Seite 5 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 203
  1. #41
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.767

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von kdupke Beitrag anzeigen
    An Deinen Sohn, denn es gilt auch hier, dass die Umsatzsteuer zum Zeitpunkt der Leistung fällig wird. Und bei Abschlägen wg. Baufortschritt zum Zeitpunkt des Baufortschrittes.

    Und dann gibt es noch §29 Umsatzsteuergesetz


    gruss kai
    Ist bekannt. Zurzeit steht der Rohbau, die Heizungs- und Wasserinstallation wird grad verlegt, der Rest steht noch aus. Es folgen noch mehrere Abschlagszahlungen.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #42
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von Jagstcamp-Widdern
    . . . bei jeder ar fällt die steuer des leistungszeitraumes an, aber bei der sr geht die aktuelle steuer über den gesamten kumulierten rechnungsbetrag.
    Hartmut, vielleicht könntest Du mal trotz Deiner eigenwilligen, schwer lesbaren Schreibweise mal erklären, was die Begriffe "ar" und "sr" bedeuten?

    Verstehe nicht, wie man so etwas von sich geben kann . . .? Aber mitten in der Nacht um 00.20 Uhr ist das evtll verständlich?
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  3. #43
    Stammgast   Avatar von LT35
    Registriert seit
    31.12.2013
    Beiträge
    1.985

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Abschlagsrechnung und Schlussrechnung ?

    Mfg
    K.R.

  4. #44
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    4.894

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Das kann man ja schließlich ganz "normal" schreiben, oder etwa nicht? Soll man so etwas erraten können ?

    Außerdem sind die Worte "Abschlagszahlung" und "Schlußrechnung" Substantive, die lt. deutscher Rechtschreibung groß geschrieben werden - aber vielleicht ist das ja im Jagstcamp alles anders . . . ?
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

  5. #45
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.093

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Das geht nicht.
    Hätte jetzt gedacht, dass wäre durch angefügten Smiley deutlich gemacht?
    Gruß Thomas

  6. #46
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.644

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von rabbitnrw Beitrag anzeigen
    Hallo Leute dies ist mein 1. Beitrag. Ich bin neu Camper und habe im April mein erstes Wohnmobil bestellt. Ich habe mich für einen Carado V132 entschieden mit mehr als 10% Preis Nachlass. In der Corona Zeit als die Autohäuser zu waren fand ich das ein Top Preis wo ich nicht nein sagen konnte. Meine Lieferzeit wurde mit September angegeben.
    Bei einem Brutto VK von knapp 46000,- würde ich von der Senkung der Mwst ordentlich profitieren. In meinem Vertrag steht ja auch drin das Preiserhöhungen vom Hersteller auch noch dazukommen können.( Stichwort Modeljahr 2021) Würde die Mwst erhöht statt gesenkt werden müsste ich auch mehr bezahlen müssen.Die Preisfindung bei einem Endkunden ist auch immer netto +Mwst. Ich gehe davon aus das mein Händler mir das Womo 3% günstiger berechnet. Einzige Ausnahme wäre wenn Carado die Preise nach oben hin anpasst, dann hätte ich wohl kein Chance.
    Gruss Markus
    Die Preisfindung von "netto + Mwst" ist dem Endkunden gegenüber nicht zulässig. Der Händler muss den Bruttopreis angeben und der zählt.
    Wenn der Händler natürlich den Bruttopreis unten rein schreibt, wobei er den günstigeren Nettopreis nicht hervorheben darf, dann sollte dass OK sein.

    Aber automatisch davon aus zu gehen dass die gesenkte MWST in deiner Tasche landet, würde ich nicht.

    Ich denke, im Einzelhandel wo sowieso die Preise gerundet sind, z.B. 4,95€ oder 149,90€ wird sich für den Kunden nix ändern.
    Das betrifft eher knapp kalkulierte Dinge wie Autos & Onlinehandel. Auch das Handwerk, in dem zumindest hier bei uns überall in nettopreisen kalkuliert wird, dürfte für den Endkunden dann günstiger werden.

  7. #47
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.366

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von clouliner1 Beitrag anzeigen
    Hätte jetzt gedacht, dass wäre durch angefügten Smiley deutlich gemacht?

    Das ist halt die Schwierigkeit hier, Ironie von Ernst zu unterscheiden. Sorry, war nicht persönlich, sondern als allg. Info gemeint.

    Gruß

    Frank

  8. #48
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    391

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Da geht dann auch wahrscheinlich überall die Fragerei und Streiterei los, ist das nun der alte oder neue Preis usw. Gerade bei großen Summen die wie hier schon erwähnt vor dem Datum bestellt wurden und nachher geliefert werden. Da werden die Anwälte am Meisten profitieren, wenn noch rumgestritten wird. Egal ob begründet oder unbegründet.

  9. #49
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.01.2018
    Beiträge
    677

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Hallo,
    denke, dass der dann gültige Mwst-Satz berechnet wird, denn dieser muss abgeführt werden. Gültigkeit bei für mich bei Lieferung, nicht Bestellung.

    Gruß Rolf

  10. #50
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.366

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Hallo,

    ich würde mal in der Bestellung (im Kleingedruckten) nachlesen, was da zum Thema steht, bevor rumspekuliert oder von irgendetwas "ausgegangen" wird.

    Gruß

    Frank


    Wie das Thema und wie die Mehrwertsteuer im Zusammenhang mit der temporären Absenkung grundsätzlich gehandhabt wird, hier zum Nachlesen:

    https://www.haufe.de/steuern/gesetzg...68_517790.html
    Geändert von FrankNStein (07.06.2020 um 19:33 Uhr)

Seite 5 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nimmt denn schon Jemand seine Geliebte mit auf Reisen?
    Von Sellabah1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.07.2018, 11:31
  2. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 09:06
  3. Folgen einer Dichtigkeitsprüfung
    Von Frenzi im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 10:21
  4. Das Forum und seine Themen
    Von dojojo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 22:33
  5. Überladung bis 5% ohne Folgen?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 23:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •