Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 48
  1. #11
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.01.2019
    Beiträge
    152

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Moin,
    die Feuerwehr hängt die Schläuche auf damit sie innen austrocknen und nicht gammeln. Da ich im WoMo dafür keine Alternative sehe, laufe ich noch mit Kanister umher, welchen ich nach Gebrauch zum Trocknen, mit Auslauf nach unten, aufhänge.
    Gruß
    Ferres

  2. #12
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Ich habe eine Rolle mit 10m, allerdings ist der Querschnitt etwas zu klein und bei zeitgesteuerten Wasserhähnen schaff ich die 160 Liter nicht. So habe ich mir noch 10m Gardena dazu gekauft und kann aber bei Bedarf zusammenkoppeln und brauch an manchen Stellplätzen meinen Platz nicht verlassen. Dazu hab ich noch zwei 10L Gießkannen für alle Fälle. Mit einer bekommt man Rücken.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  3. #13
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.089

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Manchmal ist der Wasserdieb hilfreich, für Wasserhähne ohne Gewinde: https://www.gardena.com/de/produkte/...ieb/901024401/

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #14
    Ist öfter hier   Avatar von Doraemon
    Registriert seit
    01.05.2020
    Ort
    Castro Urdiales / Spanien
    Beiträge
    53

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Manchmal ist der Wasserdieb hilfreich, für Wasserhähne ohne Gewinde: https://www.gardena.com/de/produkte/...ieb/901024401/

    Gruß Bernd
    Genau, den hatte ich noch vergessen, für mich ein "must have".
    ___________________________________________

    saludos

    Christian

  5. #15
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.264

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von Ferres Beitrag anzeigen
    Moin,
    die Feuerwehr hängt die Schläuche auf damit sie innen austrocknen und nicht gammeln. Da ich im WoMo dafür keine Alternative sehe, laufe ich noch mit Kanister umher,
    Moin,

    warum hängst du den Schlauch nicht über die Markise oder die Aussspiegel?
    Gruß Thomas

  6. #16
    Ist öfter hier   Avatar von Corinna Ender
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    46

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    3m für die allermeisten Fälle und noch mal 5 Meter falls ich nicht nah genug heran komme.
    Und wenn das nicht reicht habe ich einen Faltkanister dabei und einen Stutzen zum händig füllen.
    Liebe Grüße
    Corinna


  7. #17
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.104

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Moin,

    warum hängst du den Schlauch nicht über die Markise oder die Aussspiegel?
    Ich habe in der Garage Haken angebracht, über die ich die Schläuche hänge.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #18
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.08.2014
    Ort
    Südl. von München
    Beiträge
    866

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von Gfatti Beitrag anzeigen
    ... Jetzt brauch ich bitte eure Erfahrungen über die Länge des Frischwasserschlauchs die man haben sollte ...
    Kommt halt immer auch auf das jeweilige Reiseverhalten an und wie man die eigenen sanitären Einrichtungen nutzt. Wenn ihr die ersten Reiseerfahrungen gemacht habt, könnt ihr dann immer noch nachbessern/nachkaufen.
    Wir nutzen z. B. ausschließlich das eigene Bad und stehen bei längeren Touren der Kinder wegen auch mal 4-5 Tage an einem CP/SP. Bei 4 Personen hat man da insbesondere im Sommer schon einen ordentlichen Wasserverbrauch. Deshalb haben wir 3 Schläuche in unterschiedlichen Längen dabei, die wir bei Bedarf zusammenstecken. Diese insgesamt 25m haben mir schon das ein oder andere mal die Wasserschlepperei von weiter entfernten Entnahmestellen erspart.
    Viele Grüße,

    Martin (Birdman)

  9. #19
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Unser Schlauch hat so knapp 5m. Hat eigentlich immer gereicht. Ansonsten Kanister (15 und 10l), auch als zusätzliche Wasserreserve mit Einfülltülle und Zapfhahn damit die Entleerung schneller geht. Zubehör: Kurze Anschlussadapter für 3/4 und 1 Zoll Gewinde, Wasserdieb, Regulierstop, und Wassertankdeckel mit Gardenaanschluss.
    Wir nutzen einen normalen Gartenschlauch. Wenn man etwas über Kopf einrollt läuft das Restwasser normalerweise gut ab. Vor jeder Tour wir am heimischen Wasseranschluss vor der Tankfüllung der Schlauch durchgespült. Wichtig beim Schlauch ist, dass der Durchmesser nicht unter 1/2-Zoll ist. Viele Zapfstationen mit Münzsystem bieten beispielsweise 80l für 1€. Das ist aber zeitgesteuert. Neulich hatte ich jemand beobachtet, der nur so einen Aquariumsschlauch hatte, da war die Ausbeute nicht so hoch.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  10. #20
    Kennt sich schon aus   Avatar von aqui_ch
    Registriert seit
    11.10.2013
    Ort
    Region Zürich
    Beiträge
    324

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Wie schon beschrieben, haben wir auch ein 3m und 5m Version dabei und zusammen reicht das eigentlich immer. Dazu Wasserdieb und Giesskanne für "Notfälle". Und dann noch ein ca. 50 cm langes Schlauchstück mit nur einem Gardenaanschluss. Das Teil eignet sich sehr gut um die Giesskanne am Boden stehend aufzufüllen.

    Gruss
    Marc

    LMC Comfort Line 670G

Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch
    Von AndiEh im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 22.01.2019, 11:20
  2. womo max 6,50m lang und Einzelbetten
    Von Dieter-Z6D im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 20:02
  3. Bürstner 9,2 m lang
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 18:27
  4. Ist das Mobil zu lang, dann
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 12:21
  5. Sauberes Wasser - ein Jahr lang
    Von MobilLoewe im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 03:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •