Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64
  1. #1
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    94

    Standard Batterie Lebensdauer ??

    Guten Tach,
    auf meinem Bulli befindet sich eine 110W - Solaranlage, die eine 235Ah Batterie befeuert. Der einzige nennenswerte Verbraucher ist der Kompressor - Kühl, manchmal kommen ein Lampe und ein Ladegerät (Notebook etc.) und selten mal das Gebläse der Truma Heizung dazu. Das Radio läuft über die Starterbatterie, TV habe ich nicht.

    Das alles ist nun seit 14 Jahren (!) in Betrieb, und seit 9 Jahren von April bis Oktober am Stück. Trotz ihres Alters zeigt die Batterie nur ganz selten mal eine Schwäche, nämlich wenn es wirklich sehr heiss ist und der Kühli auch nachts fast ohne Pause läuft.

    Landstrom hat mein Auto noch nie bekommen. Ich nehme gar kein Kabel mit.

    Frage: Ist diese lange Lebensdauer normal, oder muss ich bald mit dem plötzlichen Tod der Batterie rechnen?

    Grüße
    Heinz

  2. #2
    Stammgast   Avatar von willy13
    Registriert seit
    27.01.2011
    Ort
    Cöln-West / und Schwarzwald
    Beiträge
    7.954

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Zitat Zitat von friesengold Beitrag anzeigen
    Guten Tach,
    auf meinem Bulli befindet sich eine 110W - Solaranlage, die eine 235Ah Batterie befeuert. Der einzige nennenswerte Verbraucher ist der Kompressor - Kühl, manchmal kommen ein Lampe und ein Ladegerät (Notebook etc.) und selten mal das Gebläse der Truma Heizung dazu. Das Radio läuft über die Starterbatterie, TV habe ich nicht.

    Das alles ist nun seit 14 Jahren (!) in Betrieb, und seit 9 Jahren von April bis Oktober am Stück. Trotz ihres Alters zeigt die Batterie nur ganz selten mal eine Schwäche, nämlich wenn es wirklich sehr heiss ist und der Kühli auch nachts fast ohne Pause läuft.

    Landstrom hat mein Auto noch nie bekommen. Ich nehme gar kein Kabel mit.

    Frage: Ist diese lange Lebensdauer normal, oder muss ich bald mit dem plötzlichen Tod der Batterie rechnen?

    Grüße
    Heinz
    Ja, das wird wahrscheinlich eine Batterie aus dem Hause " Jopi(e)“ Heesters" sein, kann man nur schwer das Ableben vorhersagen
    Gruß aus dem Canton de Weyden im Département de la Roer bis 1814, seit 1975 ein Teil von Köln,
    http://www.willy13.mynetcologne.de/index.html

    Betreibe nur noch Marathon laufen gucken, ansonsten nur noch Spaß

  3. #3
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    14 Jahre sind ein biblisches Alter für eine Bleibatterie. Welcher Typ Batterie ist es denn, Gel, AGM oder Blei-Säure?
    Gruß Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  4. #4
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Meine Moped-Batterie ist jetzt auch 14 Jahre alt und muß - jetzt leider - ersetzt werden, aber nur weil ich wegen Corona nicht Moped gefahren bin und die Kiste 5 Monate unbeobachtet habe lassen, ich hatte sie im Dez nochmal geladen, jetzt war sie leider tiefentladen. Zuvor hat sie immer einwandfrei funktioniert. Ich bin mir sicher, hätte ich monatlich geschaut, wäre sie noch ok. Jetzt schafft sie den Anlasser noch, aber nach einer Woche stehen eben nicht mehr

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.991

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Zitat Zitat von friesengold Beitrag anzeigen
    ... Frage: Ist diese lange Lebensdauer normal, oder muss ich bald mit dem plötzlichen Tod der Batterie rechnen?

    Grüße
    Heinz
    Heinz, normal eher nicht. Wann die Batterie ausfällt weiß ich nicht, aber ich würde sie austauschen und Du fährst wieder viele Jahre sorgenfrei.

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #6
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    06.06.2020
    Beiträge
    94

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    14 Jahre sind ein biblisches Alter für eine Bleibatterie. Welcher Typ Batterie ist es denn, Gel, AGM oder Blei-Säure?
    Gruß Georg
    Puh, gute Frage. Sie ist wartungsfrei, also vermutlich Gel . Ein Markenname oder eine sonstige Beschriftung ist nicht erkennbar.

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.467

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Aber warum austauschen wenn sie noch einwandfrei funktioniert. Batterien sind wenn man sie bestellt oft am nächsten Tag da, spätestens am übernächsten.
    Wenn man flexibel ist und soviel Spielraum hat, dann würde ich die alte Batterie solange benutzen wie sie nutzbar ist. Und erst dann wegwerfen. Wenn es absehbar ist daß diese im Urlaub den Geist aufgibt, dann halt vorher austauschen. Aber die Kapazität nimmt ja langsam ab, wenn nicht gerade ein Zellenschluss passiert.

  8. #8
    Kennt sich schon aus   Avatar von blacky9999
    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    122

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Ich würde neimals eine gute Batterie austauschen. Etwas Besseres wird nicht nachrücken. Wenn Du Zweifel hast, kannst Du sie beim nächsten Bosch Dienst messen lassen, oder Du kaufst bei Amazon o.ä. einen Batterietester (digital), der den Innenwiderstand misst.

    Grüße.
    Michi.

  9. #9
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.991

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Ich bin da anders gestrickt, bevor ich mich unterwegs rum ärgere die gewünschte Batterie zu bekommen, ersetze ich lieber vorzeitig. Bei dem ehrwürdigen Alter...

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  10. #10
    Kennt sich schon aus   Avatar von blacky9999
    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    122

    Standard AW: Batterie Lebensdauer ??

    Zitat Zitat von MobilLoewe Beitrag anzeigen
    Ich bin da anders gestrickt, bevor ich mich unterwegs rum ärgere die gewünschte Batterie zu bekommen, ersetze ich lieber vorzeitig. Bei dem ehrwürdigen Alter...

    Gruß Bernd
    Wenn man bedenkt, daß Batterien Sondermüll sind und auch bei der Herstellung jede Menge Dreck gemacht wird ist das ein fragwürdiges Verhalten. Sollte sich bei einem Batterietest bei Bosch etc. herausstellen, daß die Batterie deutlich unter 80% Kapazität hat kann man tauschen. Aus Angst würde ich das der Umwelt nicht antun.

    Grüße.
    Michi.

Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tire Moni: Batterie Lebensdauer der Radsensoren
    Von Aquaplay im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 16.04.2018, 21:39
  2. Reifen - Lebensdauer
    Von Waldbauer im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 24.05.2017, 12:52
  3. Lebensdauer der Reifen.
    Von Ixeoit im Forum Fahrgestelle und Motorisierung
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 11.07.2016, 08:33
  4. Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.01.2016, 14:59
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.12.2015, 18:42

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •