Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    08.06.2020
    Beiträge
    10

    Standard Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Hallo Profis,
    Wir bekommen am Freitag unser ersten Wohnmobil. Laut Vermieter ist das Womo leer, was braucht man denn ?
    Klar, Küchenequipmet, Betten- und Waschzeug etc...
    Aber was brauche ich um den Wassertank zu befüllen, den Abwassertank zu entleeren, Stromkabel, ...?
    Ich will nicht am ersten CP alles kaufen müssen.
    Habt ihr Tipps?


    Gesendet von iPad mit Tapatalk

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.007

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    mein Tipp wäre, einmal in den Mietvertrag zu schauen bzw. den Vermieter nochmals zu fragen. Normalerweise sind Mietmobile doch mit einer Standardausrüstung ausgestattet ? Zumindest Wasserschlauch,... sollte dabei sein. Tische, Stühle, Geschirr kann man oft dazu mieten, ein Kauf lohnt sich nicht immer. Grüsse Jürgen

  3. #3
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    240

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Standard bei einem Mietmobil ist bei Übergabe:
    - Wohnmobil innen und außen sauber
    - voller Dieseltank
    - eine ausgiebige Einweisung
    - mindestens eine volle Gasflasche
    - eine leere Toilettenkassette + Sani-Flüssigkeit oder SOG-Anlage
    - mind. 50% gefüllter Frischwassertank
    - Gießkanne für Nachfüllen des Frischwassertankes, Wasserschläuche sind aus hygienischen Gründen out.
    - leerer Abwassertank
    - 2 gelbe Westen, Sanikasten, Warndreieck
    - Fahrzeugübliches Werkzeug
    - Ersatzrad oder Pannenset
    - Fahrradträger mit Befestigungsequipment
    - Eimer, Handfeger, Kehrschaufel
    - Kompletter Satz Bedienanleitungen
    - Tel.-Nr. für Notfälle

    Gruß Hajo

  4. #4
    Gesperrt  
    Registriert seit
    08.07.2018
    Beiträge
    599

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Als erstes: Schweizer Taschenmesser, WD40 und Gaffa-Tape .... diese drei Dinge dürfen niemals fehlen, egal wo man ist!

  5. #5
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.057

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Hajo, Stromkabel ist nicht mit dabei?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    240

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Danke Andi,
    natürlich auch 20m Stromkabel + 2 Adapter
    Gruß Hajo

  7. #7
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.057

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Hallo Rusei,

    falls du Lust hast unsere erste Reise mit einem Leihmobil zu lesen, hier der Link: KLICK.

    Ich denke, da findest du auch ein paar Tipps. Nicht nur von mit, sondern auch in den Kommentaren zu meinen Schilderungen.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.468

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Ja, so ein Tisch/Stuhlset würde ich mir auch dazu mieten, kaufen lohnt sich bei erstmaliger (einmaliger?) Mietung sicher nicht. Es sei denn man hat eh vor ein Womo zu kaufen.
    Ist da sonst nix drin? Kein Küchenequipment? Bei einer Ferienwohnung ist ja die Küche auch halbwegs bestückt.

  9. #9
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.057

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Ja, so ein Tisch/Stuhlset würde ich mir auch dazu mieten, kaufen lohnt sich bei erstmaliger (einmaliger?) Mietung sicher nicht. Es sei denn man hat eh vor ein Womo zu kaufen.
    Ist da sonst nix drin? Kein Küchenequipment? Bei einer Ferienwohnung ist ja die Küche auch halbwegs bestückt.
    Bei meiner Reise mit einem Leihreisemobil war das Küchenequipment sowie Tisch und Stühle Extras.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.037

    Standard AW: Welche Tools braucht man beim MietMobil?

    Als Erstes sollte man mit einer HD Kamera langsam ums Wohnmobil rumgehen und alles aufnehmen.
    Auch wo der Vermieter mal zu sehen ist.

    Kleine Kratzer die vom Vermieter als normale Gebrauchsspuren abgetan werden sind bei der Abgabe
    dann Schäden die natürlich von der Kaution abgezogen werden.
    Gruss Dieter

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.09.2017, 09:10
  2. Welche Dichtmasse beim Einbau von RemiTOP Vista Dachfenster?
    Von butt62 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.03.2017, 18:22
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.03.2015, 12:12
  4. Mietmobil
    Von chrisbor im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.01.2007, 10:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •