Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12
  1. #1
    Kennt sich schon aus   Avatar von EuraMartin
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    131

    Standard Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Hallo,
    wie wir die Wasseranlage nach langer Zeit wieder säubern ist uns klar.
    Aber wie macht ihr ihr den Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei?
    vielen Dank schon jetzt!!
    Viel Spaß und
    bis bald

    Martin

  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    411

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Gar nicht, und das schon seit mehr als 30 Jahren.

    Außerdem ist das sinnlos, weil der Zulauf schon wieder verkeimt ist, wenn das Desinfektionsmittel getrocknet ist. Keime braucht der Organismus wie die Luft zum Atmen.

  3. #3
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.080

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Zitat Zitat von Consigliere Beitrag anzeigen
    Gar nicht, und das schon seit mehr als 30 Jahren. ...
    Genau so.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von EuraMartin
    Registriert seit
    10.03.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    131

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Macht ihr dann auch nichts zur Reinigung/Desinfektion des Wassertanks und Leitungen?
    VG
    Viel Spaß und
    bis bald

    Martin

  5. #5
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.381

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Doch, Chlor. Kann man durch den Zulauf einfüllen, dann wird auch dort zumindest halbwegs desinfiziert.

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    03.04.2020
    Ort
    Oberpfälzer Bergland
    Beiträge
    411

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Vor Beginn der Saison spüle ich einmal mit Pura Tank von Yachticon, um das Gewissen zu beruhigen. Das funktioniert ohne Chlor oder irgendwelche Biozide. Es entsteht nur Wasser und Sauerstoff. Manchmal habe ich das auch vergessen. Zu Hause spült ja auch niemand seine Leitungen oder den Boiler.

  7. #7
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.080

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Zitat Zitat von EuraMartin Beitrag anzeigen
    Macht ihr dann auch nichts zur Reinigung/Desinfektion des Wassertanks und Leitungen?
    VG
    Nie Chemie, oder sonst was für ein Zeugs. Der Tank wird nach jeder Tour trocken gelegt. Leitungen kurz trocken laufen lassen, alle Ablasshähne auf, Armaturen geöffnet auf Mittelstellung, fertig.

    Gruß Bernd

    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  8. #8
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    758

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Zitat Zitat von EuraMartin Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wie wir die Wasseranlage nach langer Zeit wieder säubern ist uns klar.
    Aber wie macht ihr ihr den Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei?
    vielen Dank schon jetzt!!

    Servus Martin,

    mein Wasserzulauf schaut so aus.
    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_20200621_140644.jpg 
Hits:	0 
Größe:	39,2 KB 
ID:	34343

    Ich denke mal, daß Dein Tankrüssel an der Außenwand ist
    und ein Schlauch dann zum Tank führt.
    Um diesen Schlauch wird es Dir gehen ?!?

    Wenn Du es möchtest kannst Du
    A) mit einer sog. Flaschenbürste und Reinigungsmitter den Biofilm/Verschmutzungen lösen
    B) gelöste Verunreinigungen mit dem Wasserschlauch ausspritzen, Bürste auswaschen
    C) die Bürste in Desi, Chlor, Silberwasser.......eintauchen und nachbürsten.

    Meine persönliche Meinung.
    Biofilm muss weg (Reinigung), über den Sinn einer Desinfektion lässt sich streiten.

    Gruß Billy
    unterwegs mit dem Knaus Sky TI 650 MEG silver selection. Perfekt für uns.

  9. #9
    Stammgast   Avatar von biauwe.de
    Registriert seit
    22.03.2014
    Ort
    Werne an der Lippe
    Beiträge
    2.903

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Zitat Zitat von EuraMartin Beitrag anzeigen
    Macht ihr dann auch nichts zur Reinigung/Desinfektion des Wassertanks und Leitungen?
    VG
    Ein Womo ist doch kein Krankenhaus, wo keimfreies Wasser benötigt wird.
    Wie machst Du das zu Hause?
    Da ist das Wasser auch nicht keimfrei, schon gar nicht im Sommer!

    Uns reich Trinkwasserqualität.
    Gruß Uwe.

    Eura Mobil Terrestra 710 HB, Solarkraftwerk 850 WP, 442Ah LiFeYPO4 Akku,http://www.unki2010.de/sonoff.htm, fast völlig autark

  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von Omniro
    Registriert seit
    12.03.2013
    Beiträge
    356

    Standard AW: Wasserzulauf zum Wassertank keimfrei bekommen?

    Wir reinigen zwei Mal im Jahr mit Chlor. Und den Einlass-Stutzen auch. Dazu nehmen wir einfach das Wasser-Chlorgemisch aus dem Wasserhahn und lassen es ein, zweimal durch den Einfüllstutzen laufen.
    Das ist vielleicht nur fürs gute Gefühl, aber besser wie nichts.
    Gruß
    Jürgen

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beitragsmitteilung 2020 nicht bekommen
    Von JWiedel im Forum Versicherung und Kfz-Steuer
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 02.12.2019, 13:31
  2. Allradwohnmobil angeboten bekommen
    Von Alaska im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.07.2019, 22:01
  3. Wo bekommen die Urlauber am meisten und wo am wenigsten für ihr Geld ?
    Von womofan im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.01.2019, 20:47
  4. Raucher bekommen ein Raucherbein, Vegetarier dagegen ein......
    Von womofan im Forum Lustiges und Peinliches rund ums Wohnmobil
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 02.02.2016, 20:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •