Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25
  1. #11
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.521

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Zitat Zitat von Susanne Beitrag anzeigen
    ...
    Ach noch was, hätte ich in Litauen so was erlebt, (und auch wenn die Preise dort so üblich sind)
    hätte ich den Ausführenden dort wenigstens 50€ in die Tasche geschoben, weil wenn ich zufrieden bin zahle ich gern,
    habe ja selber mal mein Geld mit körperlicher Arbeit verdient.
    Das lese ich gern. Ich persönlich war z.B. in Südafrika / ehemalige Transkei beschämt über die Arbeitspreise beispielsweise bei der Autowäsche, speziell abseits der Ballungsräume.

    Da geht eine Equipe von 3 Leuten an Deinen PKW (kam vor, daß er dazu an einer flachen Stelle in den Fluss gefahren wurde) und wienern und polieren ihn blitzblank.

    Dann werden als Preis 50 Rand (mehr oder weniger 4,60 - 4,70 EUR) aufgerufen. Ich bin sicher, das ist dann schon der Preis incl. Dummen- und Touristenzuschlag und die Jungs sind glücklich.

    Ich gebe dann jeweils noch was von meinen Essens- oder Getränkevorräten aus dem Kofferraum ab und werde direkt zu denen nach Hause eingeladen (in der Erwartung auf mehr / ich verspreche zwar zu kommen, machs aber nicht denn die Essensgewohnheiten und die Weise, wie die ihr Essen vorher umbringen mag ich überhaupt nicht). Alle sind glücklich.

    Was ich sagen will ist, daß es manchmal beschämend ist, unter welchen Umständen Andere - glücklich - leben und in welchem Überfluss wir manchmal unglücklich sind.

    Gruß

    Frank

  2. #12
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    244

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Ich meine in Wuppertal und in Wattenscheid sind LKW Waschstraßen, die WoMo Service anbieten...

    Wuppertal: http://www.spedition-nuellig-hass.de/

    Wattenscheid: https://www.google.com/url?sa=t&sour...=1595970001071
    Beste Grüße vom Tobi

    Seit April 2020 mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg, 160 PS, Modell 2020

  3. #13
    Ist öfter hier   Avatar von nass01
    Registriert seit
    08.01.2020
    Beiträge
    96

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Ich habe unser vorgängermodel immer in der LKW Waschanlage waschen lassen und das Ergebnis war auf dem ersten blick gut.
    Die Reinigungsmittes der LKW Waschanlage sind so aggessiv das die aluklappen des B694 total angegiffen wurden und lauter Streifen hatte.
    Habe die Klappen folieren lassen.
    Die Kunststofffenster haben auch sehr gelitten, alles mit waagerechten Kratzern übersäht.
    Ich wasche nur noch von Hand.
    Habe für den Haupt-Urlaub mein Wohnmobil gewaschen und poliert ,2 volle Tage und einen lamen rechten Arm.
    Was soll es, wer schön sein will muss leiden.
    Gruß aus Solingen

    Frank

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.241

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Unsere Busse werden ebenfalls in einer Waschanlage mit Drehbürsten gewaschen,ich käme nie auf die Idee dort mein Wohnmobil waschen zu lassen,dafür habe ich hier bei mir meine eigene "Waschanlage" mit Regenwasser und Schmierseife im Einsatz.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #15
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    244

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Ich habe heute nach unserer 3 Wochen Sommertour durch Bayern, Österreich und Kroatien unser WoMo von Hand gewaschen:

    - Vorreinigen mit HD Reiniger inkl. Dach
    - Handwäsche mit Schwamm und Bürste inkl. Dach
    - Abspülen, Trocknen und Versiegelung des Lacks
    - Kratzer durch Busch am Fenster und Aufbau wegpoliert

    Dauer: 3,5 Std
    Ergebnis: Bin sehr zufrieden. Aufwand hat sich gelohnt.
    -
    Beste Grüße vom Tobi

    Seit April 2020 mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg, 160 PS, Modell 2020

  6. #16
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.490

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Wenn die 78 in deinem Nick Programm sind, bist Du ja auch noch ein junger Spund, der ohne Knoblauchtabletten morgens auf Touren kommt und die Gelenke nicht in Voltaren baden muss.
    Das Beste an Handwäsche ist das persönliche Glücksgefühl und die Gewissheit, dass man alle Ecken und Kanten erwischt hat.
    Bei mir war immer das Dach die Problemzone, nicht mein Ding dort oben zu kraxeln.
    Und das Wichtigste, man hat immer einen Überblick über den Gesamtzustand des Mobils.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  7. #17
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    244

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils


    Ja, bin ein 78er und fit

    Das Dach mache ich von einer selbststehenden Leiter aus und wandere so ums WoMo rum. Ist mir zu glatt oben drauf...

    Ansonsten ist es wirklich so, dass der Mühe die Zufriedenheit folgt, wenn das gute Stück wieder fein sauber ist.

    Zum Glück kann ich das alles bei mir vor der Haustür machen.

    Gesendet von meinem SM-G950F mit Tapatalk
    Beste Grüße vom Tobi

    Seit April 2020 mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg, 160 PS, Modell 2020

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Trailwild
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    843

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Wir haben unseren am Sonntag gewaschen, einfach mit Spüli im Waschwasser, ein paar Regenstreifen blieben hartnäckig, da suchen wir jetzt noch ne Lösung für.
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  9. #19
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.915

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    Wir haben unseren am Sonntag gewaschen, einfach mit Spüli im Waschwasser, ein paar Regenstreifen blieben hartnäckig, da suchen wir jetzt noch ne Lösung für.
    Ich habe einen sogenannten Buswascher, eine hochwertige Bürste an einem langen Rohr. Ins Wasser mit Autoshampoo oder auch Schmierseife getaucht gehen die Streifen normalerweise gut ab. Für etwas hartnäckigere Rückstände gebe ich ein wenig Politur auf einen weichen Schwamm, reibe ein ganz klein wenig, der angetrocknete Schleier wird mit einem Microfasertuch abgewischt.
    Glänzt !!!
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.490

    Standard AW: Außenreinigung meines Wohnmobils

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    Wir haben unseren am Sonntag gewaschen, einfach mit Spüli im Waschwasser, ein paar Regenstreifen blieben hartnäckig, da suchen wir jetzt noch ne Lösung für.
    Schrubbt mal in der Woche und zündet am Sonntag beim Kirchgang eine Kerze an.
    Gut, das meine selige Oma das nicht mehr lesen muss. Was hat sie die Krise gekriegt, wenn Sonntags Wäsche wo hing.

    Probiert mal dies: https://www.eddypflege.de/

    Wie ich noch selber waschen musste, war es ein Teufelszeug. Vor allem wäscht man da von unten nach oben...
    Hatte aber wirklich beste Ergebnisse.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umrüstung meines Fiamma Fahrradträgers
    Von Hermango69 im Forum Zweiräder
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2018, 07:28
  2. Einbau von 2 Schubladen in die Küchenzeile meines Eura
    Von Waldbauer im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2017, 09:04
  3. Suche Hilfe zum Kauf meines ersten Wohnmobils
    Von womoneulingsascha im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.09.2016, 12:17
  4. ... meines Vertrauens - Bedeutung & Definition
    Von Tonicek im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 09:56
  5. Undichtigkeit meines Womo
    Von Lalelu-racing im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.03.2007, 09:33

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •