Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 91
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    324

    Standard Dieselskandal auch bei Fiat.....

    und Fiat ist nun auch offiziell dabei.....

    Razzias in diversen Ländern

    Cheers
    Marc

    LMC Comfort Line 670G

  2. #2
    Ist öfter hier   Avatar von deiop
    Registriert seit
    01.01.2019
    Beiträge
    32

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Hat schon wer Strafanzeige erstattet? Wird ja von der Polizei in Hessen ja explizit gewünscht....

    Gesendet von meinem BBF100-1 mit Tapatalk

  3. #3
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    147

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Ich mach das Morgen.

    Beihilfe zum Betrug leiste ich nicht.

    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk

  4. #4
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    415

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    italiener machen doch sowas nicht!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.102

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    @ monette999
    finde ich ausgesprochen gut, das du keine Beihilfe zum Betrug leisten willst. Dann bleibt sicherlich auch dein Fahrzeug stehen, wenn es nicht sowieso wegen der erloschenen Betriebserlaubnis entstempelt wird.
    Ich kann mir nicht vorstellen, das noch Unterlagen, die das belegen noch irgend wo rumliegen. Wenn sie aber jetzt nach der langen Zeit etwas bei den Durchsuchungen finden, dann sind es dumme unfähige Manager, die ihr Geld nicht wert sind.
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    147

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Das ist doch unrelevant.

    Wenn ich ein Euro 6 kaufe und diese Norm ermogelt wird ist das eine Täuschung der Verbrauchers.

    Und da so viele Fhz. betroffen sind macht es dieses auch nicht legal.

    Das KBA kennt sowieso alle Halter.
    Auch dein Fhz. wird Stillgelegt. Ich lasse mir aber nicht Nachsagen das ich den Konzern FCA durch Wegschauen decke.
    Ich werde mich bei Betrug richtig verhalten und dieses Anzeigen.

    Wo kommen wir mit unserer Rechtsstaatlichkeit hin, wenn betrügen ein Kavaliersdelikt wird.

    Die großen Firmen dürfen, und der kleine Mann kommt in den Bau.

    Mfg.




    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk

  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    407

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Aber jetzt im Ernst, habt ihr echt geglaubt, daß Fiat nix getrickst hat?
    Das war doch schon vor ein paar Jahren klar, als VW aufgeflogen ist, daß alle anderen Hersteller mehr oder weniger genauso “ nachgeholfen“ haben. Wie soll es denn gehen! Einen Diesel bekommt man nicht “sauber“!

  8. #8
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    262

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Die Frage ist ja auch, ob Fiat da proaktiv nachgeholfen hat, oder ob die Abschaltvorrichtung mehr aus Versehen bei Bosch, die ja die Motorsteuerung liefert, einfach nicht rausgenommen wurde...

    Aber weiß zufällig jemand, ob man jetzt nur als Hesse auf einer hessischen Polizeidienststelle Anzeige erstatten kann oder geht das in jedem Bundesland? Polizei ist ja primär erst mal Ländersache und hier geht es ja um die Polizei in Frankfurt / Hessen.

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.865

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Mein Duc hat zwar den Multijet F1CE3481E Motor, ist aber Baujahr 2012 und fällt somit nicht unter die Auswahl - Baujahr 2014-2020.

    Brauch mir also (noch) keine Gedanken machen
    Schöne Grüße
    Volker

  10. #10
    Ist öfter hier   Avatar von Eseltreiber
    Registriert seit
    13.08.2018
    Ort
    Mittelhessen und Wartburgkreis
    Beiträge
    87

    Standard AW: Dieselskandal auch bei Fiat.....

    Tja, was heißt jetzt "Neuwagenkäufer oder Tageszulassungskäufer"? Mein Fahrzeug fällt ins Raster, ist aber ein paar Monate in der Vermietung gelaufen. Ist der Motor dadurch sauber???
    Gruß
    Steffen

    (ehemals 19grisu63)

Seite 1 von 10 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fiat Reifenkompressor
    Von Frenzi im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.12.2018, 16:34
  2. Fiat Comfortmatik
    Von flyplus im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.10.2018, 23:14
  3. Fiat Ducato mit Euro 6 schaltet der die Abgasreinigung wie Fiat 500X nach 22min ab?
    Von Esel Züchter im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.01.2017, 06:28
  4. Fiat Ducato X250 Hinterradbremsen quitschen, es gibt eine Lösung von Fiat
    Von M846 im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.04.2016, 10:44
  5. Was ist los bei Fiat?
    Von nixope im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.02.2012, 17:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •