Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    24.02.2020
    Ort
    Kreis Böblingen / Schwarzwaldrand
    Beiträge
    65

    Standard Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Guten Morgen.
    Ich frage mich seit langem: Lohnt es sich sein Womo auf eine bessere Euronorm umzurüsten?
    Wir haben einen 244er Ducato mit Euronorm 3 (gelbe Plakette). Diesen könnte ich für rund 1200 Euro umrüsten lassen auf Euro 4 (grüne Plakette). Eine bessere Euronorm geht soweit ich weiß nicht.
    Aber lohnt sich das? Ich meine dies REIN WIRTSCHAFTLICH. Ich möchte hier den Umweltgedanken ausklammern und auch keine Diskussion darüber beginnen, sondern über die restlichen Vorteile reden. Die paar Km die ich im Jahr mit dem Womo fahre retten mit der grünen Plakette die Welt nicht.
    O.K., ich darf in viele Orte reinfahren in die ich mit gelb nicht darf. Aber wer mein Womo nicht mag braucht auch mein Tourigeld nicht. (Meine persönliche Meinung).
    Welche Vorteile habe ich sonst noch? Mir fallen keine mehr ein. Steuer zahle ich so viel wie vor der Umrüstung und die Gobox in Österreich wird auch nicht billiger.
    Daher meine Fragen an die die schon mal umgerüstet haben (Pkw. oder Womo):
    Welche wirtschaftlichen Vorteile hat so eine Umrüstung?
    Warum habt Ihr es gemacht?
    Was habe ich bei meinen Überlegungen übersehen?
    Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.
    Viele Grüße
    Willi

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    407

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    du hast nix vergessen, vorteile für die umwelt + freie fahrt in grünen zonen, der nachteil ist die kohle..
    wenn ich nat deinen wohnort sehe, kann so eine grüne plakette öfter umwege sparen!
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  3. #3
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    243

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Zitat Zitat von Tjaffer Beitrag anzeigen
    Welche wirtschaftlichen Vorteile hat so eine Umrüstung?
    Für dich oder für die Werkstatt?

    Für dich hat es keine wirtschaftlichen Vorteile. Du kommst damit in jede Umweltzone. Das ist das Einzige. Ansonsten hast du eine teure Umrüstung für ein grünes Gewissen. Ob man jetzt unbedingt in jede Innenstadt mit dem Wohnmobil rein muss, ist noch zu überlegen. Parkhäuser und Tiefgaragen scheiden zum Parken eh aus, Parkplätze sind meist so klein parzelliert, dass man maximal noch mit einem kurzen Kastenwagen unterkommt. Und am Straßenrad was zu finden ist ne ziemliche Glückssache. Dann eher außerhalb auf nem P&R parken und mit den Öffis in die Innenstadt fahren, wenn man da unbedingt hin will.

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.037

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Auf jeden Fall läßt sich das Womo besser und leichter wiederverkaufen, falls Du es mal vorhaben solltest..

    Das heist Du bekommst dann die Umrüstungskosten wieder rein.
    Gruss Dieter

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Zitat Zitat von dieter2 Beitrag anzeigen
    Das heist Du bekommst dann die Umrüstungskosten wieder rein.
    Halte ich für eine Gerücht.
    Nachträgliche Extras haben sich noch nie gerechnet, für jedes nachträgliche Extra bekommst du fast nix.
    Ich würde einen Teufel tun mir einen DPF oder was auch immer nachträglich einbauen. Never touch a running System. Wenn du zum Haus kommst und wieder weg ohne daß du grün brauchst dann lass es.
    BTW. ich hatte mir damals in meinen Sharan (mit gelb) einfach eine grüne Plakette geklebt, hatte mir jemand ausgestellt. Hat immer gefunzt. So what. Jetzt bekomme ich wieder Haue...

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.960

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    ... Nachträgliche Extras haben sich noch nie gerechnet, für jedes nachträgliche Extra bekommst du fast nix. ...
    Och, ein schön ausgestattetes Mobil lässt sich nach meinen Erfahrungen besser verkaufen. In dem Fall einer legalen grünen Plakate schätze ich doch, dass sich die Investition auch beim Verkauf auszahlt.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    243

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    In dem Fall einer legalen grünen Plakate schätze ich doch, dass sich die Investition auch beim Verkauf auszahlt.
    Auszahlt im Sinne von "Einbaukosten wieder raus holen"? Denke ich nicht. Bestenfalls wird man das Mobil etwas schneller los. Aber dass sich mit der Plakette ein 1.200€ höherer Verkaufspreis erzielen lässt, ist wohl eher Wunschdenken. Da kommt es eher auf Verhandlungsgeschick und Präsentation an. Das grüne Papperl ist eher ein "nice to have" (wenn der potentielle Käufer nicht grad in der Münchner Innenstadt wohnt).

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.037

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Wenn zwei gleichwertige Womo nebeneinander stehen,einer mit rot oder gelb,und einer mit grün,wird man
    dann natürlich den Grünen eher los wenn er 1200 € mehr kostet.

    Eine grüne Plakette ist kein Extra wie ein Markise oder Satanlage.
    Es ist eine grüne Plakette,eine Einstufung, da legen heutzutage fast alle wert drauf.

    Klar kann man sich einfach eine Grüne an die Scheibe kleben, ist aber eine Urkundenfälschung die teuer werden kann.
    Die Abfrage aus den Streifenwagen dauert nur Sekunden.
    Gruss Dieter

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    696

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    [QUOTE=Felisor;632074 Du kommst damit in jede Umweltzone. Das ist das Einzige.l.[/QUOTE]

    Da widerspreche ich, da man einen 244 nicht auf 6er umrüsten kann!
    Lohnen nein, wenig Vorteile.

    Gruß Rolf

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.037

    Standard AW: Umrüstung auf andere Euronorm. Lohnt sich das??

    Zitat Zitat von sahra Beitrag anzeigen
    Da widerspreche ich, da man einen 244 nicht auf 6er umrüsten kann!
    Lohnen nein, wenig Vorteile.

    Gruß Rolf
    Gibt es Umweltzohnen wo man nur mit Euro 6 reinfahren darf ?
    Gruss Dieter

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lohnt sich eine Garage?
    Von Rombert im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 08.10.2017, 20:34
  2. Lohnt sich ein Reisemobil ?
    Von Rafi im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 16.08.2016, 12:41
  3. Lilie Smart - lohnt sich ?
    Von Rafi im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.03.2016, 20:00
  4. Lohnt sich günstig kaufen?
    Von greenhorn43 im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 09:47
  5. T & C Leipzig. Lohnt sich ein Besuch?
    Von ApfelRalf im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 19:25

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •