Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    04.03.2020
    Beiträge
    17

    Standard Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Produkte aus Melamin- bzw. Melamin-Bambus-Mischung

    Im Test lösten sich aus allen Produkten hohe Mengen an Melamin und Formaldehyd. Dabei wurde der Grenzwert für Melamin teilweise um mehr als das 100-fache überschritten, der von Formaldehyd um mehr als das 8-fache. Melamin kann Erkrankungen im Blasen- und Nierensystem verursachen und wurde 2017 von der Internationalen Agentur für Krebsforschung (IARC) als möglicherweise krebserzeugend eingestuft. Formaldehyd gilt als krebserregend und kann Allergien auslösen. Alle getesteten Produkte wurden mit „nicht zufriedenstellend“ bewertet.

    (Textauszug: Quelle konsument.at / kurier)

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.474

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Und was ist die Frage?
    Wer lebt noch als Melamin-User?
    Wer nutzt es nicht?
    Wer nutzt Porzellan Teller, Tassen etc..

    Oder lieber:
    Wie wurde der Test durchgeführt?
    Wie oft muß man das nutzen bevor es in welchem Ausmass krebserregend ist.
    Ist Benzin tanken gefährlicher oder ungefährlicher als das Benutzen von Melamin Geschirr?
    Lebt der Tankwart gesund?

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.011

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Geändert von MobilLoewe (23.06.2020 um 20:58 Uhr) Grund: 2. Link eingefügt
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von Ebi2
    Registriert seit
    12.12.2019
    Beiträge
    424

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Altes Thema: https://www.promobil.de/forum/thread...lamin-Geschirr

    Alle leben noch...

    Gruß Bernd
    steile These, die Toten schreiben ja nimmer

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.043

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Wer nutzt Porzellan Teller, Tassen etc..
    Wir

    Plastik mögen wir nicht so gerne
    Gruss Dieter

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von blacky9999
    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    122

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Und was ist die Frage?
    Wer lebt noch als Melamin-User?
    Wer nutzt es nicht?
    Wer nutzt Porzellan Teller, Tassen etc..

    Oder lieber:
    Wie wurde der Test durchgeführt?
    Wie oft muß man das nutzen bevor es in welchem Ausmass krebserregend ist.
    Ist Benzin tanken gefährlicher oder ungefährlicher als das Benutzen von Melamin Geschirr?
    Lebt der Tankwart gesund?

    Ich mag Deine Antwort. Ich grinse immer noch.

    Grüße.
    Michi.

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.011

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Zitat Zitat von Ebi2 Beitrag anzeigen
    steile These, die Toten schreiben ja nimmer
    Stimmt. Und jetzt?

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #8
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.711

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Ich habe es und ich lebe noch und die Haare sind mir vor dem Kauf schon ausgefallen.

  9. #9
    Kennt sich schon aus   Avatar von Ebi2
    Registriert seit
    12.12.2019
    Beiträge
    424

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Stimmt. Und jetzt?

    Gruß Bernd
    Klare Aufgabe für den Moderator... Ne Studie muss her. 1000 mit und 1000 ohne diese Teller. Schauen, wer an Weihnachten noch mitfeiern kann. Blöd wäre es, wenn das zu Ungunsten des Porzellans ausgehen würde.

  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.043

    Standard AW: Wie schädlich ist Melamin-Geschirr wirklich?

    Was spricht eigentlich für Melamin ?

    Diese 2 Kilo Gewichtseinsparung kann es ja nicht sein.
    Bruchfest ?
    Wenn mal ein Teller bei uns kaputtgeht,kein Beinbruch,kommt ein Neuer.

    Und die Haptik ist beim richtigen Geschirr schon eine Klasse besser.
    Gruss Dieter

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 183
    Letzter Beitrag: 21.02.2020, 18:12
  2. Küchenmelodie - Was macht ihr das mit dem Geschirr?
    Von wh1967 im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 27.07.2017, 12:23
  3. Camping-Geschirr
    Von Outdoorfreak im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 26.02.2016, 10:48
  4. Überwintern - Geschirr
    Von FiRa im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 25.10.2015, 19:21
  5. Gefahren durch Melamin-Geschirr
    Von mobbell im Forum Küchenzubehör
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 04.06.2012, 20:37

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •