12.12.2019
    Beiträge
    433

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Meinst Du ernsthaft das die entsprechenden Behörden angesichts der derzeitigen Lage nichts wichtigeres zu tun haben als sich um Wohnmobile zu kümmern?


    Gruß Arno
    So ist es! Es gibt Leute, die eben nicht ausgeflogen sind, und dann nach einigen Wochen heim gefahren sind. Wir kommen gerade auch nicht an unser Mobil. Ich nehme mich aber nicht so wichtig, dass ich nach der Politik schreie. Mir tun die Menschen leid, die sterben, die um ihre Existenz bangen. Ob ich ans Mobil komme oder nicht, interessiert keine Sau, und das ist auch völlig richtig so.

    Also wäre mein Rat: abwarten und fertig. Irgendwann kommt man wieder hin. Und vorher gibt es sicher größere Probleme zu lösen, als die Luxusleiden von Reisemobilisten.

    Grüße
    Ebi

  9. #9
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    94

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Deutsche Auslandsvertretungen sehen sich vorrangig als Botschafter deutscher Geschäftsinteressen. Die Belange von gestrandeten Reisenden kommen bestenfalls irgendwo auf den hinteren Plätzen zum Tragen.
    Ich war daher einigermaßen überrascht, wie schnell und effektiv im Frühjahr die "Heimholung" der Touristen über die Bühne gegangen ist. Und ich bin sicher, dass das in der Geschichte des AA ein einmaliger Fall bleiben wird.

  10. #10
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    444

    Standard AW: Nach Evakuierungsflug ist das Womo noch in Marokko!

    Zitat Zitat von Eldorado9 Beitrag anzeigen
    Wir gehen davon aus, dass dieses Schicksal viele ereilt hat und wollen mit ähnlich Betroffenen nach einer Lösung suchen...
    Schau doch mal ins Wohnmobilforum. Dort gibt es einen Themenblock Marokko und User, die wie Dich das gleiche Schicksal ereilt hat. Dort bekommst Du eher konstruktive Antworten.

    Ich drücke Euch jedenfalls die Daumen. Wir sind zum Glück schon im Dezember zurück gefahren, haben dann aber mit den Betroffenen mitgelitten. Und jetzt noch das Womo in dieser Gluthitze dort zu wissen, würde mir auch sehr weh tun.
    Saluto
    Thomas-Hagen

Seite 1 von 8 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fähren nach Marokko
    Von MobilLoewe im Forum Fähren
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 24.01.2020, 18:40
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.2018, 19:17
  3. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.05.2017, 19:16
  4. Darf man nach Schlaganfall noch ein Reisemobil fahren?
    Von Ralf_B im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 15:21

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •