Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Ergebnis 31 bis 40 von 40
  1. #31
    Stammgast   Avatar von Gerberian Shepsky
    Registriert seit
    15.01.2019
    Beiträge
    1.616

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Zitat Zitat von Snowpark Beitrag anzeigen
    Bequemere Holztreppe habe ich auch.
    Aber Bad/Toil.tür ist links angebracht .

    Wie lang ist eures, knapp 6m, wie meiner?
    Wenn ja, habt Ihr Klo=links/Dusche=rechts nebeneinander in einem Raum, dafür sehr hohen, aber nicht so tiefen Kühlschrank am Klo.
    Ich habe Klo/Dusche andersrum. Mein Kühlschrank ist noch unter dem Herd.
    Mit Aussenklappe HI, kommt man besser an das Zeug. Muss oft vieles ausräumen um in die Ecken zu kommen.
    Fahrzeuglänge 5,99 m.
    Das Bad ist neu gestaltet, Klo links, davor Waschbecken, dass man z7m Duschen übers Klo schwenken muss.
    Als Kühlschrank ist zum Glück der riesige Slimtower verbaut mit Gefrierfach (Gin-Tonic ohne Eiswürfel ist doof!)


    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	20E807CD-3357-4EA9-A54F-9EA56CD7E10C.jpg 
Hits:	0 
Größe:	53,5 KB 
ID:	33934
    Grosser Kühli vorm Bad

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	3ED1BD86-5E1F-4F4C-9C74-5056CF5F45A8.jpg 
Hits:	0 
Größe:	44,1 KB 
ID:	33935
    Toilette im Bad links

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	940DEF38-4D5E-458B-9089-CAE9EDD071C5.jpg 
Hits:	0 
Größe:	42,8 KB 
ID:	33936
    Davor Waschbecken / Dusche.

    Dachte erst, die Erneuerung ist eine Fehlkonstruktion, aber wir kommen super so zurecht und duschen meist täglich im WoMo.
    Zum Glück hat der Zwerg ja einen 140 L Tank.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	ECC1F5F5-2E08-4526-A1A7-7428D4AC15A6.jpg 
Hits:	0 
Größe:	41,9 KB 
ID:	33933  
    Gruß von Jan von nebenan
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Das schlimmste Wort mit „F“ ​ist eindeutig „Fahrverbot“!

  2. #32
    Stammgast   Avatar von billy1707
    Registriert seit
    28.04.2014
    Ort
    Freising
    Beiträge
    719

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Volker, nein !
    Da kann ich Dir leider nicht zustimmen.

    Dein toller FF4/2 ist sicher keine Fehlkonstruktion !

    Egal ob 3,5 , 4,5 oder 4,8 Tonner, irgendwann ist jeder mal am Limit.
    Ist eben wie beim Keller ausmisten daheim.
    Da muss auch mal das alte Zeug weg.
    Gerödel hast Du ja genug dabei

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200526-184537.jpg 
Hits:	0 
Größe:	41,3 KB 
ID:	33940



    Stell Dir vor Du hättest einen 4,8 Tonner und eine große Garage
    aber nur 70 Kilo Zuladung an der HA - ohne Räder und ohne Reisegepäck, Fahrerhaus leer.

    Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	Screenshot_20200526-190911.jpg 
Hits:	0 
Größe:	38,2 KB 
ID:	33941

    Da wäre die Fragestellung evtl. angebracht.

    Schönen Abend und viele Grüße
    Billy


    PS: Sorry für die screenshots, keine Ahnung wie man aus einem anderen Beitrag zitiert.

  3. #33
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.763

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Ha, ha,
    wir stehen mit unserem FF-4 jetzt im Wangerland, natürlich mit den Falträdern und was soll ich Sagen.
    dass war schon eine Herausforderung nach den letzten Wochen mit den neuen E-Bikes, jetzt wieder gegen den Wind Treten

    Wir überlegen jetzt ersthaft das Mobil durchzutauschen, dann wird es ein 680plus oder gleich der 740plus - und JA wird wieder ein Frankia.
    Schöne Grüße
    Volker

  4. #34
    Stammgast   Avatar von Saju
    Registriert seit
    16.09.2016
    Ort
    Nähe Bonn
    Beiträge
    618

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Zitat Zitat von Travelboy Beitrag anzeigen
    Ha, ha,
    wir stehen mit unserem FF-4 jetzt im Wangerland, natürlich mit den Falträdern und was soll ich Sagen.
    dass war schon eine Herausforderung nach den letzten Wochen mit den neuen E-Bikes, jetzt wieder gegen den Wind Treten

    Wir überlegen jetzt ersthaft das Mobil durchzutauschen, dann wird es ein 680plus oder gleich der 740plus - und JA wird wieder ein Frankia.
    der 680 gefällt uns auch sehr gut und steht auf unserer Wunschliste ganz oben - wenn es denn mal finanziell passt

    Und bei deinem Höhenproblem: Cabrio ist doch auch ganz nett
    Juppi - die schwerere Hälfte von SaJu

  5. #35
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.236

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Zitat Zitat von billy1707 Beitrag anzeigen
    Da freue ich mich für Euch !!!
    Hast schon eine Lösung für den Carport ?

    Wir waren letzte Woche in Süd Hessen - bayrische Flüchtlinge

    Alles Gute und Grüße, viel Spass noch
    Grüße Billy
    Hier geht es weiter: Carport zu niedrig, was nun?
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.

    Mit 4.319 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (20.05.2020 um 15:39 Uhr).

  6. #36
    Ist öfter hier  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    97

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Zitat Zitat von raidy Beitrag anzeigen
    Jedes kg hinten im Heki wird auf der Hinterachse zu 1+x kg und entlastet die Vorderachse um -y kg.
    Das ist evtl. der Grund, dass Itineo die Aufbaubatterien (zumindest die ersten beiden) im Fahrerhaus unterbringt. Evtl. ein Grund bei Itineo *nicht* auf Lithium zu gehen.....

    gruss kai

  7. #37
    Stammgast   Avatar von AlterHans
    Registriert seit
    26.08.2011
    Ort
    Im Südosten von BW
    Beiträge
    2.134

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Wenn die Batterien ein wenig hinter der Vorderachse untergebracht sind wird die Hinterachse ein wenig mitbelastet.
    Gruß vom AltenHans!
    VW T4 syncro.Eigenbau m.Ormocarleerkab. L5,52; B1,99; H2,80, 3 T. Fotos vom T4:
    https://photos.app.goo.gl/K3mR9EUChanYNtxb8

  8. #38
    Stammgast  
    Registriert seit
    11.01.2014
    Ort
    Norddeutschland - Im Elbe-Weser-Dreieck
    Beiträge
    5.763

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Zitat Zitat von Saju Beitrag anzeigen
    der 680 gefällt uns auch sehr gut und steht auf unserer Wunschliste ganz oben - wenn es denn mal finanziell passt

    Und bei deinem Höhenproblem: Cabrio ist doch auch ganz nett
    Caprio währe ja nur im Alkoven und unterm Sternenhimmel schlafen ist doch auch ganz nett - nur halt nicht bei Regen

    Unterschied 680plus zu 740plus:
    der 470er ist 50cm länger, dafür hat er eine größere HS und zwischen HS und Kühlschrank noch einen Schrank, genau so aufgebaut wie unser FF-4,
    auf den Schrankmöchte ich nicht verzichten, im Unterscrank passen eine 11er Kiste Paulaner, 6 Weinflaschen und 10 Wasserflaschen und im Oberschrank ist der TV verstaut. Ausserdem nutzen wir den Unterschrank zum Abstellen der Kaffeemaschine und den Toaster, also bekommt man für die 50cm mehr noch ordentlich Stauraum.
    Schöne Grüße
    Volker

  9. #39
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.234

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Heute mal wieder über die Fehlkonstruktion Nummer 1 von Vollintegrierten gestolpert, das Scheibenwassereinfüllloch.
    Man sollte den Konstukteur dadurch schieben.
    Also ehrlich, bei meinem Frankia ist es wenigstens schon in die GFK Karosserie eingebracht und man muss nicht meterweit Schlauch verlegen.

    Aber was nützt es, die Hirnis haben die Öffnung waagerecht angebracht. Ohne Trichter mit einem Stück Schlauch und Geduld geht nix.

    Mein Wohnmobil gab es so ab 2014 zu kaufen, da waren die Mondflüge schon lange gelaufen.
    Sind die aktuellen Inegrierten besser zu befüllen?

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  10. #40
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    06.11.2016
    Ort
    Hamm Westf.
    Beiträge
    173

    Standard AW: Sind alle Wohnmobile Fehlkonstruktionen ?

    Zitat Zitat von Sellabah1 Beitrag anzeigen
    Heute mal wieder über die Fehlkonstruktion Nummer 1 von Vollintegrierten gestolpert, das Scheibenwassereinfüllloch.
    Man sollte den Konstukteur dadurch schieben.
    Also ehrlich, bei meinem Frankia ist es wenigstens schon in die GFK Karosserie eingebracht und man muss nicht meterweit Schlauch verlegen.

    Aber was nützt es, die Hirnis haben die Öffnung waagerecht angebracht. Ohne Trichter mit einem Stück Schlauch und Geduld geht nix.

    Mein Wohnmobil gab es so ab 2014 zu kaufen, da waren die Mondflüge schon lange gelaufen.
    Sind die aktuellen Inegrierten besser zu befüllen?

    LG
    Sven
    Das ist bei unserem Viseo von 2015 auch so, unbegreiflich wie so etwas durch eine Endkontrolle geht!
    Gruß aus Hamm
    Thomas

    Bürstner Viseo I 690 G

Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.03.2019, 21:44
  2. Alle Landkarten sind total verzerrt
    Von raidy im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.07.2016, 10:05
  3. Alle Jahre wieder: Wohnmobile nachts auf der Autobahn ausgeräumt
    Von womofan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 12.06.2016, 18:23
  4. Sind wir alle Straftäter? Stellplatz errichten in Schleswig-Holstein!
    Von Murphy0815 im Forum Erfahrungen mit Stell- und Campingplätzen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.09.2014, 14:49
  5. Zeigt her Eure Wohnmobile! Ich will Sie sehen alle!
    Von ctwitt1 im Forum Reisemobile
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 20:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •