Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    652

    Standard Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Ich bin gerade etwas, hm. hilflos!

    Wir fahren erst in 14 Tagen wieder weg mit dem Mobil. Nun stellt sich mir die Frage, was mache ich mit dem Wassertank:

    Klar, alles Wasser raus, auch aus den Leitungen, dazu habe ich auch den Hahn in der Küche geöffnet das es besser raus laufen kann.

    Und dann??

    Lasse ich den WAssertank und die Entwässerung für die Leitungen offen? Werden die so trocken? Krabbelt mir da nix an Ungeziefer rein? (Mobil steht hinterm Haus)
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  2. #2
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.635

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Ich lasse das Wasser grundsätzlich drin, sonst wird das Nachfüllen der Leitungen und des Boilers zu einer Fleißaufgabe. Steht das Fahrzeug länger (viel länger als 2 Wochen), lasse ich das Wasser vor der Abfahrt ab und fülle frisches ein. Die Leitungen kurz durchspülen, Boiler einmal auf 60° aufheizen, fertig.
    Liebe Grüße, Peter


  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    652

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Bitte nicht lachen , warum wird das Nachfüllen zur Fleißaufgabe?
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  4. #4
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.983

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Moin

    Zitat Zitat von Trailwild Beitrag anzeigen
    Bitte nicht lachen , warum wird das Nachfüllen zur Fleißaufgabe?
    Gießkanne ? <duck>

    Mfg
    K.R.

  5. #5
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    652

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Zitat Zitat von LT35 Beitrag anzeigen
    Moin



    Gießkanne ? <duck>

    Mfg
    K.R.

    Ach so , dafür habe ich ja den Gatten *duckundweg*
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    24.09.2019
    Ort
    Alpen
    Beiträge
    165

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Ich lasse das Wasser aus dem Tank ab, stelle die Pumpe aus und lass die Hähne offen. Revisionsöffnung vom Wassertank lasse ich 2-3 Tage zum Trocknen offen, mache ich danach wieder zu. Wasser im Boiler lasse ich drin und erhitze ebenfalls auf 60 Grad. Ich denke man sollte nicht übervorsichtig sein. Und wir nutzen das Wasser auch nicht zum Trinken. Ich fülle über einen Trinkwasserschlauch nach. Daran scheiden sich ja auch schon die Geister.
    Beste Grüße vom Tobi

    Seit April 2020 mit Knaus LiveWave 700MEG 4.400kg, 160 PS, Modell 2020

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    02.09.2019
    Beiträge
    652

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Übervorsichtig nicht, aber sagen wir mal so, mein Immunsystem ist zwangsgedrosselt, ich muss da schon etwas aufpassen, hab aber auf der anderen Seite keine Lust alle halbe Jahr 150€ für diesen dämlichen Filter von Knaus zu bezahlen und das Silberzeugs scheidet auch aus......
    Gruß Anne
    Mit Knaus SUN TI 650 MEG Platinum Selection unterwegs

  8. #8
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.983

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Moin

    Ich mag es ja gar nicht sagen, aber ich lass das Wasser drin.

    Mfg
    K.R.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.009

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Ich lass das Wasser raus,ein kurzer Druckluftstoß und die Leitungen sind leer und fertig.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  10. #10
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.752

    Standard AW: Wassertank und Leitungen in den Pausen

    Hallo Anne,
    mein Auto stell ich das Jahr über mit randvollen Tank ab. Wie schon vorher geschrieben, sollte es länger als zwei Wochen drin bleiben, wird es zum Garten gießen verwendet und der Tank mit frischem Wasser befüllt.



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Leitungen der Solaranlage abschirmen?
    Von FüPi im Forum Stromversorgung
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 23.05.2017, 11:19
  2. Undicht Wassertank
    Von Zbigi im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2017, 08:20
  3. Wassertank Entleerungshahn
    Von wuselman im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2017, 12:22
  4. Füllstandskontakte im Wassertank
    Von auf-reisen im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2015, 20:13
  5. Wassertank zusätzlich
    Von fring00 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 08:32

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •