Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21
  1. #1
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.188

    Standard Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Hallo,
    ich will anstatt des bestehenden normalen 08/15 Radio in einen Duc 250 aus 2012 ein modernes Doppeldinradio mit navi und Freisprechanlage einbauen. Die Rückfahrkamera soll bleiben wie sie ist mit extra Bildschirm. Ich habe mich hier erkundigt und mir schwebt ein preiswertes System a la Pumpkin 7Zoll oder Atoto A6 oder vergleichbar vor. Schön wäre eine Freisprecheinrichtung. Nutzerprofil: Radio hören, Navi nutzen, Freisprecher nutzen sonst fast nix, habe es beim Benz comandersystem gemerkt, nutze nur einen Bruchteil der Mögichkeiten. Auf Dolby surround oder Supersound für musik lege ich keinen grossen Wert weil eh schwerhörig
    Jetzt kommen die Fragen:
    müssen die Stecker umgebaut/verdahtet werden
    sind grosse technische Leistungen ausser Schacht vergrössern und neuen Einbaurahmen rein, GPS antenne mitgeliefert anstecken, falls erforderlich (weiss nicht) Adaptestecker montieren reinstecken, Blenden montieren und gut isses erforderlich?

    Danke für Eure Hilfe

    lg
    olly

  2. #2
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.188

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Hallo,
    noch eine blöde Frage wird zum Betrieb solcher Radios gar Internet benötig, d.h. kann man das Navi bzw. Radio auch ohne Internet betreiben?
    oder wozu haben denn die Dinger Internet, man sollte doch nicht beim Autofahren surfen
    Danke
    lg
    olly

  3. #3
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.731

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    müssen die Stecker umgebaut/verdahtet werden
    Nö.
    Das Ablagefach oberhalb vom Radio rausziehen, dahinter ist ein Plastiksteg, der diese hält, der muss weg.
    Einbau kann ein Schulkind vornehmen, nur braucht man einen eigenen Ducato Frontrahmen.

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    noch eine blöde Frage wird zum Betrieb solcher Radios gar Internet benötig, d.h. kann man das Navi bzw. Radio auch ohne Internet betreiben?
    Seit wann braucht man für ein Navi Internet? Doch nur bei Schmartfons

    Für Radio brauchst du's auch nicht, klassisch UKW und DAB+ funktioniert ohne Indernet.
    Liebe Grüße, Peter


  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.045

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    noch eine blöde Frage wird zum Betrieb solcher Radios gar Internet benötig, d.h. kann man das Navi bzw. Radio auch ohne Internet betreiben?
    oder wozu haben denn die Dinger Internet, man sollte doch nicht beim Autofahren surfen
    Danke
    lg
    olly
    Du mußt kein Internet haben um das Radio/Navi zu betreiben.

    Internet mit W-Lan ist nötig wenn Du ein APP oder ein Naviprogramm aus den PlayStore ins Radio/Navi einspielen willst.

    Zum Betrieb braust Du das nicht.

    Ich habe auf meinen Abstellplatz W-Lan,da kann ich mit den Pumpkin ins Internet,
    habe mehere Naviprogramme aus den PlayStore ins Gerät geladen, CoPilot,Sygic u. iGo.
    Gruss Dieter

  5. #5
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    06.12.2019
    Beiträge
    28

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Hallo Olly.
    Wir haben uns letzte Woche ein neues Teil einbauen lassen. Das sind ummengen Kabel. Dann musst du noch eine Extra DAB Antenne einbauen.
    Und am besten noch ein Schalter damit du das Radio auf Starterbatterie und Aufbaubatterie umschalten kannst.
    Die neuen Radios stellen nicht ganz ab wenn du die auf die Aufbaubatterie schaltes. Also so war es bei uns.
    Ich war froh das ich es nicht machen musste.

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.487

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    so viel Kabel sind das auch nicht. Das ist auf der Pumpkin-Seite bei den Radios sehr gut beschrieben. Dazu haben sie meist DIN-Stecker.
    DAB haben die Pumpkin nicht serienmäßig, da brauchst du noch eine Box die du zwischenschaltest. Dazu gibt es noch Splitter mit denen man die serienmäßige Auto-Antenne für DAB und UKW nutzen kann.
    Wenn du vorm Haus stehst und bis dahin WLAN hast, kannst du alle deine Apps die du brauchst aus dem Netz runterladen. Bei einem Autoradio würde ich mal sagen, braucht man nicht soo viele. Blitzer App, Navi App, Tank App, Was sonst noch? Der Rest ist eh meist schon drauf.
    Wenn du dich dann ab und zu mit deinem Handy als mobilen Hotspot verbindest, hat das Teil dann auch die aktuellen Verkehrsdaten.

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.188

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Aber wozu denn eine Naviapp, wenn das Navi auch ohne Internet läuft.
    Ebenso wozu DAB, das Rdio geht doch auch terristrisch, bzw. geht DAB auch im europäischen Ausland vielleicht sogar mit der möglichkeit z.B. den Deutschlandfunk zu empfangen?
    lg
    olly

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.487

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    DAB ist ja nur ne Erweiterung und hat mit UKW erst mal nix zu tun. Ist wie Digi TV und Analog Fernsäh
    DAB gibts halt kein Rauschen und solange du guten Empfang hast, ist das spitze.
    Aber nicht unbedingt von Nöten.
    Navi gibts auf dem Pumpkin (Android) nicht ohne Navi App. Das Pumpkin ist ja quasi wie ein Android Handy, du lädst dir alle Apps drauf die du brauchst, feddisch.
    Deine Spiele App auf dem Handy funzt ja auch ohne Internet, genauso die Navi App mit den runtergeladenen Karten. Nur einmal musst sie eben installieren, MIT Internet.
    Nur Maps funzt nicht gut, da kann man sich nur Teilausscnitte runterladen und das braucht viel Speicher, also Offline ist Maps Mist.
    Lade dir mal Here We Go auf dein Handy runter und du wirst sehen. Das kostet nix und hast alle EU-Karten, zumindest wenn du sie alle auswählst.
    Genau so funktioniert es auch mit dem Android Autoradio..

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Dieselreiter
    Registriert seit
    30.10.2016
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.731

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Zitat Zitat von dodo66 Beitrag anzeigen
    Aber wozu denn eine Naviapp, wenn das Navi auch ohne Internet läuft.
    Ebenso wozu DAB, das Rdio geht doch auch terristrisch, bzw. geht DAB auch im europäischen Ausland vielleicht sogar mit der möglichkeit z.B. den Deutschlandfunk zu empfangen?
    lg
    olly
    Die Navi App braucht das Internet nicht zum Laufen - die Satelliten sind auch ohne Internet da. Aber die App hat kein eigenes Kartenmaterial, deswegen muss auf Google zugegriffen werden. Garmin & Co geben jährlich Unsummen für eigenes Kartenmaterial aus, deswegen wird es da auch immer Unterschiede zu Maps / Earth geben.

    DAB+ funktioniert richtigerweise terrestrisch, allerdings ist das in einem KFZ mühsam, weil bei jeder signifikanten Standortänderung alle erreichbaren Sender neu eingelesen werden. Dann hat man wieder -zig Sender mehr in der Auswahlliste und muss sich durchkämpfen, was man hören möchte. Allerdings kann man nicht erkennen, in welcher Region welcher Sender zu empfangen ist. Wenn man außer Reichweite ist, hört die Musik auf zu spielen und das Spiel beginnt von vorne. Wenn man zurück in der Heimat kommt, hat man u.U. -zig Sender in der Senderliste, die seit 1000km nicht mehr in Reichweite sind. Bei analog Radio lässt man den Sendersuchlauf laufen und spielt jeden Sender ein paar Sekunden an - wenn man einen Sender mag, wird gestoppt und der Sender bleibt drin, solange er nicht rauscht. Bei DAB+ muss man sich anhand eines Namens entscheiden und das Umschalten auf einen neuen Sender dauert dann immer relativ lange.

    Soweit meine Erfahrung.
    Liebe Grüße, Peter


  10. #10
    Stammgast  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    517

    Standard AW: Einbau Doppel DIN Radio in Duc 250 anstatt klassischer Ein Schacht Radio

    Zitat Zitat von Dieselreiter Beitrag anzeigen
    .... Bei DAB+ muss man sich anhand eines Namens entscheiden und das Umschalten auf einen neuen Sender dauert dann immer relativ lange.

    Soweit meine Erfahrung.
    Auch DAB+ hat einen schnöden Sendersuchlauf...... unabhängig davon dauert das einlesen der Senderliste auch nur wenige Sekunden und ist vielleicht alle 300-400km bei Regionswechsel notwendig (nicht empfangbare Sender werden dann natürlich auch aus der Senderliste gelöscht). Kann man aber auch bleiben lassen, da es doch einige Sender gibt die Bundesweit empfangbar sind. Man sollte aber darauf hinweisen, dass DAB+ noch nicht in ganz Europa mit Sendern belegt ist. Ein gutes FM Teil wird daher immer noch benötigt.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Einbau Doppel DIN Radio mit Navi
    Von dodo66 im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2018, 20:23
  2. WAECO PerfectView MC 402 Doppel-DIN-Monitor und Radio
    Von MobilLoewe im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 20.12.2017, 19:17
  3. Welcher Doppel-DIN Radio passt in den Ducato (ab 2014)?
    Von Dieselreiter im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 20:45
  4. Navigation, Radio usw. mit Doppel Din Schacht, Erfahrungen gesucht
    Von willy13 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 07.11.2014, 13:49
  5. Rückfahrkamera - Drastellung über Doppel Din Radio (Moniceiver)
    Von Herbert1963 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 22:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •