Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94
  1. #11
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    771

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Zitat Zitat von Hundefreund Beitrag anzeigen
    Mark ist seit Mitte März wieder in D-Land. Die ganze Geschichte gibts hier.
    Danke für den link!
    Da war ich vor über einem Jahr auch ständig am lesen.
    Hatte ich nach Umstieg auf Smartphone komplett vergessen, Lesezeichen..
    Mobil reisen und wohnen

  2. #12
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.647

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Mark ist in der "Allrad-LKW-Gemeinschaft" unter Gleichgesinnten. Aber vielleicht meldet er sich doch noch mal. Ich würde mich freuen, er vermag oft witzig und pontentiert zu schreiben. Mir hat es eigentlich immer gefallen.

    Gruß Bernd
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #13
    Stammgast   Avatar von rundefan
    Registriert seit
    14.12.2012
    Ort
    am Sollingrand/Oberweser
    Beiträge
    6.228

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Ob er nun, pointiert oder nicht, schreibt, seine Beiträge waren zwar manchmal "starker Tobak", von den meisten Post konnte man aber durchaus hilfreiche Erkenntnisse gewinnen.
    Beste Grüße von der Oberweser, Werner (rundefan)
    Aktueller Durchschnittverbrauch
    bei Sprinter 313 mit Sprintshift aus 02.2005

  4. #14
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.646

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Hallo und vielen Dank für die Nachfrage
    Wir sind alle wieder gut zurück gekommen

    Der Grund warum ich hier in der letzten Zeit gefehlt habe, ist ganz einfach zeitlich.
    Bei mir ist im Berufsleben die Hauptsaison ausgebrochen, so dass mir leider die Zeit gefehlt hat, hier noch groß etwas zu schreiben.

    Haben im März den LKW wegen Fahrplanänderung der Fährgesellschaft ein paar Tage früher als geplant in Montevideo am Hafen abgegeben. Wir haben uns dann noch ein paar Tage in Montevideo herum getrieben und hatten für den 14. März Fairtickets von Montevideo nach Buenos Aires gebucht. Dort wollten wir noch etwa 10 Tage bleiben und dann heim fliegen. Die Flüge waren schon gebucht, dann begann die politische Situation jedoch, sich zu zu spitzen.
    Argentinien schloss die Einreise incl. Flugverbindungen aus dem Seuchengebiet Europa. Wir hätten zwar am Samstag einreisen können, aber ich hatte die Befürchtung dass wir wenn kein Flieger mehr rein geht, auch keinen raus bekommen und dann in Buenos Aires festsitzen.
    Deshalb haben wir uns dann entschlossen, nicht nach Buenos Aires zu fahren sondern uns zu überlegen, ob wir den LKW wieder aus dem Hafen holen und Corona nen Monat in Brasilien aussitzen oder uns mit dem vorletzten Flieger am 14. März auf den Weg nach Europa machen, statt mit der Fähre nach Argentinien zu fahren. Zu dem Zeitpunkt eine lockere Entscheidung, wie gesagt, in SA gab es kein Corona, aber wir haben zum Glück richtig entschieden und sind dann am 14. März 10 Tage früher als geplant statt von Argentinien direkt von Uruguay mit dem Flieger heim geflogen.

    Unser LKW hatte eine etwas längere Reise, da die Fähre noch eine längere Pause in Antwerpen eingelegt hat, ist aber mitlerweile auch heile angekommen. Außer dass er einmal durchsucht wurde (wahrscheinlich Zoll, es fehlte zumindest nichts) und der Türschlüssel abgebrochen wurde, ist das Auto heile und ohne Schäden angekommen.

    Die letzten Wochen habe ich damit verbraucht, Kleinreparaturen und Schönheitsreparaturen durch zu führen, etwas Rost zu entfernen, Wasserhähne zu tauschen, so Kleinkram halt. Große Inspektion und HU standen auch an. Das hat natürlich alles auch ein paar Tage Zeit gekostet und dazu ist bei mir auch die Hochsaison im Geschäft ausgebrochen. Da musste ich meine Zeit vorm Internet etwas reduzieren

    Wir sind aber wohl auf zurück gekommen, die 4 Monate in Südamerika waren traumhaft. Wir haben zwar nur die südliche Hälfte vom Kontinent gesehen, aber es war wunderschön und eine der angenehmsten Reiseregionen in denen ich je gewesen bin.
    Das Auto ist mitlerweile auch Reisefertig und am letzten Wochenende gings in den Saisonstart zum "Ancampen"

    Viele Grüße,

    Mark

  5. #15
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.772

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Das klingt richtig gut, Hauptsache es war eine schöne Reise!



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  6. #16
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.647

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Hallo und vielen Dank für die Nachfrage
    Wir sind alle wieder gut zurück gekommen
    Hallo Mark, Du Globetrotter, schön von Dir zu lesen.

    Gruß Bernd
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  7. #17
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.019

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Hallo, Mark

    Wie sieht es denn mit Bildern aus?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  8. #18
    Stammgast   Avatar von Mark-86
    Registriert seit
    20.10.2013
    Beiträge
    3.646

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Ja. Die liefere ich nach, versprochen

  9. #19
    Kennt sich schon aus   Avatar von Ebi2
    Registriert seit
    12.12.2019
    Beiträge
    366

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Zitat Zitat von Mark-86 Beitrag anzeigen
    Ja. Die liefere ich nach, versprochen
    Hi, Mark! Hoffe, du hattest ne gute Zeit in Südamerika.

    Hätte eine Bitte, und ich überlege mir auch, ob ich das mal für Afrika mache: so ne kleine Bedienungsanleitung, wäre das möglich?

    Verschiffung
    Formalitäten im Hafen
    Versicherung

    usw., einfach die Basics, durch die man sich arbeiten muss. Das könnte, neben den Eindrücken von der Reise, vielleicht interessant sein.

    Grüße
    Ebi

  10. #20
    Stammgast   Avatar von Jabs
    Registriert seit
    10.12.2012
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.955

    Standard AW: Wo ist Mark 86

    Zitat Zitat von Ebi2 Beitrag anzeigen
    Hi, Mark! Hoffe, du hattest ne gute Zeit in Südamerika.

    Hätte eine Bitte, und ich überlege mir auch, ob ich das mal für Afrika mache: so ne kleine Bedienungsanleitung, wäre das möglich?

    Verschiffung
    Formalitäten im Hafen
    Versicherung

    usw., einfach die Basics, durch die man sich arbeiten muss. Das könnte, neben den Eindrücken von der Reise, vielleicht interessant sein.

    Grüße
    Ebi
    Hallo Ebi, ich möchte Mark nicht vorgreifen. Aber wenn Du seinen Bericht im o.a. Link verfolgt hast - erhältst Du auch den Eindruck, dass es viel weniger (umgesetzte) Planung als "trail and error" war ? Das erhöht sicher den "Abenteuer- Faktor", aber ob es als "Bedienungsanleitung" dienen kann? Grüsse Jürgen

Seite 2 von 10 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.04.2019, 17:46
  2. Mark fährt nach Albanien . . .
    Von Tonicek im Forum Wintertouren im Reisemobil
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 09.01.2019, 16:26

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •