Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.732

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Die "Chemieklos" gibt es schon seit über 50 Jahren, damals noch zum zweiteilen und rauistragen...
    Die erste Thedford Wohmobiltoilette kam 1964 auf den Markt, davor hatte man eher "Blecheimer" benutzt...
    1967 kam die Chemietoilette auf den Markt.

    1986 (vor 34 Jahren) kam die Casettentoilette auf den Markt. An der hat sich auch bis heute nicht viel geändert, außer dass die Casetten irgendwann Rollen und n Griff bekamen und man sie nicht mehr vor dem Bauch tragen musste ^^

  2. #32
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    142

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Da der Anfrager sich wohl kein Mobil aus den 60ern kaufen will, können wir dann wieder zurück zu seinen Fragen kommen?

    gruss kai

  3. #33
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    16.06.2020
    Beiträge
    5

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Hi Zusammen,

    oh man da kommt schon eine ganze Menge Input durch euch zusammen, für den ich mir mal mehr Zeit nehmen muss, um das zu durchdenken. Das alles dann in eine Kriterienliste kippen und dann schauen wir weiter.

    In jedem Fall vielen Dank an euch!

    @Kai: Hat denn euer Iteneo jetzt Isofix? Der SB740 sieht auf den ersten Blick gar nicht schlecht aus, aber ich habe es noch nicht geschafft in die Details reinzuschauen.

  4. #34
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    142

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Der Itineo hat keinen Isofix, wie auch viele andere leider nicht. Wenn Du Isofix auf die Must-Have-Liste schreibst, dann wird die Auswahl sehr schnell sehr klein.

    Das Problem ist, dass Du nicht einfach Isofix nachrüsten kannst - zumindest nicht als Rückhaltemöglichkeit.

    Was aber geht - sofern Du keine Teile des Rückhaltesystems anbohrst oder veränderst - ist, einen Isofix-Halter zusätzlich anzubringen.

    Das Ziel ist hier nicht Isofix als Rückhaltesystem einzusetzen, sondern Isofix zum Stabilisieren von Kindersitzten/Schalen zu nutzen.

    gruss kai

  5. #35
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    407

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Isofix ist bei Wohnmobilen wahrscheinlich deswegen nicht so oft präsent, da es zu wenig brauchen für daß es der Hersteller einbaut und zusätzliche Kosten hat. Zumal die Jahre leider Familien nicht der große Kundenstamm war. Das ändert sich zum Glück gerade wieder. Also ich habe immer die Kindersitze selber oben an der Kopfstütze mit einem Zurrgurt gegen seitliches Wegdrehen gesichert. Geht gut!

  6. #36
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    142

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Das sind natürlich auch die Vorlieferanten, ich glaube nicht, dass viele Hersteller selber Grutblöcke konstruieren bzw. zertifizieren.

    gruss kai

  7. #37
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    22.06.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Danke für diesen Thread. Informativ für einen Anfänger

  8. #38
    Kennt sich schon aus   Avatar von Variokawa
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    448

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Alte womo > 15 Jahre haben meistens keine Klima, NoGo für viele.
    Ich wurde mir ein auch ein Carado Alkoven anschauen
    ciao

  9. #39
    Ist öfter hier   Avatar von 7877-2
    Registriert seit
    22.03.2019
    Ort
    in und um Kiel herum
    Beiträge
    95

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Dethleffs bietet Isofix bei den Trend Alkoven als Option an ...

    https://www.dethleffs.de/wohnmobile/trend-a/

  10. #40
    Lernt noch alles kennen   Avatar von Wormatianer
    Registriert seit
    17.03.2020
    Ort
    Rheinhessen
    Beiträge
    17

    Standard AW: Auswahlhilfe / Kaufberatung für WoMo Einsteiger

    Hallo,
    Forster wurde bereits erwähnt. Dieser Hersteller wirbt mit dem Hinweis, dass Isofix zur Grundausstattung seiner Womo’s gehört.
    In Kürze dürfte das Reisemobil Forum in Spendlingen (bei Mainz) eröffnet werden. Dort sollen dann 50 Fahrzeuge von 6 Herstellern
    zu besichtigen sein.

    Gruss aus Worms
    Gerd

Seite 4 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. L300 als Einsteiger WoMo ?
    Von Hannibal76 im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.08.2019, 12:06
  2. Kaufberatung eines gebrauchten WoMo´s mit Heckgarage
    Von GeoCamper im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.04.2015, 13:55
  3. Kaufberatung für WoMo Neuling
    Von Holschah im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 12:20
  4. Doppelter Boden - Kaufberatung gebrauchtes Womo
    Von telemarker im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 07.03.2013, 07:43
  5. WOMO Reisen für Einsteiger & Event Reisen
    Von apensonn im Forum Geführte Touren im eigenen Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2011, 23:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •