Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Ergebnis 41 bis 48 von 48
  1. #41
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.476

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    So kurz wie möglich und so dick wie möglich,
    da viele Automaten Zeitgesteuert sind, kommen bei einem langen, dünnen Schlauch nicht immer die bezahlte Menge durch.
    .....wenn die fehlenden 3 Liter (oder 10 Liter) das Problem darstellen, würde ich mir wünschen, nur solche Probleme zu haben.


    Gruß

    Frank

  2. #42
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    29.06.2020
    Beiträge
    25

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    Trinkwasserschlauch wie lang ?
    Eine wirklich elementare Frage.
    Mein im Wohnmobil mitreisender Trinkwasserschlauch ist exakt 387,4 Zentimeter lang.
    So lang muß er also sein. Basta.
    Wer einen längeren oder kürzeren hat wird damit auch klarkommen, glaube ich.

    Im übrigen halte ich die Frage für dämlich und überflüssig.

    Fehlt nur noch die Frage: Welche Farbe hat der Trinkwasserschlauch ?

    Naja. Wenn Du als Profi, mit langjähriger Erfahrung, meinst das alle die mal neu anfangen gleich alles wissen müssen, finde ich Deine Aussage schon ein wenig unangebracht. Ich habe ja nicht nur nach der länge vom Schlauch gefragt, sondern auch nach Erfahrungen. Wie Du ja sicherlich gelesen hast sind da auch ne Menge zusammengekommen. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an euch alle. Hat mir wieder sehr geholfen , z.B. Schlauchdurchmesser, Adapter etc.
    Nach meiner Meinung ist so ein Forum genau für so etwas gedacht. Ich weiß auch das es in Foren immer auch mal Leute gibt die , ich sag mal so----- einige Fragen überflüssig finden. Aber als Moderator ( Waldbauer ) sollte man doch schon ein wenig nachsichtiger mit den Anfängern und seinen Aussagen sein.
    Nichts für ungut, aber wäre mal ne Überlegung wert.
    LG Mike

  3. #43
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.108

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von Gfatti Beitrag anzeigen
    Nichts für ungut, aber wäre mal ne Überlegung wert.
    LG Mike
    Vorbereitung auf ein neues WoMo ist notwendig, wichtig und auch spannend.

    Aber noch wichtiger sind eigene Erfahrungen .... mach die und dann mache für dich das Richtige

    So richtig weiss ich nicht was du für Schlüsse aus den 3 Themen ziehst, die mir gerade einfallen

    Beim Schlauch hast du alles von Gieskanne bis 25m
    Bei der Markise von nur bei Regen ausfahren und einholen, egal ob sie trocken ist bis solange stehen bleiben, bis sie trocken ist
    Beim Wasser gibt es Matten, Pülverchen oder Bälle ... bis zu denen, die einfach nur Wasser tanken
    (ich würde mir z.B. niemals das überall gute Wasser mit irgendwelchem "Silbergedöns" versauen)

    Fahr los und entscheide für dich selbst ....

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  4. #44
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.056

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    .....wenn die fehlenden 3 Liter (oder 10 Liter) das Problem darstellen, würde ich mir wünschen, nur solche Probleme zu haben.


    Gruß

    Frank
    Ein Problem sicher nicht, aber warum soll ein Neuling aus Unwissenheit einen zu dünnen Schlauch kaufen, wenn er hier durch Tipps, dann lieber einen dickeren nimmt.
    Genau für solche Empfehlungen sind solche Threads gedacht.

    Meine Anfängerzeit ist ja auch noch nicht lange her und ich fand es angenehm, nicht erst im Geschäft überlegen zu müssen, was von der riesigen Auswahl kaufen ich nun.
    Hat mir sicher einige Fehlkäufe erspart.

    Foren sind einfach super für alles, was man zum ersten mal machen möchte. So kann man viele Anfängerfehler vermeiden. Wer bei allem Neuen lieber immer seine auch schlechten Erfahrungen selber machen will, nun, der braucht ja solche Threads nicht zu beachten.

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  5. #45
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.185

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Schlauch auf Trommel mit versch Gardenasys anschlüssen 1/4,1/2, 1, 3/8 usw Zoll +Wasserdieb von 10m Schlauchlänge
    lg
    olly

    l

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    5.007

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    So kurz wie möglich und so dick wie möglich,
    da viele Automaten Zeitgesteuert sind, kommen bei einem langen, dünnen Schlauch nicht immer die bezahlte Menge durch.
    ... hmmm, haben die Automaten denn auch alle einen 3/4 Zoll Wasserhahn ? Grüsse Jürgen

  7. #47
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.476

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Zitat Zitat von AndiEh Beitrag anzeigen
    Ein Problem sicher nicht, aber warum soll ein Neuling aus Unwissenheit einen zu dünnen Schlauch kaufen, wenn er hier durch Tipps, dann lieber einen dickeren nimmt.
    Genau für solche Empfehlungen sind solche Threads gedacht.

    Meine Anfängerzeit ist ja auch noch nicht lange her und ich fand es angenehm, nicht erst im Geschäft überlegen zu müssen, was von der riesigen Auswahl kaufen ich nun.
    Hat mir sicher einige Fehlkäufe erspart.

    Foren sind einfach super für alles, was man zum ersten mal machen möchte. So kann man viele Anfängerfehler vermeiden. Wer bei allem Neuen lieber immer seine auch schlechten Erfahrungen selber machen will, nun, der braucht ja solche Threads nicht zu beachten.

    Gruß
    Andi
    Mag alles sein, Andi. Dennoch ist das Beispiel der möglicherweise zu geringen Durchflussmenge ein bisschen an den Haaren herbeigezogen. Das kann natürlich für den Einen oder Anderen Leser wichtig sein. Für mich nicht. Und wer das anders sieht, muss meinen Beitrag nicht beachten.

    Gruß

    Frank

  8. #48
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.185

    Standard AW: Trinkwasserschlauch wie lang?

    Man sollte nicht nur an Automaten denken, habe mir preiswert eine Sammlung von Gardenasystem-anschlüssen an Wasserhähnen zugelegt und manchmal sogar schon die "perversen" Grössen benötigt, so ein Anschlussteil kkriegst du ab 5oct was solls
    lg
    olly

Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5

Ähnliche Themen

  1. Unterschied Trinkwasserschlauch und Gartenschlauch
    Von AndiEh im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 22.01.2019, 11:20
  2. womo max 6,50m lang und Einzelbetten
    Von Dieter-Z6D im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2015, 20:02
  3. Bürstner 9,2 m lang
    Von MobilLoewe im Forum Reisemobile
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 22.09.2013, 18:27
  4. Ist das Mobil zu lang, dann
    Von MobilLoewe im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.09.2013, 12:21
  5. Sauberes Wasser - ein Jahr lang
    Von MobilLoewe im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 30.12.2011, 03:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •