Danke euch, ich denke, mit einer Halbgarage geht das wohl am besten, wie Rolf gepostet hat.

Klicken Sie auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	083487E3-512F-48C0-9E45-33CB4A54486D.jpeg 
Hits:	0 
Größe:	90,6 KB 
ID:	33788

Das Ende an der Hallenwand befestigt und dann mit 2 Stangen, so wie Bernd und Sparks geschrieben haben, einfach über das Mobil ziehen.
Die Halbgaragen sind oftmals unterseitig mit weichem Vlies gefüttert, so sollten keine Kratzer in den Dachhauben entstehen.

Der Alkoven deckt ja das Fahre4haus beinahe vollständig ab. Beim 6m Mobil eine 8 m lange Hülle, dann kann ich sie nach vorne noch schräge abspannen.
Werde dann 2 Bretter fertigen, an der Stirnkante mit einer Öse. Fahre mit den Vorderrädern drauf und kann dann die Hülle an den Ösen abspannen und befestigen.

Danke euch für die Inspiration.
Werde das fertige Ergebnis fotografieren und euch zeigen......