Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    792

    Standard 12 Voltsteckdosen

    Dank Solar sind wir nun, was den Strom betrifft autark. Einen Wechselrichter brauchen wir nicht, den eigentlich, kann alles was wir nutzen über 12 Volt geladen werden.....


    ....hätten wir entsprechende Steckdosen im Wohnmobil. Ausser des 12 Voltsteckers vom Ducato vorne, über den man nicht laden kann wenn das Fahrzeug steht, gibt es nicht eine einzige im ganzen mobil. Da sind nur die 5 Volt Dosen über USB für Handy und Tablet.

    Ich bräuchte die 12 Volt Dose für Laptop, Foto und Staubsauger.... kann man die Nachrüsten? Oder kann man die Dose vom Ducato so schalten, dass sie auch lädt? (Fahrzeugbatterie wird vom Solar mitversorgt)

    Gibts sonst noch Möglichkeiten?
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.112

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Anne,
    wir haben Nachgerüstet, einmal Küche einmal "Schlafgemach" und ganz einfach im "Salon" direkt an der Aufbaubatterie mit einer Steckdose direkt unter dem Drehgestell.
    Ob eine "Umrüstung" von D+ auf Dauerstrom heute noch so einfach geht weiß ich leider nicht.
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  3. #3
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    26.03.2020
    Beiträge
    42

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Hast du keinen 12V Anschluß für einen Fernseher? Den könnte man ganz einfach mit ein paar 12V Dosen erweitern.
    Einer aus der low budget Fraktion
    Unterweg mit McLouis Glen 264 aus 2006

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    792

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Ich glaub auch fast, das sieht nach nachrüsten aus, mir würde ja schon eine über der Dinette und eine in der Garage reichen... Ein 12 Volt Fernseher ist vom Werk aus drin, aber wo und wie der seinen Strom bekommt hab ich noch gar nicht geguckt.
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  5. #5
    Kennt sich schon aus   Avatar von kielius
    Registriert seit
    09.06.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    104

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Die 5V USB-Dosen werden bestimmt mit 12V versorgt. Vielleicht kannst du dich ja daran hängen, wenn die Kabelei (Sicherung) es zuläßt.
    12V Steckdosen gibt es für Einbau und Aufbau - musst schauen was bei dir passt.
    Aber Achtung - der "Staubsauger" braucht bestimmt 10A, da muss die Zuleitung und Sicherung passen.
    Grüße
    Jörg mit einem Ahorn 595

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    696

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Hallo,
    kurz nach Übernahme unseres neuen Womos haben wir 4 12V Steckdosen und 2 USM Steckdosen nachgerüstet. Wichtig dabei die Frau zu fragen wo, was und welche Geräte.

    Gruß Rolf

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    792

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Zitat Zitat von kielius Beitrag anzeigen
    Die 5V USB-Dosen werden bestimmt mit 12V versorgt. Vielleicht kannst du dich ja daran hängen, wenn die Kabelei (Sicherung) es zuläßt.
    12V Steckdosen gibt es für Einbau und Aufbau - musst schauen was bei dir passt.
    Aber Achtung - der "Staubsauger" braucht bestimmt 10A, da muss die Zuleitung und Sicherung passen.
    Das werd ich an unseren Händler weiter reichen, ich hab keine Ahnung von dem Zeug und bevor ich was kaputt mache kann der die Grad einbauen wenn sie die Mängel auf Garantie erledigen, das geht in einem! Ne Dose über der Dinette für den Laptop und den Akku der Kamera und in der Garage die Dose für den Staubsauger!
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von fschuen
    Registriert seit
    16.09.2019
    Beiträge
    205

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Aufbaudosen kann man überall dort hinbasteln, wo man gut an 12V kommt. Ich hab welche in der Garage nahe der Tür an der Lampe, und über der Dinette im Oberschrank. Da kann man das Zeug zum Laden schön reinräumen, dann fliegt es nicht rum während der Fahrt.

    Gruss Manfred
    http://www.mobildomizil.de - meine Seiten für Wohnmobilfahrerinnen und -fahrer, vornehmlich solche, die auch gern mal Werkzeug in die Hand nehmen.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.730

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Aufbaudosen bekommt man bei Conrad. Ich habe so eine im letzten Womo unter dem Esstisch montiert - mit einer fetten Leitung zur Aufbaubatterie und einer separaten Sicherung. Es gibt auch diverse Verteiler- Mehrfach- oder Tischsteckdosen, die man dann beliebig positionieren kann.

    Man sollte nur darauf achten, dass nicht der billigste Krempel verbaut wird, weil die Stecker und Kabel bei hohen Verbräuchen sehr heiß werden (Kompressor, Lapi, Staubsauger).
    Liebe Grüße, Peter


  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von ahorne7500
    Registriert seit
    24.06.2018
    Ort
    NRW EN
    Beiträge
    116

    Standard AW: 12 Voltsteckdosen

    Hallo,
    Gehört nur halb zum Thema.

    USB-Ladedosen an 12V angeschlossen ziehen Stom, auch wenn kein Verbraucher zum Laden eingesteckt ist !!!
    Wenn also so eine Ladedose auf 'Dauerplus' (egal von wo) angeschlossen ist, muss ein Schalter davor.
    Sonst ist der Akku irgendwann leer.
    .
    Physik kann man nicht diskutieren, nur anwenden.
    Viele Grüße Martin

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •