Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.079

    Standard Knaus Sun Ti Rückfahrkamera ersetzen

    Hallo Zusammen,

    ich bin mit der Rückfahrkamera meines Knaus Sun Ti nicht zufrieden.

    Das Bild ist ziemlich verwaschen und zu hell. Eine bessere Einstellung habe ich in dem Original Pioneer Navi nicht gefunden.

    Dass es auch anders geht, sehe ich jeden Tag in meinem PKW.

    Gibt es eine Empfehlung für den Ersatz der Original Rückfahrkamera?

    Gruß
    Andi
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    147

    Standard AW: Knaus Sun Ti Rückfahrkamera ersetzen

    Hallo Womo Kollege, meistens liegt es daran daß das Kabel der Rückfahrkamera zu lang ist und die Dämpfung des Kabels das Signal schwächt.

    Entweder man kauft eine Kamera mit einer hohen Signal Pegel für LKWs oder man arbeitet mit einem Verstärker oder nimmt ein teures Kabel.

    Ich habe dieses Kabel gekauft und bin zufrieden. Den Rest ca. 20m habe ich ins eBay Kleinanzeigen gestellt.


    Das hat mir definitive das Rauschen genommen.

    Grüße

    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk

  3. #3
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.873

    Standard AW: Knaus Sun Ti Rückfahrkamera ersetzen

    Ich habe vor einiger Zeit einen Heck-Fahrradträger an mein Mobil gebaut. Sind die Räder samt Abdeckplane drauf sehe ich in der RFK nur noch die abgedeckten Räder, also ist die verbaute RFK wirkungslos.
    Was tun ?
    Ich habe diese Funk-RFK eingebaut :
    https://www.amazon.de/AUTO-VOX-R%C3%...9059031&sr=8-4

    Mit diesem Ding bin ich sehr zufrieden. Der Einbau ist kein Problem, nach dem Einlegen des Rückwärtsganges dauert es ca. 1 Sekunde dann ist ein gestochen scharfes farbiges Bild da, auch die Begrenzungslinien auf dem Bildschirm lassen sich problemlos anpassen. Die Kamera habe ich oberhalb des Nummernschildes angeklemmt.
    Jetzt habe ich also 2 RFK´s am Mobil, auf der einen sehe ich die Fahrräder von oben, auf der anderen sehe ich was hinter dem Mobil los ist.
    Es ist auf jwden Fall die einfachste und weitaus billigste Möglichkeit zu einer brauchbaren RFK zu kommen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

Ähnliche Themen

  1. Ladegerät ersetzen: CB 516
    Von Omniro im Forum Stromversorgung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.07.2017, 07:25
  2. Druckpumpe ersetzen, was ist zu beachten?
    Von Esron im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 23:42
  3. Rückfahrkamera / Knaus Silver Selektion / Abstandsbalken
    Von Kurt S. im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.03.2016, 15:31
  4. Türlautsprecher im Duc ersetzen
    Von Guenni2 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.02.2016, 09:58
  5. Wassertankdeckel ersetzen
    Von k28 im Forum Wasserversorgung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2014, 18:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •