Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15
  1. #1
    Ist öfter hier   Avatar von Flairchen6700
    Registriert seit
    19.01.2019
    Ort
    Grafendorf bei Hartberg
    Beiträge
    42

    Standard Wärmetauscher beim Frankia

    Hallo,

    wir haben uns ja nun einen Frankia gekauft und mit Entsetzen festgestellt das dieses Fahrzeug keinen Wärmetauscher hat .
    der Frankia hat eine Alde 3010 verbaut und so einen Wärmebooster " siehe Foto".

    Nun meine Frage an Euch, kann ich einen Wärmetauscher nachträglich einbauen lassen??
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2229.jpg 
Hits:	0 
Größe:	70,4 KB 
ID:	33833   Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	IMG_2230.jpg 
Hits:	0 
Größe:	43,6 KB 
ID:	33834  
    Gruß Ralf



    Ich habe keine Macken, das sind Special Effekts

  2. #2
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.631

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Was ist ein Wärmebooster?

    Ein Wärmetauscher kann nachgerüstet werden, ist aber kein günstiges Vergnügen.

    Gruß Bernd
    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  3. #3
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Wärmetauscher an sich kostet paar €, nur eben nicht von Alde.
    Dann ein paar Schläuche, Kühlwasserbereich und Alde, ein paar Anschluss Muffen, das wars.
    Nur ist die Frage wo packst das hin?
    Möglichst nah am Innenraum? Dann heizt der WT schon mit. Solltest eben nur einen Absperrhahn mit einbauen, sonst heizt das Teil auch im Sommer.
    Gibt auch Firmen die sowas nachrüsten. Hatte ich auch mal vor, der WT liegt schon bereit.
    Der Wärmebooster vom TE ist wohl ein Luft/Wasser WT der mal eben das Fahrerhaus durchbläst. Siehe Luft-Austritte..
    Aber nicht das Kühlwasser nutzt.
    Ich persönlich sehe den WT auch eher als sinnvolles Extra an, wenn man eine Standheizung hat, die mit Diesel läuft. So hat man dann auch die Möglichkeit bei Gasmangel das Fahrzeug warm zu bekommen.

  4. #4
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.329

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Ah...ich verstehe das Prinzip. Verrückt, ich habe ja einen 2016er Frankia mit Truma Warmluftheizung und im Fahrerhaus auf der Beifahrerseite die gleiche Technik verbaut.
    Wahrscheinlich habt ihr oben im Armaturenbrett zur Frontscheibe auch die vielen Düsen.
    Im Fahrbetrieb muss der Schieber auf Blau stehen im Stand auf Rot. Im Stand muss auch die Fahrzeugheizung auf Umluft geschaltet sein. Probiert dies erstmal aus.
    Ich glaube nicht, das ihr im Fahrerhaus frieren werdet. Die Problemzone beim Frankia ist eher immer das Heck.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  5. #5
    Ist öfter hier   Avatar von Flairchen6700
    Registriert seit
    19.01.2019
    Ort
    Grafendorf bei Hartberg
    Beiträge
    42

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Servus Sven,

    die Düsen haben wohl alle Frankia vor der Frontscheibe.
    So wie ich das verstanden habe, kann man das Gebläse des Boosters über ein seperaten Schalter am Bedienpanell schalten ( 2 Stufen) damit das Fahrzeug innere schneller warm wir bevor die Alde die Heizkörper erwärmen . Ich kann mir das zwar nicht so richtig vorstellen,weil die Alde ja eh einige zeit braucht um warm zu werden. Ich finde aber auch nichts im Netz zu dieser Technik bei Frankia. Vielleicht bin ich auch nur zu Alt für diesen Schei.......
    Gruß Ralf



    Ich habe keine Macken, das sind Special Effekts

  6. #6
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Zitat Zitat von Flairchen6700 Beitrag anzeigen
    Servus Sven,
    die Düsen haben wohl alle Frankia vor der Frontscheibe.
    Nein, haben wir nicht. unser ist von 2011, wir haben die Standheizung, war damals im Paket mit der Alde, aber wiederum OHNE Wärmetauscher. War auch damals gar nicht auf der Aufpreisliste, zumindest kann ich mich daran nicht erinnern. Frankia hatte ja gefühlt jedes Jahr andere Kombinationen, 2 Jahre davor gabs noch die Eberspächer Diesel-Wasserheizung standardmäßig, bevor sie auf Gas-Alde umswitchten.

  7. #7
    Ist öfter hier   Avatar von Flairchen6700
    Registriert seit
    19.01.2019
    Ort
    Grafendorf bei Hartberg
    Beiträge
    42

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Zitat Zitat von agent_no6 Beitrag anzeigen
    Nein, haben wir nicht. unser ist von 2011, wir haben die Standheizung, war damals im Paket mit der Alde, aber wiederum OHNE Wärmetauscher. War auch damals gar nicht auf der Aufpreisliste, zumindest kann ich mich daran nicht erinnern. Frankia hatte ja gefühlt jedes Jahr andere Kombinationen, 2 Jahre davor gabs noch die Eberspächer Diesel-Wasserheizung standardmäßig, bevor sie auf Gas-Alde umswitchten.
    Ok, ich dachte das diese Düsen bei jedem Frankia Serie sind. Alle die ich im Netz gefunden habe,hatten diese Lüftungsdüsen.
    Gruß Ralf



    Ich habe keine Macken, das sind Special Effekts

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Zitat Zitat von Flairchen6700 Beitrag anzeigen
    Ok, ich dachte das diese Düsen bei jedem Frankia Serie sind. Alle die ich im Netz gefunden habe,hatten diese Lüftungsdüsen.
    Naja so eine Düse habe ich im Fahrerbereich auch, aber da ist nix dahinter, sondern nur eine Düse
    Wir heizen im Winter vor dem Losfahren ne Stunde mit der Standheizung, dann ist der Motor warm und wir fahren los.

  9. #9
    Ist öfter hier   Avatar von Rafael
    Registriert seit
    17.11.2013
    Beiträge
    67

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Hallo KollegInnen,

    der Booster ist im Prinzip ein Heizlüfter, der seine Wärme aus dem Wasserkreislauf der Alde bezieht. Bei uns sitzt der unter dem Fahrersitz, hilft gegen kalte Füße und bringt im vorderen Bereich warme Luft in Bewegung, was. u.a. hilft, im Stand den Beschlag der Frontscheibe zu reduzieren.

    Der Wärmetauscher nutzt Motorwärme aus dem Kühlwasserkreislauf des Motors, um das Wärmetransportwasser der Alde anzuheizen. Das ist während der Fahrt durchaus effektiv. Im Sommer sollte man das Absperrventil am Wärmetauscher schließen, da hatte ich mich schonmal bei dreißig Grad Außentemperatur über gut warme Heizkörper im Wagen gewundert.

    Und letztlich: Mit der Alde den Motor vorwärmen geht, wenn die entsprechende Extrapumpe eingebaut ist, die dann den Kühlwasserkreislauf des Motors im Stand in Bewegung setzt. Mir ist das Ding viel zu laut, und ich sehe auch wenig Sinn darin. Das geht auch nicht schnell, amn erwärmt ja nur das Kühlwasser, und das muss dann einen großen, eiskalten Metallklotz aufwärmen. Der Motor startet auch so - ich fahre ja keinen LKW durch den polaren Winter bis minus 50 Grad.

    Grüße Rafael
    Carthago S-Plus - 7,83 m - 5,2 to

  10. #10
    Ist öfter hier   Avatar von Flairchen6700
    Registriert seit
    19.01.2019
    Ort
    Grafendorf bei Hartberg
    Beiträge
    42

    Standard AW: Wärmetauscher beim Frankia

    Hallo,

    da es wohl garnicht so einfach ist und sehr Teuer dazu, haben wir uns nun entschlossen einfach eine Dieselluftheizung einbauen zu lassen.
    Diese kann auch bei Fahrbetrieb betrieben werden und ich habe die Hütte warm bis die Alde aufgeheißt ist bzw. mal ausfällt.
    Wir sind nur am überlegen ob es eine Webasto oder eine Eberspächer wird ?

    Vielleicht hat ja von Euch Erfahrung mit diesen Heizungen? 4-5,5 KW haben wohl beide und Preislich auch nicht so Gravierend.
    Gruß Ralf



    Ich habe keine Macken, das sind Special Effekts

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Truma 6 EH + Wärmetauscher
    Von Gerberian Shepsky im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2019, 10:12
  2. Wärmetauscher beim Fiat Ducato - wo nur?
    Von schulfan im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.05.2017, 12:14
  3. Duschtasse aus ABS Kunststoff beim Frankia
    Von billy1707 im Forum Reisemobile
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.05.2017, 20:10
  4. Verständnisfrage Wärmetauscher
    Von smx im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.2016, 06:32
  5. Exis - I Wasseranschluss 2. Wärmetauscher def.
    Von Roadstar im Forum Heizen und Klimatisierung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.01.2015, 19:08

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •