Seite 3 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 203
  1. #21
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.879

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Mein jüngerer Sohn hat eine Eigentumswohnung gekauft um sie zu vermieten, es wird noch einige Monate dauern bis sie bezugsfertig ist. Der Bauträger profitiert nicht unerheblich von der Mehrwertsteuersenkung. Und ähnlich gelagerte Fälle gibt es zur Genüge, also quasi ein Geschenk des Staates an bestimmte Bürger.
    Das hat mit dem gewünschten Effekt nun wirklich nichts zu tun.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #22
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von friesengold Beitrag anzeigen
    Wer demnächst 100.000 für ein neues Womo ausgeben will, der könnte also 3.000 sparen....oder so ungefähr.
    Also schnell jetzt noch die Preise checken und im Juli ordern und abwarten, ob der Händler den neuen gesenkten Preis berechnet
    Es sind ca. 2500€. Vom Preis inkl. MwSt immer 2,5% anziehen.

    Zitat Zitat von sahra Beitrag anzeigen
    Hallo,
    man habt ihr Sorgen. Die Kassen rechnen statt 19% jetzt halt mit 16%, dann wir es billiger.
    Gruß Rolf
    Ganz so einfach ist es dann doch nicht, da viele Artikel in den Endkundenmärkten fest aufgedruckte Preise haben. Ich glaube kaum dass man diese alle neu etikettiert. Wir werden es ja bald wissen!

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (06.06.2020 um 18:58 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  3. #23
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.500

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Beispielsweise als Lebensmittelhändler würde ich es zur Kundenbindung nutzen und - ganz transparent - meinen Kunden anbieten, beim nächsten Einkauf 2.5 %,

    oder - für diejenigen, die nicth verstehen, daß eine MWST-Senkung um 3 Prozentpunkte nur rund 2,5 % des Gesamtpreises ausmachen -

    den Betrag der Mehrwertsteuersenkung des letzten Einkaufs vom aktuellen Einkauf abziehen. Dann muss ich nicht meine komplette Auszeichnung ändern, wovon ich sowieso nicht ausgehe (oder glaubt jemand, daß z.B, bei Lebensmitteln der Preis für Joghurtbecher um 1 oder 2 Cent gesenkt wird)?

    Ich denke, daß jetzt viele aktiv werden und sich was einfallen lassen.

    Abgesehen davon frage ich mich gerade, ob die MWST-Senkung für die Verbraucher bestimmt ist, oder ob sie dazu dienen soll, gebeutelten Firmen eine 2,5% höhere Marge zu bescheren. Bekanntermaßen hat es ja eine Menge Unternehmen hart getroffen.


    Gruß

    Frank

  4. #24
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von FrankNStein Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon frage ich mich gerade, ob die MWST-Senkung für die Verbraucher bestimmt ist, oder ob sie dazu dienen soll, gebeutelten Firmen eine 2,5% höhere Marge zu bescheren. Bekanntermaßen hat es ja eine Menge Unternehmen hart getroffen. Gruß Frank
    Laut klarer Ansage von Wirtschaftsminister Altmaier soll jede Firma diese Senkung ohne Abzüge direkt an die Endkunden weitergeben.
    Geändert von raidy (06.06.2020 um 19:21 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  5. #25
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.500

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Laut klarer Ansage von Wirtschaftsminister Altmaier soll jede Firma dies Senkung ohne Abzüge direkt an die Endkunden weitergeben.
    Das hätte ich an seiner Stelle auch gesagt. Aber..... siehe Joghurtbecher.... wer soll das überprüfen...

    Der Wettbewerb wird´s meiner Meinung nach richten.


    Gruß

    Frank

  6. #26
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.293

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Wie ist das eigentlich mit der Strom-, Wasserrechnung und Heizkostenabrechnung aus, wo nur am Jahresende abgelesen wird. Vermutlich 5/12 der Summe mit 19% und 7/12 mit 16%. Rein buchhalterisch werden aber dann die benachteiligt, die im Sommer oft ihre Klimaanlage an haben oder viel Leitungswasser im Garten vergießen.
    Oh je, ich sehe schon wieder tausende Prozesse wegen ein paar Euro empfundenem Nachteil, die Rechtsschutz macht es ja möglich.

    Gruß Georg
    Geändert von raidy (06.06.2020 um 19:37 Uhr)
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  7. #27
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.500

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Wie ist das eigentlich mit der Strom-, Wasserrechnung und Heizkostenabrechnung aus, wo nur am Jahresende abgelesen wird.
    ...
    Rein steuertechnisch entsteht m.E. die Mehrwertsteuer mit Erbringung der Leistung - auch bei Teilleistungen -. Da könnte man gut die Abschlagszahlungen als Anhaltspunkt nehmen.

    Das könnte dann darauf hinauslaufen, daß bei der Endabrechnung 2 Zeiträume (pauschal, ohne Zwischenablesung) separat aufgeführt und mehrwertbesteuert mit den unterschiedlichen Sätzen) werden. Das ist dann zwar ein bisschen sehr pauschal, aber wie sollte das sonst gehen? Zwischenablesung?

    Gruß

    Frank

  8. #28
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    08.12.2016
    Ort
    Oberschwaben
    Beiträge
    407

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Naja, eigentlich sollte es ja, finde ich den gebeutelten Händlern zugute kommen. Ob da nun mehr verkauft wird. Ich weiß nicht. Beispiel: Würdet ihr ein Produkt, daß 100 Euro kostet nun eher kaufen, weil es 5 Euro billiger ist. Also wenn ich es nicht unbedingt brauche eher nein.

  9. #29
    Stammgast   Avatar von clouliner1
    Registriert seit
    08.01.2014
    Ort
    Seevetal
    Beiträge
    5.247

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    die Senkung ist doch nur ein weiterer Versuch die lahmende Wirtschaft anzukurbeln.

    Media verschenkt schon länger die gesamte Mwst. https://www.inside-digital.de/deals/...ion-2020-endet
    Gruß Thomas

  10. #30
    Stammgast   Avatar von Tonicek
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    Kreis Praha Výhod - Böhmen
    Beiträge
    5.019

    Standard AW: Mehrwertsteuersenkung und seine Folgen

    Zitat Zitat von raidy
    . . . Ansage von Wirtschaftsminister Altmaier soll jede Firma diese Senkung ohne Abzüge direkt an die Endkunden weitergeben.
    So, so, der Altmaier hat's angesagt, na, dann wird's ja klappen - ich lach mich tot . . .
    Nicht alle Engel haben Flügel - manche haben auch Barthaare. [ wie mein Kätzchen ]

Seite 3 von 21 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nimmt denn schon Jemand seine Geliebte mit auf Reisen?
    Von Sellabah1 im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.07.2018, 11:31
  2. Antworten: 81
    Letzter Beitrag: 28.07.2016, 09:06
  3. Folgen einer Dichtigkeitsprüfung
    Von Frenzi im Forum Erfahrungen mit Herstellern, Händlern und Werkstätten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.05.2014, 10:21
  4. Das Forum und seine Themen
    Von dojojo im Forum Was ich schon immer mal loswerden wollte
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.03.2014, 22:33
  5. Überladung bis 5% ohne Folgen?
    Von MobilLoewe im Forum Recht im Straßenverkehr
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.12.2008, 23:14

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •