Seite 27 von 61 ErsteErste ... 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 601
  1. #261
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.383

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Hunde sind immer ein anregendes Thema. Nur hier OT und daher fehl am Platz. Weitere Hunde Posts werden gelöscht... aus Erfahrung.

    Gruß Bernd als Moderator

    Nachtrag, wie angekündigt einen Beitrag gelöscht.
    Geändert von MobilLoewe (15.09.2020 um 12:36 Uhr)
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  2. #262
    Stammgast   Avatar von FrankNStein
    Registriert seit
    12.03.2017
    Beiträge
    3.533

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Gruß aus Südfrankreich.

    Hier haben wir zur Zeit (seit letzte Woche wieder) tagsüber bis zu 34 Grad und tropische Nächte von ca. 20 Grad. Eine schöne Verlängerung des Sommers......

    Leider sind die "Geselligkeit" und die Besuche von Großstädten wie Toulouse und Bordeaux coronabedingt eingeschränkt. Da müssen wir zur Zeit nicht hin. Was aber sehr gut geht, ist ein Restaurantbesuch, bei dem man draußen sitzen kann. Z.B. im Innenhof eines ehemaligen Bauernhofes:

    http://www.lecaillau.com/

    Französisches Landleben halt. Es gibt Schlimmeres.


    Gruß

    Frank

  3. #263
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    3.049

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Dann zum Thema: unsere Reiseaktivitäten und die "Große Reisefreiheit" mit dem WoMo. Nachdem ich lang hin-und her überlegte, wohin ich fahren möchte, wählte ich als 1. Ziel die Seenplatte von Mc Pom und als 2. Ziel die Ostsee nördlich davon. Ganz interessant war die erste Übernachtung auf einem Waldbauerhof (Landvergnügen) Da kponnte man ruhig übernachten und dies war es dann auch. Die zweite Übernachtung bei Waren am Müritzsee gab es nicht mehr, da vormittags die SP schon belegt waren und die CP voll.
    Anrufe bei CP an der Ostsee waren meist sinnlos, da überhaupt kein Telefon abgenommen wurde. Und wenn dies der Fall war, erhielt man nur die Auskunft "ausgebucht"
    Und jetzt fiel mir die Fernsehwerbung wieder ein. Kennt Ihr die mit der großen Freiheit? WoMo am Strand irgendwo und das Lagerfeuer davor. Meine große Freiheit war die Umkehr in Richtung Heimat. Sollten lt. Navi nur ca. 280 km sein, aber Mc Pomm liebt weitläufige Umleitungen. Entnervt legte ich noch eine Übernachtung auf einem SP an der Elbe ein. Dem Betreiben wollte ich zunächst empfehlen, dass er mal den Schutt aufräumen sollte. Endlich sind wir dann wieder daheim angekommen und jetzt stehen wir in erster Linie in bester Lage und dieser Urlaub hat uns außer Sprit nur 14 € gekostet. Jetzt wollen wir nochmals den Urlaubversuch an der Weser starten und dann könnt Ihr eventuell unser WoMo unter Gebrauchtwagen sehen.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  4. #264
    Stammgast   Avatar von Chief_U
    Registriert seit
    22.12.2012
    Ort
    Nordostoberfranken
    Beiträge
    3.898

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Soviel Frust Hans-Heinrich? Es war doch die ganze Zeit im Nordosten eine gute Frequentierung. Fahr dorthin, wo es normalerweise kein Urlaubsgebiet ist und lasst Euch einfach überraschen. Vielleicht kommt dann das Feeling aus der Werbung dazu. Ok, mit einem Lagerfeuer wäre ich vorsichtig. Es gibt viele trockene Wälder.
    Viel Erfolg!



    Gruß Uwe


    Gesendet von iPhone
    Viele Grüsse
    Chief_U / Uwe
    PhoeniX RSL 7100 auf Mercedes Sprinter 516 CDI, Länge: 7,70m, Höhe: 3,60m, zgG: 5,3to

  5. #265
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    18.383

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Dann Kennt Ihr die mit der großen Freiheit WoMo am Strand WoMo...
    Ja klar, gibt es...

    Nur das Lagerfeuer fehlt...

    Gruß Bernd
    www.mobilloewe.de

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #266
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    7.265

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Ich war letztes Wochenende am Rhein unterwegs ,alles Proppenvoll, mir hat es gereicht.Ich werde mein Wohnmobil schon ende dieses Monats in den Winterschlaf schicken und hoffe das es nächstes Jahr einen Impfstoff gibt damit wieder normale Verhältnisse einkehren.


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

  7. #267
    Moderator   Avatar von AndiEh
    Registriert seit
    09.09.2017
    Ort
    Erlangen
    Beiträge
    2.185

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Das Thema über Corona haben wir beendet. Bitte keine allgemeinen Diskussionen über Corona in anderen Themen eröffnen.
    Ein Beitrag und die Antwort darauf gelöscht.

    Gruß
    Andi
    Moderator
    Unterwegs mit einem Knaus Sun Ti 700 MEG 2019 4t Jetzt reisen.....nicht später
    Goldene Forenregel: „Vergiss niemals, dass auf der anderen Seite ein Mensch sitzt!“
    Jeder versteht mal einen Text falsch: hier mal die sehr wahren Worte von MobiLoewe zu diesem Thema: KLICK

  8. #268
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.935

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Die Ostsee mit fast allem drum und dran hat mich vor mehreren Jahren schon abgeschreckt. Ich bin aber überzeugt dass man an weniger neuralgischen Touristenhotspots immer noch ein Plätzchen bekommen kann. In der Mitte Deutschlands z. B., könnte ich im Moment weg würde ich irgendwo an die Elbe fahren, nach Dresden und Umgebung, da sollte man immer was finden.
    Wir werden die nächste Reise Mitte Oktober antreten, ein paar Tage an die Mosel, da hat ein Freund ein paar Plätze reserviert. Dann evtl. ein wenig in die Eifel, ich war da ausser am Nürburgring noch nirgends. Ich glaube nicht dass wir da in Stellplatznot kommen werden. Und wenn doch, fahren wir halt woanders hin. Das Wohnmobil machts möglich.
    Wir waren im Juli an der Nordsee, Ostfriesland und dann ein wenig im Harz. Die Plätze waren gut besucht, aber nie ausgebucht.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  9. #269
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.153

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Wir sind derzeit wieder in Italien.
    Im Gegensatz zu Juli, als es gespenstig leer war, ist es deutlich voller, aber immer noch mit genügend Platz.
    Gardasee letzte Woche mit „Restplätzen“ ... aber z. B. Sirmione mit Tagestouristen total überfüllt.

    Deshalb Sind wir, wie im Juli schon, wieder in Marina di Venezia. Für die Nebensaison gut belegt .... ich schätze zu zwei Drittel voll.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  10. #270
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.193

    Standard AW: "Corona" und unsere Reiseaktivitäten - Thema des Monats für promobil 7/2020

    Zitat Zitat von Waldbauer Beitrag anzeigen
    In der Mitte Deutschlands z. B., könnte ich im Moment weg würde ich irgendwo an die Elbe fahren, nach Dresden und Umgebung, da sollte man immer was finden.
    Genau Franz,
    so ist es.
    Wir sind auch von der Ostsee geflüchtet und in den Elbauen und dem Wendland gelandet.
    Super.
    Wir hatten Natur, Ruhe und Einsamkeit.
    Klar, dass Orte wie Hitzacker stärker frequentiert waren, aber da haben wir halt nur mal 1-2 Stunden geparkt.

    Es kommt halt immer darauf an, was man fußläufig erwartet.

    Gruß Hans



    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

Seite 27 von 61 ErsteErste ... 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pause machen auf großer Fahrt - Thema des Monats für promobil 6/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 13.10.2020, 23:29
  2. Corona-Virus "Covid 19" als gesundheitliche Notlage von internationaler Tragweite
    Von MobilLoewe im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 2907
    Letzter Beitrag: 18.05.2020, 16:15
  3. Klima- und Umweltschutz - Thema des Monats für promobil 5/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.03.2020, 11:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2020, 17:09
  5. Heizen im Reisemobil - Thema des Monats für promobil 4/2020
    Von Stefan_Weidenfeld im Forum Thema des Monats
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 02.02.2020, 14:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •