Zitat Zitat von woslomo Beitrag anzeigen
... Für uns gilt: Keine größere Tour ohne unser Beiboot.
Mit einer dem Gepann angepassten Reiseart geht das sicherlich.

Ich bin mir dagegen sicher, da wo ich manchmal herumkurven will und in der Regel alle 1 bis 3 Tage neue Standorte anfahre, wäre ein Anhänger mehr als hinderlich.

Per pedes, E-Bike, ÖPNV, Taxi, Leihwagen, Quad... so ungefähr in der Reihenfolge je nach Situation.

Aber auch hier mal wieder, wat dem eenen sin Uhl, is dem annern sin Nachtigall.

Gruß Bernd