Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    4

    Standard Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Hallo,


    es geht um ein Pioneer AVIC-F980BT - angeschlossen an AufbauBatterie.


    Sobald das Radio Strom erhält, ist die linke Tastenleiste dauerhaft an/beleuchtet.


    Wenn man via TouchScreen die Option "Poweroff" aktiviert, geht alles aus - die Tasten
    bleiben beleuchtet.


    Ich hätte erwartet, das über die Leitung "Fahrlicht/Instrumentenbeleuchtung" dies gesteuert
    wird - scheinbar nicht.


    Nachts soll aber alles dunkel sein und ich möchte nicht immer das Radio komplett stromlos machen, da dann Einstellungen
    zurückgesetzt werden.


    Einzige Möglichkeit die ich kenne, die Tastenleiste (Diebstahlschutz) ausclipsen - ist aber irgendwie lästig.


    Frage(n):
    Hat jemand das Gerät ? Reagiert das bei Euch auch so ?
    Lösungsideen sind natürlich auch willkommen - vlt. hab' ich ja was übersehen.

    Vorab besten Dank !

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    138

    Standard AW: Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Das Orange Weisse Kabel hat wohl Dauerplus bei Dir.

    Gehört aber an 12V Licht Schalter.
    Wie ist den dieses Kabel angeschlossen.

    Brauchst schon eine +12V geschaltet Quelle.





    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk
    Geändert von monette999 (08.06.2020 um 21:35 Uhr)

  3. #3
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Danke "monette999" für den Hinweis ! OrangePlus direkt am Radiokabel vor dem Steckerübergang Radio/Kfz gemessen = 0 V => Tastenbeleuchtung an.

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    138

    Standard AW: Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Hast du kein
    Kabel mit der Farbe Orange Weiss?

    Eine andere Option ist beim Pioneer Support anzurufen.
    02154 913333.

    Vielleicht kann man die Beleuchtung über das Menü ausschalten.

    Normal ist es das die Beleuchtung über die Illumination Leitung Orange Weiss geschaltet wird.


    Kannst auch mal schauen ob du es ausschalten kannst.

    https://youtu.be/5kvWgawU7rY

    Grüße


    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk
    Geändert von monette999 (09.06.2020 um 09:30 Uhr)

  5. #5
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Upps - Schreibfehler ! Nicht OrangePlus, meinte OrangeWeiss. Tasten sind an obwohl auf OrangeWeiss 0 V anliegen.

  6. #6
    Kennt sich schon aus   Avatar von monette999
    Registriert seit
    07.09.2016
    Beiträge
    138

    Standard AW: Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Wie misst du den die Leitung.
    Ich würde Sie mit einer Messnadel im angeschlossen Zustand messen.
    Einfach eine Nadel durch die Isolierung stecken. Dann siehst du was auf der Leitung ist.
    Evtl intern ein Fehler.

    Wenn es neu ist Reklamieren,

    Sieht nach einem Defekt aus.

    Ruf doch die Hotline an.

    Gesendet von meinem CPH1911 mit Tapatalk
    Geändert von monette999 (09.06.2020 um 10:21 Uhr)

  7. #7
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    05.05.2020
    Beiträge
    4

    Standard AW: Pioneer AVIC-F980BT Tastenbeleuchtung immer an ?

    Update:
    Steuerleitung OrangeWeiss hat keinen Einfluß auf die Tastenbeleuchtung; "works as designed"; einzige Möglichkeit: Einstellungen/Farbpalette/Beleuchtung - Helligkeit Auf 0
    Aber auch bei "PowerOff/SourceOff" ist das Gerät nach wie vor im Betrieb und verbraucht ca 1A Strom. Erst durch Unterbrechen der roten "Zündungsplusleitung" ist das
    Gerät komplett ausgeschaltet.


    Habe es jetzt umgeklemmt und beim nächsten Trip wird getestet ob das so komfortabel ist:
    Rot 12+ -> geht an 3-fach Umschalter Selbsteinbau Cockpit für Zündplus, Bordbatterie, Alles aus (Stromlos)
    Gelb 12+ Speicherschutz -> an Bordbatterie; zieht so die Starterbatterie nicht leer; Wenn am WoMoPanel Batterie abgeschaltet wird; liegt hier auch kein Strom an
    OrangeWeiss -> weiterhin an Fahrlichtschalter
    BlauWeiss -> steuert über ein 12v Relais das Ein/Ausschalten Antennenverstärker rechter Außenspiegel; Stromquelle gem 3-fach-Schalter
    Rosa -> direkt ans Tachosignal im Sicherungskasten
    Violett/Weiss Rückwärtsgang -> unbelegt da separate WaecoCam vorhanden
    (Grün Handbremse -> unbelegt; Test noch offen; wird evtl. mal auf Masse gelegt für "byPass", Video schauen während der Fahrt , ...?)

    Denke die Konfig passt so






Ähnliche Themen

  1. Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.11.2017, 15:28
  2. POI auf Pioneer F-860BT
    Von willy13 im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.02.2016, 19:44
  3. Stellplatzdaten von Promobil auf Pioneer Avic F220 laden.
    Von globi55 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 19:24
  4. Pioneer AVIC F960 DAB
    Von womo225 im Forum So funktioniert unser Forum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2015, 08:38
  5. Ärgern über Pioneer AVIC-F130
    Von Esron im Forum GPS-Navi im Wohnmobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.11.2014, 19:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •