Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34
  1. #21
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.414

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Wenn wir unterwegs sind schliessen wir mit normalen Schlössern ab. Und möglichst immer in Sichtweite bleiben. Geht zwar nicht immer aber weitgehend.
    Am Wohnmobil kommen die Räder immer in die Heckgarage.
    Die 20 Sekunden je Rad fürs reinwuchten sind mir egal. Dort stehen sie trocken, ich brauch nix abschliessen.. das ist es mir wert.

  2. #22
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.690

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    ... Am Wohnmobil kommen die Räder immer in die Heckgarage.
    Die 20 Sekunden je Rad fürs reinwuchten sind mir egal. Dort stehen sie trocken, ich brauch nix abschliessen.. das ist es mir wert.
    Ich mache das auch so, allerdings die Schlösschen an den Heckklappen lassen sich in Sekundenschnelle ohne Schlüssel öffnen. Sogar ohne Akku-Flex.

    Gut das unsere 20er Kalkhoff Sahel schon 5 Jahren alt sind, da lässt der Reiz zum Diebstahl rapide nach.

    Gruß Bernd
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #23
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.07.2013
    Beiträge
    539

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Bei einem Altstadtbesuch immer die e-bikes dorthin wo kein Fahrzeug mal schnell vorbei fährt. Also nicht am Rand der Fußgängerzone sondern lieber noch 200 Meter weiter in die Altstadtzone schieben und dort anbinden.
    Liebe Grüße Terry

  4. #24
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    14.10.2019
    Beiträge
    209

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Mit einer Akkuflex ist jedes Schloss leicht zu knacken, jedes!
    Die ist allerdings auch nicht gerade unauffällig und nicht grad in 10 Sekunden durch (je nach Material). Da muss man dann schon abgebrüht sein und es darf einen nicht stören, dass man Zuschauer hat. Viele werden zwar nicht eingreifen oder nachfragen, aber im Zweifel vielleicht doch zumindest mal ne vage Beschreibung abgeben können.

  5. #25
    Ist öfter hier   Avatar von michaelminks
    Registriert seit
    07.07.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    69

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Zitat Zitat von Terry Beitrag anzeigen
    Nutzt dir aber nichts wenn die Räder nicht beim Wohnmobil sondern z.B. in der Altstadt abgestellt werden müssen
    Terry, das ist klar, war ja aber nicht die Frage.
    Gruß Michael

  6. #26
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.190

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Zitat Zitat von Felisor Beitrag anzeigen
    Die ist allerdings auch nicht gerade unauffällig und nicht grad in 10 Sekunden durch (je nach Material). Da muss man dann schon abgebrüht sein und es darf einen nicht stören, dass man Zuschauer hat. Viele werden zwar nicht eingreifen oder nachfragen, aber im Zweifel vielleicht doch zumindest mal ne vage Beschreibung abgeben können.
    Stimmt!
    Aber wie viele Videos zeigen interessiert es die meisten gar nicht, den anderen sagt der Dieb "ich habe den Schlüssel verloren" und fast alle glauben es.
    Es dauert mit der Akkuflex bei guten bis sehr guten Schlössern (Grade 12) ca. 35-55 Sekunden, beim besten der besten waren es 1Min10Sek, die billigen macht man eh mit dem Bolzenschneider.

    Mit einer guten Diamtantscheibe ginge es noch deutlich schneller.

    Eigentlich will ich damit nur davor warnen sich in falscher Sicherheit zu wiegen. Kommt der Gelegenheitsdieb helfen gut Schlösser, dem Profi hält nichts auf. Lieder nimmt die Zahl der Profis immer mehr zu und dein Fahrrad findest du dann als Ersatzteilsammlung in ebay.

    Es geht sogar annähernd geräuschfrei mit einen Akku-hydraulischen Bolzenschneider, aber die Teile kosten ordentlich und sind "nur" was für Profis
    Gruß Georg
    Geändert von raidy (03.07.2020 um 21:08 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  7. #27
    Ist öfter hier   Avatar von Corinna Ender
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    46

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Vor einigen Jahren haben sie auf der Frankfurter Zeil einen Test gemacht und einfach abgeschlossene Fahrräder von Pollern hochgehoben und auf einen Laster gehoben. Die Leute haben geschaut, aber nichts gemacht. Als ein Passant fragte, sagte man, man sei von der Stadt und die Fahrräder dürften dort nicht stehen.
    Es hat niemand die Polizei gerufen, man konnte so dutzende Räder einsammeln.

    Ich sag ja: Besser eine gute Versicherung.
    Liebe Grüße
    Corinna


  8. #28
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.233

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Was kostet eine " gute " Versicherung, welche Ausschlusskriterien hat sie.

    Ich bin der Ansicht, dass Alles, also auch unsere I:sy-Pedelec, nicht rechtfertigen, monatlich den Betrag "x" für den evtl. möglichen Eintritt des Schadenfalles zu zahlen. Im Allgemeinen kann ich mir die Räder, auch ohne Schreibkram und Diskussionen, ob alle Versicherungsbedingungen eingehalten wurden, auch ohne eine solche wiederbeschaffen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  9. #29
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.775

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Mit einer Akkuflex ist jedes Schloss leicht zu knacken, jedes! Und das weiß auch jeder Profidieb.
    Ich glaube fast dass diese Dinger hauptsächlich dafür erfunden wurden.......
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  10. #30
    Ist öfter hier   Avatar von Corinna Ender
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    46

    Standard AW: Fahrräder vor Diebstahl sichern

    Zitat Zitat von rundefan Beitrag anzeigen
    Was kostet eine " gute " Versicherung, welche Ausschlusskriterien hat sie.
    .
    Meine alte von der Allianz hat keine Ausschlusskriterien außer grobe Fahrlässigkeit. Wenn ich es anschließe (egal mit welchem Schloss) wird ersetzt.
    Die hat in den ersten drei Jahren 99 Euro pro Jahr gekostet. Läuft aber nur in dern ersten drei Jahren und war an meine Marke gekoppelt.
    Meine neue hat nu 13 Euro im Monat von der Sparkasse und wenn ich alles richtig gelesen habe, ist das bei der auch so. Aber in die Tiefen bin ich noch nicht vorgedrungen.

    Beide haben Vollkasko, Rückholservice und auch Teileversicherung.
    Liebe Grüße
    Corinna


Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sichern von Geschirr und Gläser
    Von AndiEh im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 04.02.2019, 09:14
  2. Sichern von Geschirr und Küchenbedarf - wie macht ihr das??
    Von eddy_muc im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 29.04.2015, 21:31
  3. Handy Daten/ Apps sichern?
    Von auf-reisen im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.04.2014, 11:59
  4. Wie Womo sichern? Alarmanlage Fritzbox
    Von womooli im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 14:18
  5. Peggy Peg Sturmankerset - Markise sichern
    Von oliwink im Forum Möbel für das Wohnmobil
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 19:53

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •