Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    12

    Standard Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Hallo,

    ich habe im Mai diesen Jahres meinen neues Wohnmobil beim Händler abgeholt. Aufgrund von Corona bin ich nur 200km nach Hause gefahren und habe das Fahrzeug im Garten geparkt.
    Jetzt im Juli will ich es für eine Reise vorbereiten, und musste feststellen, dass in beiden hinteren Reifen zwei Schrauben steckten!
    mein Reifenhändler hat mir empfohlen die Gummis zu tauschen, was ich dann auch getan habe.
    Die beiden Schraubentypen werden am Fahrzeug im Außenbereich verbaut! Da keine Schraube fehlt, ist doch eigentlich logisch dass diese schon ab Werk im Reifen stecken. Was ja auch Sinn macht, Schraube fällt auf harten Werksboden und wird beim rangieren eingefahren.

    ok, soweit so gut! Ich habe das dem Händler geschildert, der macht jetzt auf doof und will vom dem Thema nix hören.

    Wie seht Ihr die Sache?
    Was soll ich da jetzt machen?

    schöne Grüße
    oli

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.204

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Die Beweislage ist wohl recht dünn.
    Ich denke nicht, dass Du viel Chancen haben wirst, die Kosten abzuwälzen.
    Mein Rat; kontrolliere auch Deine Vorderreifen genau.

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  3. #3
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    12

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    ja des ist mir schon klar, die Beweislage ist dünn, aber die Faktenlage ist wohl eindeutig. Ich drehe keine Schrauben in die Räder damit ich nach 200km neue kriege!

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.204

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Du kannst Dir aber auf die 200 km welche eingefangen haben.
    Fakt ist nur, dass Schrauben drin waren.

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  5. #5
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    13.09.2018
    Beiträge
    12

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    ja könnte ich,..aber auf 200km links und rechts, und genau die Typen die am Auto verbaut werden....sorry...also an soviele Zufälle glaube ich nicht.

  6. #6
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.401

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Zitat Zitat von forsterjk Beitrag anzeigen
    ja könnte ich,..aber auf 200km links und rechts, und genau die Typen die am Auto verbaut werden....sorry...also an soviele Zufälle glaube ich nicht.
    Das ist ärgerlich, aber der finanzielle Schaden gering, die Beweislage schwierig. Vergiss es und freue dich, dass dir der Reifen nicht bei einer höheren Geschwindigkeit um die Ohren geflogen ist.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #7
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    11.07.2017
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    264

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Hallo Oli,
    als ich noch Händler war, gehörte es bei Fahrzeuganlieferung zur Normalität, alle Reifen auf eingefahrene Schrauben zu prüfen. Bei positivem Befund erfolgte ein Eintrag in den Lieferschein vom Fahrer und die Reifen wurden auf Kosten des Herstellers erneuert.
    Das Verhalten Deines Händlers ist nicht sehr kundenorientiert, zumal er wissen muss, dass er hier eine mangelhafte (oder gar keine) Eingangskontrolle gemacht hat. Er sollte das ausbügeln!
    Gruß Hajo

  8. #8
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.506

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Ich hatte dieses Vergnügen bei meinem vorherigen Dienstwagen. Richtig teure Niederquerschnittpellen und bei Abholung war eine Schraube drin. Hab es aber früh gemerkt und die Werkstatt konnte nachvollziehen, daß zu der Zeit dieser Schraubentyp im Bereich meiner Karre verwendet wurde.

    Die Schrauben können auch schon im Werk reingekommen sein. Schwer, hierfür jetzt den Schuldigen zu benennen. Beim nächsten Fahrzeug weißt Du Bescheid, dass man wirklich mit Argusaugen drumrum muss und auch dann kann irgendwas sein. Ich mach Fotos bei jeder Fahrzeugabgabe. Letzt mit der V Klasse hatte ich mal richtig Stress, als sie mir bei einem Rückruf das Lederlenkrad zerkratzt haben und ich auf Tausch bestand. Drauf eingelassen haben sie sich wahrscheinlich nur, weil ich eine große Flotte hab.

    So etwas ist richtig ärgerlich und zeugt eigentlich von Schludderei und Unordnung im Werk oder der Werkstatt. Und ungefährlich ist es schließlich auch nicht, wenn Luft aus den Reifen weicht.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  9. #9
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    576

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Warum soll denn der Kunde etwas nachweisen??
    Sachmangelhaftung ist das Zauberwort. Soll doch der Händler nachweisen, dass die Schrauben nicht drin waren....

    Vermutlich wurde aber dem Verkäufer keine Chance zur Nachbesserung gegeben....

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.083

    Standard AW: Neufahrzeug mit Schrauben im Hinterrad?

    Zitat Zitat von ManfredK Beitrag anzeigen

    Vermutlich wurde aber dem Verkäufer keine Chance zur Nachbesserung gegeben....
    Das ist das Stichwort.

    Wenn man selber Reparaturversuche oder Reparaturen macht ist der Vertragsparner aus der Nummer raus.
    Gruss Dieter

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neufahrzeug Übergabe. Tipps
    Von Gfatti im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 05.07.2020, 14:36
  2. Rostende Schrauben im Thetford Kühlschrank
    Von wuselman im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.03.2020, 23:33
  3. Welches Solarmodul - zum kleben oder zum schrauben im Rahmen ??
    Von Mustermann im Forum Stromversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2020, 11:58
  4. Haken oder Öse in Decke schrauben, nasse Kleidung in Dusche hängen
    Von uk1408 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.2017, 16:39
  5. Neufahrzeug, nur unmöglich
    Von willy13 im Forum Reisemobile
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.05.2014, 00:57

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •