Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 79
  1. #31
    Lernt noch alles kennen   Avatar von honi_vagabond
    Registriert seit
    20.06.2020
    Ort
    Raum Karlsruhe
    Beiträge
    12

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Zitat Zitat von Jackieb Beitrag anzeigen
    Als BMW Fahrer kenne ich die ZF Automatik und bin begeistert von ihr.
    Als nun Fiat die neue ZF 9 Gang Automatik anbot, war klar, unser nächstes WoMo muss die drin haben.
    Und nach einigen Wochen kann ich sagen:
    Die Investition hat sich gelohnt.
    Auf ebener Strecke gleitet das Fahrzeug bei 100 km/h
    mit 1700-1800 u/min, herrlich.
    Schaltvorgänge sind nicht hörbar und kaum spürbar.

    ... Ende der Werbedurchsage ...
    Damit ist alles gesagt.
    Wenn wir unser erstes eigenes WoMo kaufen ist die Automatik Pflichtausstattung, schon meiner besseren Hälfte willen und weil wir auch im PKW Wandler fahren.
    Da will ich nicht mehr drauf verzichten.

  2. #32
    Stammgast  
    Registriert seit
    01.03.2012
    Ort
    Wuppertal
    Beiträge
    801

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Ok, dann müssen die Fiat-Jungs bei der Umstellung auf den 2,3 Liter/177 PS Motor die Übersetzung geändert haben.

    Bei unserem 2016-er-X290, aber noch mit dem 3-Liter/177 PS-Motor sind es bei echten 100 km/h knapp 2100 U/min.

    Tom

    p.s.: Irgendwie habe ich dunkel in Erinnerung, das man bei der Präsentation der Wandlerautomatik von seiten Fiat sehr hervorgehoben hat, das man nun bei der Automatik die Drehzahl durch die langen 8. und 9. Gänge deutlich gegenüber dem Schalter absenken konnte. Und da gab´s die 2,3 Liter-Motoren mit 177 PS ja schon.??
    Geändert von nanniruffo (02.07.2020 um 12:45 Uhr)

  3. #33
    Ist öfter hier   Avatar von Jackieb
    Registriert seit
    02.02.2016
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    32

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Mein Ducato 2,3 Liter mit Schaltgetriebe und 177 PS Motor (ohne AdBlue) läuft bei 95 bis 100 km/h (GPS) akustisch angenehm, die Drehzahl liegt bei nur ca. 1.800 UpM (100 km/h Tacho) im 6. Gang. Allerdings ist der 6. Gang recht lang ausgelegt, auf längeren Autobahnsteigungen muss zurückgeschaltet werden.

    Gruß Bernd
    Ja auch das neue Automatik Getriebe schaltet bei kleinsten Steigungen auf Gangstufe 8 zurück.
    Man bemerkt es allerdings nur beim Blick auf den Drehzahlmesser.
    Bärbel, Achim und Chip jetzt unterwegs im Hymer Free Campus

  4. #34
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Ja, ist das bei Euch mit dem 6-Gang Handschalter wirklich so (100 km/h bei 1700 bis 1800 U/min)?
    Unser normales Autbahntempo ist lt. Tacho knapp 110 (Navi zeigt 104-106). Da fahren wir mit exakt 2000 rpm.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  5. #35
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.476

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Mein Motor (Ducato 2,3/177 PS) dreht - wenn ich mich recht erinnere - bei konstant 100 km/h im 6. Gang, lt. Tacho - ca. 1800 rpm. Insofern kann ich die Angaben von Bernd bestätigen.

    Wenn ich mich noch mal recht erinnere, hat der Ducato mit dem starken Motor eine längere Gesamtübersetzung als die schwächeren Varianten.


    Gruß

    Frank

  6. #36
    Stammgast   Avatar von rumfahrer
    Registriert seit
    10.12.2014
    Ort
    München
    Beiträge
    1.224

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Wenn ich mit unserem 150 PS Motor exakt 100 fahre bin ich beim gleichen Wert. Eine Zeigerbreite hin oder her - ich glaube so genau gehen die Uhren nicht. Ich versuche auf ebener Strecke immer im Bereich zwischen 1500 und 2000 Touren zu fahren. Fühlt und hört sich am besten an und die Verbrauchsanzeige fällt in den einstelligen Bereich.

    Gruß
    Steffen
    Hymer Exsis-I 564 "final edition" mit BMI 3,5

    Was immer du vorhast, tu es gleich! Es gibt nicht endlos viele Morgen. (Martin Luther)

  7. #37
    Ist öfter hier   Avatar von Fazerfahrer
    Registriert seit
    19.10.2019
    Ort
    Thalmässing
    Beiträge
    77

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Seit vielen Jahren fahren wir unsere PKW nur noch als „Automatik“ Fahrzeuge, aktuell BMW mit 8 Gang Wandler (ZF), weiterer BMW mit 7 Gang DKG (Doppelkupplungsgetriebe) und Skoda 7 Gang DSG (Doppelkupplungsgetriebe).
    Auf diesen Erfahrungen und Gewohnheiten basierend war klar, daß unser erstes Wohnmobil nach Möglichkeit auch eine Automatik haben soll. Nachdem nun auch Fiat auf eine ZF Wandlerautomatik vertraut war klar das wir mit den ausgezeichneten Erfahrungen unseres BMW diese auf jeden Fall bestellt haben.
    Nun soll in wenigen Wochen unser Ducato mit 160PS / 9 Gang Wandler geliefert werden und ich freue mich auf das Fahrzeug und die Automatik.
    Gruß Thorsten, der Neuling.

  8. #38
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.147

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Die Zukunft gehört der Automatik.In meinem PKW ist eine verbaut,mein Wohnmobil hat noch Schaltgetriebe und mein Omnibus hat ebenfalls Automatik (6 Gang ZF) was eine wirklich kolossale Erleichterung ist vor allem bei 380 PS.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #39
    Stammgast  
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Kreis Neuburg / Donau
    Beiträge
    784

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    Ich bin für Automatic, ich weis nicht was das Handschalten bringt? Mehr Getriebeschäden ? Laut dem freundlichen Daimlerhändler gingen bei LKW's die Getriebeschäden nach Einführung der Teligentschaltung die Schäden an Getrieben um 90 % zurück. Bei meinem Sprinter hielt das Sprintshift 380000 Km, jetzt ist es auch hin. Bei allen Schaltern hielt es keine 300000 Km. Auch verstehe ich die Ablehnung der Comfortmatic von Fiat nicht, ich gebe Gas und das Mobi fährt los, drück ich auf die Bremse bleibt es stehen. Mehr brauchts ned und mehr will ich auch gar nicht.

    Grüße Hans

  10. #40
    Stammgast   Avatar von brushcamp
    Registriert seit
    03.07.2016
    Ort
    Kanton Solothurn
    Beiträge
    522

    Standard AW: Automatikgetriebe oder Schalter?

    @Hans Bist Du mal die neue 9Stufen Automatik im Ducato gefahren? Dann verstehst Du vielleicht die Ablehnung etwas besser. Denn die Confortmatic war einfach nicht mehr Stand der Technik. Auf ebener Strasse mag das Getriebe ja noch halbwegs funktioniert haben, aber in den Bergen (wo wir uns oft bewegen) ist das Getriebe eine reine Zumutung.
    Zu viele Schaltvorgänge, auch oft im falschen Zeitpunkt, durch die lange Zugkraftunterbrechung geht am Berg viel Tempo verloren, was das ganze auch nicht einfacher macht.
    Fiat hat den richtigen Schritt zum Wandler vollzogen, auch wenn`s paar Euro mehr kostet.

    LG Markus





    Bürstner Nexxo t 685 "55"

    Our Home away from Home

Seite 4 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hymer ML-T 570/580 4x4 Modelljahr 2019/20 - Automatik oder Schalter ? und MBUX Frage?
    Von forsterjk im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 14.09.2020, 15:12
  2. Automatikgetriebe fürs Reisemobil
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 08.01.2020, 15:18
  3. Automatik oder Schalter - Sicherheit und Komfort
    Von MobilLoewe im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 162
    Letzter Beitrag: 21.04.2016, 17:29
  4. Automatikgetriebe Fiat Duc.15 2.8 JTD
    Von berial im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2011, 18:55
  5. Neues Wohnwagen. 2.3 L 148 PS mit Automatikgetriebe ab 2012 und andere Fragen.
    Von Vstream im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 19:59

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •