Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 115
  1. #1
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.964

    Standard Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Der eigentliche Termin des Caravan Salon in Düsseldorf 2020 war bis vor kurzem noch die letzte August-Woche, vom 28.08 bis 06.09. 2020. Dieser Termin ist aufgrund des Verbots nicht haltbar. Aus diesem Grund hat die Messeleitung beschlossen, die weltgrößte Caravaning-Messe zu verschieben. Das neue Datum für die Veranstaltung ist der 5. bis 13. September 2020.

    Alle Marken der Erwin-Hymer-Gruppe werden weder auf dem Caravan Salon noch auf anderen Messen bis zum Ende des Jahres 2020 teilnehmen. Das bedeutet, dass Folgende Marken auf der Messe im September nicht anzutreffen sind: Bürstner, Carado, Crosscamp, Dethleffs, Eriba, Etrusco, Hymer, Niesmann+Bischoff, Laika, LMC und Sunlight. Für den Hymer-Konzern sind Auftritte auf Messen im Hinblick auf die nötigen Hygienemaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus nicht sinnvoll durchzuführen. Martin Brandt, CEO der EHG: "In der Corona-Krise mit ihren speziellen Anforderungen an Abstand und Hygiene ist eine ungezwungene Atmosphäre bei Information, Beratung und Kauf nicht mehr gegeben."
    Quelle promobil.de und mehr lesen

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  2. #2
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    05.06.2018
    Ort
    bei Weimar/Thür
    Beiträge
    407

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    im juli werden die mit irgendwelchen seltsamen gründen absagen...
    so weit - so gut!
    Hartmut von Dem Reisemobilstellplatz im unteren Jagsttal!

  3. #3
    Stammgast   Avatar von wolf2
    Registriert seit
    14.01.2011
    Beiträge
    2.899

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Auch diverse Andere, wie Concord und verschiedene Händler haben schon abgesagt!

    Ich bin im übrigen der Meinung die haben Recht. Was soll eine solche Veranstaltung, wo alle mit Masken rumrennen müssen, jeder Messestand abgesperrt werden muss und man nur nach Aufforderung den Stand oder die Fahrzeuge betreten darf, ständig Wachpersonal rumlaufen muss um den Besuchern zuzurufen: "Bitte halten sie 1,50m Abstand" etc.

    Wir werden auf keinen Fall dahin fahren. Nächstes oder übernächstes Jahr reicht auch noch aus!
    Grüsse aus dem schönen Saarland
    Wolfgang

    Man braucht zwei Jahre um sprechen zu lernen und fünfzig, um schweigen zu lernen.
    Ernest Hemingway


  4. #4
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.529

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Das haben wir doch schon im anderen Thread stehen.
    Jetzt noch einen?

    Knaus freut sich auf die Messe:

    Nach dem Fachbesuchertag öffnet der CSD dann von 5. bis 13. September auch für die Öffentlichkeit.

    Die Knaus Tabbert GmbH begrüßt diese Entscheidung und wird auch dieses Jahr wieder in den Hallen 4 und 15 Teil der Messe sein. Das niederbayerische Unternehmen ist überzeugt, dass die Veranstalter ein umfangreiches Sicherheits‐ und Hygienekonzept erarbeitet haben und eine sichere Messe gewährleisten können.
    Concorde schreibt das so wie es ist:

    Schon die Einhaltung der strengen Corona-Hygienemaßnahmen zeigten die Grenzen des Möglichen auf. Zur Vermeidung von Grüppchenbildung oder dem Aufeinandertreffen von flanierenden Menschen, die den Sicherheitsabstand von 1,5 Metern unterschreiten würden, bedingt eine strikte Besucherführung auf dem Messestand.

    Nach der Besichtigung eines Reisemobils durch einen oder eventuell zwei Besucher müssten jeweils sofort Desinfektionsmaßnahmen an allen berührten Stellen (Klappen, Schubladen, Türen, Polster etc…) durchgeführt werden.

    Das Abstandhalten im Mobil und die Kommunikation durch Gesichtsschutzmasken gestaltet sich für Besucher wie auch Beratungspersonal im Tageseinsatz als äußerst schwierig.

    Die Bereiche Catering und Beratung respektive Kommunikation & Relaxen könnten nur sehr eingeschränkt und mit sehr hohen Auflagen betrieben werden.

    Vor diesem Hintergrund ist eine gewohnt angenehme, informative und kommunikative Standatmosphäre nicht möglich.

    Auch die Tatsache, dass das unser Klientel in Zeiten der Pandemie mehrheitlich zur Hoch-Risiko-Gruppe zählt, erfordert eine erhöhte Verantwortungsbereitschaft. Es ist kaum auszudenken, wenn in Düsseldorf durch die Zusammenkunft so vieler Risiko-behafteter Menschen eine zweite Pandemie-Welle losgetreten werden würde.

    Unter Berücksichtigung aller vorgenannter Punkte und auch der Abwägung von wirtschaftlichen Interessen und Zwängen steht bei Concorde das Wohl der Menschen vor jeglichem Profitdenken.
    Gruß Marko

  5. #5
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.964

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Die Stellungnahme von Concorde ist Klasse. Ob die Knausis da nochmal ins grübeln kommen?

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #6
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.529

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Ja, der Text von Concorde ist gut.
    So sollten das eigentlich alle Hersteller sehen und machen. Aber vielen geht es nur ums Geld.
    Knaus sollte sich das nochmal überlegen. Die Pressemitteilung klingt so als wenn die Messeleitung für alles zuständig ist.
    Gruß Marko

  7. #7
    Stammgast  
    Registriert seit
    21.05.2016
    Beiträge
    1.075

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Also einen Concord würde jetzt nicht mehr für mich in Frage kommen. Eventuel heißt es nacher noch Wohnmobile dürfen fahren, nur die Concord-Wohnmobile müssen zu Hause bleiben, deren Klientell gehört ja mehrheitlich zur Hochrisikogruppe. Also ein Mobil für.... und....
    Wer Fahrverbote und Parkverbote vor seiner Tür fordert, der sollte sich nicht wundern, wenn sein Fahrzeug zu einer Immobilie wird

  8. #8
    Stammgast  
    Registriert seit
    12.02.2014
    Beiträge
    2.037

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Wieso die Verschiebung ?

    Was sol im September anders sein wie im August ?

    Ich denke die werden die Messe absagen.
    Gruss Dieter

  9. #9
    Stammgast   Avatar von Sky Traveller
    Registriert seit
    30.09.2015
    Ort
    im Westen der BRD
    Beiträge
    1.380

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Zitat Zitat von Concorde
    dass unser Klientel in Zeiten der Pandemie mehrheitlich zur Hoch-Risiko-Gruppe zählt
    Endlich haben wir es schriftlich - und direkt vom Hersteller. Ich musste auch sofort grinsen, aber nun ist es offiziell: Concorde ist ein Alteleuteauto.

  10. #10
    Stammgast   Avatar von M846
    Registriert seit
    26.01.2014
    Ort
    Norddeutschland
    Beiträge
    2.529

    Standard AW: Was passiert mit dem Caravan Salon 2020?

    Auch wenn es hier nicht hingehört.
    Es gibt genug junge Leute die zur Risikogruppe gehören. Das hat also nichts mit dem alter zu tun.
    Gruß Marko

Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Caravan Salon 2015
    Von pille62 im Forum Neuigkeiten rund um das Reisemobil
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.09.2015, 16:26
  2. Caravan-Salon 2015
    Von walter7149 im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.07.2015, 19:13
  3. Caravan-Salon 2013
    Von Campingfan1000 im Forum Treffen und Termine für Forumsteilnehmer
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 21:56
  4. Caravan Salon App
    Von siggy im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.08.2013, 11:33
  5. Caravan-Salon in Düsseldorf
    Von Rainer_Lachenmaier im Forum Thema des Monats
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 20:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •