Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Lernt noch alles kennen   Avatar von crusantero
    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    14

    Beitrag Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Hallo Gemeinde.

    gern möchten wir uns auch vorstellen.
    Wir, das sind Gerald, Christel und die Fellnasen Odin, Lucia und Moro. Wir sind Ex Hessen und leben seit 5 Jahren hier auf unserer schönen Insel. Also eigentlich sind wir ja schon im Urlaub. Dennoch wollen wir nun wo es die Zeit hergibt ganz Europa bereisen.

    Aktuell sind wir noch in der "Findungsphase" und heftig am grübeln für welches der vielen Angebote wir unsere Kohle versenken.
    Nach 25 Jahren Campingabstinenz wollen wir nun im Herbst unseren "Cruzantero" anschaffen... ja - einen Namen hat er schon -
    Wie es scheint, befinden wir uns mit dem Plan WoMo Anschaffung ja im Moment in reichlicher Gesellschaft

    Da wir bestimmte Präferenzen haben, die schon feststehen, wie z.B. Heckantrieb, 5to +, 6 Zyl., Automatik - also Daimler, sind wir aktuell bei Frankia hängen geblieben. Im engeren Dunstkreis befindet sich aktuell der I 8400 QD Platin. Gibt es denn hier Erfahrungen mit Frankia? Ich konnte jetzt direkt mit der SuFu nicht so recht fündig werden.
    Aber nächste Woche sind wir für 4 Tage in Deutschland und werden mal 2 Händler die am Wege liegen aufsuchen.
    Falls es interessiert, werden wir gerne berichten wie's weitergeht.

    Wir freuen uns jedenfalls schon jetzt auf einen regen und netten Austausch und hoffentlich viele Treffen "on the road".

    Un abrazo y hasta pronto

    Gerald & Christel

    *Profil wird auch noch gepflegt* Wie man hier zu sagen pflegt: poco a poquito

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.001

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Hallo Gerald & Christel,

    ein herzliches Willkommen hier im Forum der promobil. Das Fahrgestell ist auch mein Favorit, allerdings zierlicher und mit Hymer ML-T 580 Aufbau. Frankia ist da sicherlich eine Nummer edler.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #3
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.013

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Hallo Gerald & Christel, herzlich willkommen im Forum. Aus Teneriffa - das ist ja spannend. Kann man dort gut mit einem WoMo Urlaub machen oder wollte Ihr mehr D/Eu erkunden ? Grüsse Jürgen

    ... Nachtrag - wenn Ihr Eu bereisen wollt, bleibt das WoMo dann auf dem Festland? Gibt es kostengünstige Fähren (wie oben geschrieben), empfehlt Ihr einen WoMo Urlaub auf Teneriffa?
    Geändert von Jabs (11.08.2020 um 09:46 Uhr)

  4. #4
    Lernt noch alles kennen   Avatar von crusantero
    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    14

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Das Fahrgestell ist auch mein Favorit, allerdings zierlicher und mit Hymer ML-T 580 Aufbau


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  5. #5
    Lernt noch alles kennen   Avatar von crusantero
    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    14

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Zitat Zitat von crusantero Beitrag anzeigen
    Das Fahrgestell ist auch mein Favorit, allerdings zierlicher und mit Hymer ML-T 580 Aufbau


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Ja das ist auch schön, wir wollen aber ein wenig mehr Platz haben... da wir ja immer längere Zeit unterwegs sein wollen...


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.472

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Zitat Zitat von Jabs Beitrag anzeigen
    Hallo Gibt es kostengünstige Fähren (wie oben geschrieben), empfehlt Ihr einen WoMo Urlaub auf Teneriffa?
    Es gibt natürlich Fähren zwischen den Inseln und zwischen Cadiz bzw. Huelva(auf dem Festland) und den Kanaren.
    Überfahrt je nach Ziel 2 bis 3 Tage. Von Spanien auf die Kanaren.
    Kostengünstig sind sie leider nur für Residenten (Einwohner) der Kanaren. Als Tourist ist das Inselhopping nicht sehr günstig, wobei das Leben ansonsten relativ preiswert ist.
    Offizielle CPs gibt es keine oder sehr wenige, man sieht hier und da mal ein Womo stehen, meist mit spanischer Nummer.
    Ob es sich lohnt, mmh, am besten mal eine Ferienhäuschen buchen und nach einem günstigen Flug Ausschau halten. Dann sieht man gleich ob es passt oder eher nicht.
    Eine Insel alleine ist sicherlich besser mit Ferienhaus und Mietwagen zu bereisen, es sei denn, man hat mehrere Monate Zeit.
    Grüße Dietmar

  7. #7
    Lernt noch alles kennen   Avatar von crusantero
    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    14

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Vielen Dank für die freundlichen Grüße nochmal!

    @Japs: der Dietmar hat es eben ziemlich genau beschrieben. Ich denke auch für ein paar Tage ist das alles sehr teuer.

    Ja deine sind auch genau die Fragen, die sich uns gerade stellen...
    Man kann die Inseln alle gut bereisen. Es gibt auch hier reichlich Mobile. Ich hab es grade gemerkt bei der Suche nach einem Hallenplatz wenn wir mal nicht fahren... Full
    Neben einigen offiziellen „ Stell / Campingplätzen - überwiegend im Süden der Insel - gibt es ja noch die sog. „zonas de acampanada” im Nationalpark unterhalb vom Teide z. B. Hier auf Teneriffa sind das schon einige. Man kann dort mit vorheriger Genehmigung der Behörde jeweils bis zu 7 Tage stehen. Das ist sogar - soweit ich bis jetzt weiß- kostenlos! Dort gibt es dann zwar i.d. Regel im nahegelegenen Grillplatz auch Wasser und WC, aber sonst nix. Dafür ist das wenn man so will “Freistehen” aber genehmigt. Autarkie hilft hier . Oft stehen auch mal CV‘s oder Mobile einfach auf den Parkplätzen der „ Zonas recreativos“ bei denen das acampanada immer angeschlossen ist. Für eine Nacht sagt da eigentlich keiner was, wenn man alles ohne Spuren und Müll hinterlässt. In Puerto dlC stehen oft Camper auf dem großen Parkplatz am Hafen. Nicht schön aber direkt am Meer und mit super Sonnenuntergängen. Ich bin schon der Meinung, es lohnt sich unsere schönen Inseln - quasi im Inselhopping - zu besuchen. Die Interinsularen Fähren sind auch deutlich preiswerter aber nicht billig - als die aufs Festland.
    Ja , wir wollen ihn hier stationieren, da mir das jedesmal nach Barca oder Valencia fliegen zu blöd ist. Das größte Manko an unserer schönen Insel ist die - normalerweise- sehr schöne Überfahrt die 2 Tage 10 Stunden ca. dauert und einiges kostet. Mit Nachlass für Residenten sind das hin und zurück immer noch zwischen 600 und 1.800 Euro je nach Unterbringung an Bord. Eben mal schnell geschaut: Cádiz Teneriffa hin und rück für Nicht residenten kostet ohne Kabine (also mit Sitz wie im Zug) 1.500 €. Das ist schon happig.
    Wir planen deshalb wenn’s dann losgeht, eine jeweils mehrere Monate dauernde Tour zu unternehmen, zuerst mal aber hier alle unsere Inseln abzufahren.
    Wir grübeln noch wie das alles fungieren könnte.

    Un saludo
    Gerald

  8. #8
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.076

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Willkommen im Forum und viel Spaß beim lesen und schreiben.

    Da habt ihr euch ja richtige Sahnestücke ausgesucht.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  9. #9
    Lernt noch alles kennen   Avatar von crusantero
    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    14

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Eben glatt verschwitzt: Eine Möglichkeit gibt es noch, es gibt mehrere Vermieter von Mobilen hier auf den Inseln. Man könnte also eines mieten und herfliegen...

  10. #10
    Lernt noch alles kennen   Avatar von crusantero
    Registriert seit
    14.07.2020
    Beiträge
    14

    Standard AW: Hola von Teneriffa! Wir sind nun auch hier...

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Willkommen im Forum und viel Spaß beim lesen und schreiben.

    Da habt ihr euch ja richtige Sahnestücke ausgesucht.

    Gruß
    Andi
    Danke dir!
    Frau sucht aus, ich darf nur Technik bestimmen und meine findet IMMER sofort was richtig teu... äh schönes

Ähnliche Themen

  1. Erhard und Petra sind auch hier
    Von erpedi im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.01.2020, 11:36
  2. Wir sind auch NEU hier.....
    Von rebell213 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2019, 12:32
  3. So, jetzt sind wir auch hier.
    Von dicht bei rostock im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.07.2018, 13:55
  4. Wir sind auch neu hier :-)
    Von krümel01 im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.02.2017, 19:46
  5. Wir sind jetzt auch hier im Forum
    Von FrankundRegine im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.12.2015, 18:38

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •