Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    02.07.2020
    Beiträge
    3

    Standard Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Hallo liebe WoMo Gemeinde,

    Aufgrund der Corona Situation haben meine Frau und ich beschlossen, es mal mit Wohnmobil-Reisen zu versuchen.
    So wie uns, geht es aktuell sicher vielen.

    Wir sind aktuell daran den Routenverlauf zu planen und die ersten paar Plätze bereits zu reservieren.

    Zwischen unserem Stop am Gardasee und dem ersten Stop in Kroatien wollen wir unterwegs gerne einen kleinen Abstecher nach Venedig machen (wenn man schon mal da ist...)
    Leider tue ich mich irgendwie sehr schwer herauszufinden wie das andere machen, also frage ich hier im Forum einfach mal nach.

    Gibt es in Venedig, bzw. Mestre einen empfehlenswerten Parkplatz auf dem ich das WoMo für einige Stunden halbwegs sicher abstellen kann und wo ich dann auch eine gute Anbindung richtung Venedig habe?
    Um Tipps wären wir euch sehr dankbar.

    Des Weiteren wollte ich mal fragen, wie ihr das mit den Fahrrädern macht, wenn ihr das WoMo abstellt und zu Fuß oder mit ÖPNV unterwegs seid.
    Abgeschlossen per Schloss auf dem Radgepäckträger, oder werden die Drahtesel nach innen verfrachtet?
    Ich bin da etwas Fahrradgeschädigt und musste mehrfach unfreiwillig neue kaufen.

    Als Tagesetappen versuchen wir nicht mehr als 400 - 500 km fahren zu müssen. Ich schätze mal, für den Anfang ist das auch bereits mehr als genug.


    Vorab schonmal vielen Dank für jeglichen Tipp

    Beste Grüße
    Chris

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.016

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Venedig, aus Campercontakt, teuer, teuer plus Wassertaxi direkt zum Markusplatz. Und schön auf die Zeiten achten, sonst wird die Gebühr erneut fällig.
    Wie waren dort mit Übernachtung, da wir den abendlichen italienischen Flair schätzen.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #3
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    412

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    oder halt auf dem lido (die lange halbinsel vor venedig) auf einen sp oder cp und mit dem schiff in die stadt...
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  4. #4
    Ist öfter hier   Avatar von Corinna Ender
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    46

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Ich bin mal hier über diese Seite gestolpert und am Ende genauso nach Venedig gefahren. Also von Punta Sabbione aus und dort auf dem schönen nicht billigen, aber sicheren Stellplatz gestanden. Aber Venedig ist nicht mehr, wie zu meiner Kindheit. Einfach zu voll.

    https://womo.blog/2017/10/17/venedig...on-wegen-leer/

    Und mit deinen Rädern habe ich ja schon geantwortet.
    Bei solchen Hotspots gehe ich lieber auf einen bewachten Stell- oder Parkplatz.

    Liebe Grüße
    Corinna

  5. #5
    Ist öfter hier   Avatar von Corinna Ender
    Registriert seit
    01.07.2020
    Beiträge
    46

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Sorry vergessen: Von Punta Sabbioni ganz früh mit den Schiffen nach Venedig und unbedingt das Tagesticket lösen. Dann kann man zwischendurch einfach mal eine Runde auf den Buss-Booten um Venedig drehen oder auf die Glasinseln fahren. Man muss ja nicht aussteigen
    So haben wir Mittagspause gemacht und hatten dann wieder genug Kraft in den Beinen, um uns durch die Massen zu schieben.

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    412

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    wenn ihr dann mit venezia "durch" seid, gehts auf die autostrada richtung triest, irgendwann kommt die abfahrt basovizza, von da kommt ihr gemütlich, stau- und mautfrei sowie auf kurzer strecke über die n7 nach rupa und rijeka (slowenisch "reka").
    falls ihr noch mehr lagune mit mücken braucht, könnt ihr auch noch auf halber strecke zwischen ve und tr nach grado oder nach aquileia mit seinen herrlichen römischen ausgrabungen.

    spätestens ab rijeka müszt ihr dann entscheiden ob istrien oder dalmatien...
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  7. #7
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Ich erkenne gleich mehrere Fehler:
    - Gardasee ziemlich übelaufen
    - Womo auf Parkplatz
    - Italien in Nach-Corona Zeit
    - Venedig in der Hauptsaison (?)
    - In Kroatien steigen grad wieder Ansteckungen, Slovenien überlegt, die Grenze wieder dicht zu machen
    - Die Tagesetapen sind doch hoffentlich nicht inklusive Besichtigungen geplant?

    Kann sein, dass ihr euch für den ersten Trip zuviel zumutet? Als Anfänger sollte man erstmal langsam an die Sache herangehen und gemütlich herumtingeln, wo nicht der Bär stept.
    Liebe Grüße, Peter


  8. #8
    Ist öfter hier   Avatar von MyfirstKaWa
    Registriert seit
    03.09.2015
    Ort
    Am Elm
    Beiträge
    56

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    Ich erkenne gleich mehrere Fehler:

    - In Kroatien steigen grad wieder Ansteckungen, Slovenien überlegt, die Grenze wieder dicht zu machen
    .
    Hallo Peter,
    woher hast Du Deine Information? Ich kann auf den offiziellen Seiten nichts dazu finden.

    Viele Grüße Frank
    Zwischen Asse & Elm fährt ein ganz besonderer Schelm.

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.016

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    - Venedig in der Hauptsaison (?)
    In Venedig wird derzeit jeder Tourist vom Tourismuschef per Handschlag begrüßt.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #10
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.726

    Standard AW: Erste große Fahrt nach Kroatien (Allgemeine Hilfestellung für Neueinsteiger)

    @Frank: Radio

    @Bernd: Das ist korrekt - noch. Das kann sich schlagartig ändern, wenn die die große "Ich muss raus!" Welle losgeht. In Salzburg waren auch alle Gastro- u. Tourismusangestellten freundlich wie unterm Weihnachtsbaum, aber das kann sich schnell ändern.

    Vielleicht ist jetzt wirklich die beste Zeit, die touristischen Hotspots zu besuchen ... aber gleich bei der ersten großen Ausfahrt kann das trotzdem in Streß ausarten.

    PS: Ich bearbeite meine Herzdame seit langem damit, Venedig Ende November zu besuchen ... muss die ultimative Stimmung sein!
    Liebe Grüße, Peter


Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Wohnmobilreise nach Dänemark - wer hat Tipps ?
    Von WolfgangderFlexer im Forum Nordeuropa
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2016, 07:44
  2. Wie war Ihre erste Fahrt mit dem Reisemobil?
    Von Mario Steinheil im Forum Thema des Monats
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 24.11.2015, 14:37
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 04.09.2015, 08:58
  4. Große Reise nach Andalusien
    Von globetrotter8369 im Forum Urlaubsgrüße, Infos und Live Berichte
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.12.2014, 23:08
  5. SWR-Reportage über Wohnmobil-Neueinsteiger / Suche nach Protagonisten
    Von jstark im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2013, 09:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •