Wenn man hier so mitliest - es gibt gefühlt 1 Million Varianten im Umgang mit der Wasserversorgung.
Wir brauchen nicht so viel Wasser (CP) und nehmen nur ca. 30 - 60 l mit, kalkarmes Wasser von Zuhause mit Silberionen, mit einer absolut sauberen Gießkanne eingefüllt. Trinkwasser extra im Kanister. Daheim bei mehr als 2 Wochen Pause wird alles abgelassen, Wasserreste in den Leitungen und Toträumen gammeln ja nicht. Ja die Ablasshähne sollte ich im Sommer gleich wieder zumachen und nur vor der Winterpause alles austrocknen lassen.
Grüße Manfred