Seite 5 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 113
  1. #41
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beitrge
    2.076

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Zitat Zitat von ichbinswieder Beitrag anzeigen
    Gab es einen Grund meinen Beitrag zu lschen?
    Ja. Schreib es Georg per PN, hier ist es OffTopic

    Gru
    Andi
    Moderator
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beitrge
    1.331

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Jeder soll dahin reisen wo er mag und die mglichen Konsequenzen, ggf. Quarantne und Tests bei der Rckreise und mit der notwendigen Verantwortung fr seine Mitmenschen tragen.
    Auch in D gibt immer wieder und in unterschiedlichen Regionen Corona-Hotspots.
    Grenzen halten das Virus bekanntlich nicht auf.
    Gre aus Island, wo wir uns vor der Einreise zweimal auf unsere Kosten testen lassen mussten.

    Seit hier nicht mehr getestet wird, steigen die C19 Zahlen an und es soll wieder Einschrnkungen geben.

    Mit freundlichen Gren
    Rolf
    PS: woher stammen die 74%?
    Mit freundlichem Gru
    Rolf

  3. #43
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beitrge
    2.076

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Die 74% sind diejenigen, die von den Auswchsen im Ausland gehrt habe und nicht in der Lage sind zu differenzieren.

    Das mache ich ihnen aber gar nicht zum Vorwurf, dazu passieren diese Fehleinschtzungen einfach zu hufig und nicht nur dumme Menschen fallen auf diese Fehlwahrnehmungen herein.

    Wir haben heute eine Medienflut mit der die Konsumenten einfach nicht klar kommen.

    Frher gab es die Tagesschau/Heute und die Tageszeitung plus die Bild als Revolverblatt.

    Heute buhlen Tagesschau, Heute, RTL mit diversen Formaten, Sat1 mit diversen Formaten, andere Privatsender mit diversen Formaten, Facebook, Twitter, youtube, etc.

    Whrend man frher vielleicht 3mal eine Nachricht vorgesetzt bekam, wird eine Nachricht heute bis zum erbrechen ausgeschlachtet auf allen verfgbaren Kanlen. Auch werden heute Ereignisse zu einer Schlagzeile, die es frher nicht mal in die Bild geschafft htte. Einfach, weil es zu viele Medien gibt und alle wollen Aufmerksamkeit.

    Und wehe eine Thema ist von allgemeinem Interesse, dann kann man sich tagelang auf unterschiedlichen Kanlen damit beschftigen. Habe ich gerade wieder beim Lockdown mit 6 Wochen Kurzarbeit erlebt. Wer kann sich daran erinnern "frher" jeden Tag mehrere Pressekonferenzen live verfolgen zu knnen?

    Fazit: Die 75% wundern mich nicht. Differenziert wird in den Medien schon lange nicht mehr.

    Gru
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  4. #44
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thr
    Beitrge
    411

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    soll das jezz richtung lgenpresse gehen, oder was?
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  5. #45
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beitrge
    2.076

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern Beitrag anzeigen
    soll das jezz richtung lgenpresse gehen, oder was?
    Sorry, wenn das so rber gekommen ist. Nein, soll es nicht.

    Mit nicht differenziert war gemeint, dass ausschlielich ber die Auswchse berichtet wird, aber nicht ber ganz normale Touristen, oder dass die Auswchse nicht als das dargestellt wird, was sie sind, Ausnahmen.

    Ist genau so, wie jetzt von einigen Politikern gefordert wird, dass die Urlauber aus den Risikogebieten den Test selber zahlen sollen. Welche Lnder aber da gemeint sind, wird nicht gesagt. Viele Brger werden da denken, da gehren auch Spanien, Italien, etc. dazu. Sieht man sich die Risikolnder von RKI an, merkt man, dass das meist Lnder sind, die im Moment wohl nur gaaaaanz wenige Urlauber anziehen. Das Problem mit Rckkehrern aus diesen Lndern also eigentlich gar keins ist.
    Also warum dann dieser Vorsto?

    Gru
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beitrge
    1.141

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Die meisten verbinden mit "Urlaub im Ausland " Malle, Trkei und sonstige massiven Urlaubszentren.

    Unter diesem Gesichtspunkt ist die Aussage durchaus berechtigt.

    Wer von denen, die abgestimmt haben, haben je ber eine WoMoUrlaub in der Pampa nachgedacht.

    Btw. Unsere Fhre nach Skandinavien ist gebucht fr August.

    Warum soll ich mich denn ber solche Umfragen aufregen?
    Wir entscheiden selbst, hoffentlich verantwortlich, und nicht die Menge.

    Gru Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  7. #47
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beitrge
    1.331

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Andi, auf der Risikoliste ist auch die Trkei, gerade dorthin reisten viele trkisch-stmmige Mitbewohner in die alte Heimat und die kommen zum Ferienende wieder nach Hause, D.
    Und wer tankt nicht gerne in Luxemburg?

    Mit freundlichen Gren
    Rolf
    Mit freundlichem Gru
    Rolf

  8. #48
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    18.002

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Zu der Civey Umfrage, hier von T-online verffentlicht:
    "Mit 67,7 Prozent sagen mehr als zwei Drittel der Befragten, dass sie eher nicht planen ins Ausland zu fahren. Das ergibt eine reprsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Civey fr t-online.de. Immerhin 15,5 Prozent planen "auf jeden Fall" innerhalb Europas ihren Sommerurlaub zu verbringen. 5,5 Prozent sind noch unentschlossen, ob die Corona-Krise etwas an ihrem Urlaubsverhalten ndern wird." Quelle https://www-t--online-de.cdn.ampproj...aub-2020-.html

    Wie seris sind solche Umfragen eigentlich? Auch der Umfragezeitraum zwischen dem 18. und dem 19. Mai 2020, also in der Hochphase der Pandemie, lsst den Rckschluss zu, dass das nur eine Momentaufnahme war. brigens, ohne die mglicherweise beinflussenden Bilder aus Mallorca!

    Wie auch immer, ich glaube schon, dass derzeit eine Mehrheit der Deutschen nicht ins Ausland fahren wollen. Aber wieviel darunter sind diejenigen, die eh nicht im Ausland Urlaub machen?

    Insofern geht mir solche Umfragen am Knie vorbei.

    Gru Bernd
    Gendert von MobilLoewe (31.07.2020 um 07:53 Uhr) Grund: Nachtrag
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  9. #49
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beitrge
    11.293

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Wie seris sind solche Umfragen eigentlich? Gru Bernd
    Mit diesem Argument kann man jede Umfrage in Zweifel ziehen, denn jede Umfrage hat Rahmenbedingungen welche das Ergebnis beeinflussen knnen.

    Ich sehe in Umfragen daher immer nur eine Tendenz, nie einen exakten prozentualen Wert. Und diese Tendenz ist klar vorhanden. Ob nun 71% so denken oder nur 57% macht doch eh keinen Unterschied.
    Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  10. #50
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beitrge
    18.002

    Standard AW: 74 Prozent der Brger haben kein Verstndnis fr Urlauber, die ins Ausland fahren

    Stimmt Georg, aber wenn zunchst gefragt wrde, ob man in der Vergangenheit regelmig Urlaub im (europischen) Ausland gemacht hat, bei ja, was machen sie dieses Jahr? Dann wre m.E. die Umfrage ein Stck seriser gewesen. Mich wrde das Ergebnis einer aktuellen Umfrage zum Vergleich interessieren.

    In der Hochphase der Pandemie, unter dem Eindruck des Lockdowns, bin ich auch davon ausgegangen, dieses Jahr in Deutschland zu bleiben. Jetzt denke ich, unter Bercksichtigung von Schutzmanahmen, sind Reisen mit dem Reisemobil in europische Lnder machbar.

    Gru Bernd
    Gendert von MobilLoewe (31.07.2020 um 08:14 Uhr) Grund: Korrektur
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


Seite 5 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 LetzteLetzte

hnliche Themen

  1. Verstndnis Stromversorgung
    Von stemarsch im Forum Stromversorgung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 07.05.2020, 09:49
  2. Wo bekommen die Urlauber am meisten und wo am wenigsten fr ihr Geld ?
    Von womofan im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.01.2019, 20:47
  3. Wiederverkaufswert in Prozent bis 3,5t und ber 3,5t ?
    Von Ralf_B im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 79
    Letzter Beitrag: 26.11.2016, 20:28
  4. Warum wir noch kein Wohnmobil haben!
    Von Gray-Timber im Forum Vorstellungsrunde
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 05:05
  5. Politiker und der Kontakt zum Brger
    Von nopf im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 13:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhnge hochladen: Nein
  • Beitrge bearbeiten: Nein
  •