Seite 53 von 101 ErsteErste ... 3 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 530 von 1005
  1. #521
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.335

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Es gibt Leute die auch das ignorieren,leider.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  2. #522
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    813

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Diese Leute gab es schon immer und es wird sie immer geben, in allen Bereichen in jeder Klasse/Schicht/Gruppen...
    Mobil reisen und wohnen

  3. #523
    Stammgast   Avatar von Cheldon
    Registriert seit
    02.03.2015
    Beiträge
    1.481

    Standard "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Zitat Zitat von Chief_U Beitrag anzeigen
    Das sollte man nicht ignorieren:

    https://www.merkur.de/reise/versiche...-13916030.html



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Besser daraus ein eigenes Thema erstellen:
    Auslandsreisekrankenversicherung / Corona

    https://www.hmrv.de/auslandskrankenv...0aAiQKEALw_wcB

    Bei dieser Versicherung bin ich versichert und hoffentlich geschützt.

    Grundsätzlich versichert
    Wenn Sie bei der HanseMerkur eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen haben, sind Sie im Ausland umfassend geschützt. Sollten Sie sich während Ihrer Auslandsreise mit dem Corona Virus infizieren, sind die dadurch anfallenden medizinisch notwendigen Behandlungskosten grundsätzlich versichert!

    Dies trifft auch zu, wenn die Weltgesundheitsorganisation (WHO) den Corona Virus als Pandemie klassifiziert.


    Mit freundlichen Grüßen
    Rolf
    Mit freundlichem Gruß
    Rolf

  4. #524
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.335

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Das nützt Dir aber nichts wenn die Krankheit einen schweren Verlauf nimmt,dann kommt es auf die Qualität der Behandlung an und die ist im Ausland nun mal schlechter als bei uns.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  5. #525
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.634

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Fast alle europäischen Länder melden aktuell hohe bis drastische Infektions Zahlen, die teilweise mit starken Einschränkungen für die Menschen verbunden sind.

    Ich bin sehr froh, dass ich dieses Jahr keine Auslandsreisen mehr geplant habe.

    Gruß Bernd
    Wir schreiben uns hier

    Hymer ML-T 580 4x4 auf www.mobilloewe.de

  6. #526
    Stammgast   Avatar von Sellabah1
    Registriert seit
    04.06.2018
    Beiträge
    1.551

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Jetzt haben wir seit Mai 80 Übernachtungen im Wohnmobil voll gemacht und sind mit einem Abstecher nach Holland in Deutschland geblieben. Überwiegend haben wir die Nordseeküste, den Niederrhein und die Moselgegend bereist.
    Selten haben wir uns unsicher gefühlt. Die Abstände wurden zwar ab und zu nicht mit der Regel jeden zweiten Platz zu sperren eingehalten, aber gefühlt reichte die Distanz.
    Schlimmer war es an manchen Entsorgungen, in Anmeldungen und in Geschäften genau an der Tür im „Begegnungsverkehr“
    Dieses Wochenende waren wir in Braubach und es war vorbildlich und dabei auch noch sehr freundlich. Obwohl eigentlich voll, bekamen wir einen Platz mit Rheinblick zugewiesen und sogar noch Strom kwasie aufgedrängt. Und täglich fragte man uns, ob wir uns auch wirklich wohl fühlen.
    Die haben echt die gesamte Ausweichwiese mit Kabeltrommeln versorgt, damit alle bleiben konnten und der Andrang trotz Abstand zu stemmen war.
    Und alle draußen hielten Abstand. Ich glaube, alle sind froh, anders wie beim Lockdown, noch mit dem Wohnmobil reisen zu können.
    Und mir hat dieses Wochenende auch wieder gut getan, einfach eine andere Aussicht zu haben.
    Morgen befördern meine Fahrer wieder unzählige Menschen in Schulen und Werkstätten, wo einfach zu viel Dichte herrscht. Das wird mit Sicherheit nicht gut gehen.
    Aber was soll‘s, es ist mein Job.

    LG
    Sven
    Elektroautofahren ist wie Durchfall.
    Es ist nie ganz sicher, ob man es noch bis nachhause schafft.

  7. #527
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    04.01.2016
    Ort
    Südlich Stuttgart
    Beiträge
    254

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Spanien hat wieder den Notstand ausgerufen https://www.tagesschau.de/ausland/sp...stand-111.html die Chance, das ich im Winter runter fahre tendiert gegen 0
    Lg Ina

  8. #528
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.335

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Ich habe gestern Abend noch erfahren das es jetzt den zweiten Kollegen innerhalb 72 Stunden erwischt hat,muß in Quarantäne.Wenn das so weiter geht bei unserem chronischen Fahrermangel wird es eng.Ich nehme keinerlei Rücksicht mehr und weise jeden aus dem Bus oder verweigere den Einstieg der die Maske nicht oder nicht richtig trägt,auch unter zu hilfe nahme der Polizei und in einem Fall des Pfeffersprays.Ich werde am Freitag noch mal mit dem Wohnmobil nach Wiesbaden zum Händler fahren und die Dichtigkeitsüberprüfung machen lassen,danach bleibt das Auto bis zum Frühjahr in seiner Garage.

    Gruß Arno
    Geändert von Alaska (25.10.2020 um 18:54 Uhr)
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  9. #529
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    3.098

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Eine Sache ist doch absolut klar: Die sicherste Art zu Reisen ist doch mit dem WoMo, wenn ich mich selbst an die Corona-Regeln halte und auf Restaurantbesuche und Menschenansammlungen verzichte. Dann bin ich doch in familärer Quarantäne. Immer wieder muss ich an meine kürzliche Reise durch die Schweiz denken. Ich stellte leider fest,
    dass die Schweizer Corona wohl nicht kennen. Einen Schweizer mit Masker habe ich weder dort noch auf dem CP in Italien/Tessin gesehen. Und jetzt hat sie Corona auch voll erwischt.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  10. #530
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.335

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten.

    Zu hause bleiben ist immer noch das sicherste überhaupt,jeden falls meine Meinung.Hat auch was mit Solidarität zu tun unnötige Reisen zu unterlassen wenn die Kanzlerin darum bittet.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 53 von 101 ErsteErste ... 3 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.10.2020, 23:29
  2. Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2907
    Letzter Beitrag: 18.05.2020, 16:15
  3. Klima- und Umweltschutz - Thema des Monats für promobil 5/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.03.2020, 11:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2020, 17:09
  5. Heizen im Reisemobil - Thema des Monats für promobil 4/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.02.2020, 14:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •