Seite 8 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 150
  1. #71
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.954

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Ich habe für Bernd die Lösung, er nutzt das mobil in der Winterreifenzeit und seine Frau zur Sommerreifenzeit, und das Fahrzeug wird dabei auch noch geräumiger


    Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  2. #72
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Mensch das ging ja schnell - herzlichen Glückwunsch Bernd und welcome back im Hymerstall

    Grüße
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  3. #73
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.088

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    So, jetzt harren wir der Dinge die da kommen. Gibt es ein Revivel, der Geschichte Wohnmobil 4.0 .Der hat doch alles was der Bernd eigentlich immer nicht wollte, minimales Bad, schlafen in der gleichen Klimazone, wankenden Sprinter usw.
    Ich hab schon einmal Nachschub an Popcorn geordet.
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  4. #74
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.991

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Zitat Zitat von rumfahrer Beitrag anzeigen
    Mensch das ging ja schnell -
    Das täuscht, denn das war bereits seit Wochen bei uns ein Thema, zig Alternativen in Betracht gezogen und verworfen.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  5. #75
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.991

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Zitat Zitat von Sparks 2 Beitrag anzeigen
    So, jetzt harren wir der Dinge die da kommen. Gibt es ein Revivel, der Geschichte Wohnmobil 4.0 .Der hat doch alles was der Bernd eigentlich immer nicht wollte, minimales Bad, schlafen in der gleichen Klimazone, wankenden Sprinter usw.
    Ich hab schon einmal Nachschub an Popcorn geordet.
    Das Bad im LBX 365 hatte auch nicht mehr Bewegungsfreiheit. Aber es stimmt, das sogenannte Raumbad im Alpa war Klasse. Hinsichtlich der "Klimazone" wurde bereits alles gesagt.
    Quelle Hymer
    Der Allrad 4 Tonnen Sprinter mit verstärkter Vorderachse ist ein wenig stabiler. Aber wir werden sehen, verstärkte Stoßdämpfer von Marquart sind schnell eingebaut.

    Gruß Bernd
    Geändert von MobilLoewe (29.07.2020 um 09:55 Uhr) Grund: Grundriss eingefügt
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #76
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Nun ja, das Bad ist ungefähr vergleichbar mit unserem, hat eine separate Dusche, wenn auch im selben Abteil wie Waschbecken und WC also kein Klappwandklapperatismus. Das hat auch Vorteile. Vom Schlafklima ist es ein Unterschied, ob man nur 20 cm "Luft" bis zur Alkovendecke hat oder eben so viel wie im ML-T. Ob ein Allradsprinter TI mehr wankt als ein hoher Ducato-Alkoven wage ich mal zu bezweifeln.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  7. #77
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.113

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    uns entschieden und den Vertrag für einen ML-T 580 abgeschlossen. Gruß Bernd
    Ich sag einfach mal herzlichen Glückwunsch zum neuen Hymer ...... wobei ich, selbst mit viel Fantasie, so eine Entscheidung niemals getroffen hätte.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  8. #78
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Das hat bestimmt weniger mit Fantasie zu tun als mit gesetzten Prioritäten. Der ML-T ist sicher ein tolles praxisorientiertes Gefährt zumal mit Allrad. Nur beim Sechsender hätte mein Ökogewissen die rote Karte gezogen.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  9. #79
    Ist öfter hier   Avatar von Rafael
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    68

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Hallo Bernd, ich war in so einem LMT mal drin, und er hat mir einfach gefallen. Kompakt, gut, fühlte sich wertig an. Du weist, ich bin ja selber mehr auf großzügigere Dimensionen geeicht, aber wenn schon TI - LMT ist da eine gute Wahl.

    Grüße Rafael
    Carthago S-Plus - 7,83 m - 5,2 to

  10. #80
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.088

    Standard AW: Gibt es ein Leben nach der Hecksitzgruppe?

    Steffen, wieso hätte dein Ökogwissen beim Sechzyl. gemuckt?

    Beim ML-T stört mich die abgesenkte Heckgarage, auch als Allrad hat er nicht vie Bodenfreiheit. Da wo man mit so einem fahren kann braucht man kein Allrad. Trotzdem allen Besitzern von Wohnmobilen wünsche ich eine gute Restlaufzeit. Let´s fets, heute beginnt der Rest des Leben.
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

Seite 8 von 15 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hecksitzgruppe, optimal oder nicht?
    Von RJung im Forum Reisemobile
    Antworten: 1052
    Letzter Beitrag: 16.06.2020, 21:55
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 22.01.2020, 15:12
  3. Eine Alternative zur Hecksitzgruppe?
    Von Gehardo im Forum Reisemobile
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.03.2019, 10:50
  4. www.leben-unterwegs.cm - Vom Leben im Wohnmobil
    Von Carbonunit im Forum Meine Wohnmobil-Website/Blog
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.12.2016, 08:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •