Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21
    Kennt sich schon aus   Avatar von Andi_HP
    Registriert seit
    07.09.2013
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    187

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Ich hatte in unserem letzten Womo das neue Blaupunkt Werksnavi sehr schnell befördert, weil ich DAB+ haben wollte. Damals fand ich Ersatz im Kenwood DMX7017DABS. Eine auf dem Dach montierte Kombiflexantenne verhalf mir zu bestem Radioempfang. Navigation läuft bei mir über das Handy mit Sygic und im Nahbereich dann auch mal über Google und dann direkt via CarPlay auf dem Radiodisplay.

    In unserem neuen wird das Kenwood DMX 8019DABS einziehen, wenn übernächste Woche wieder die Kombiflex montiert ist.

    Grüße
    Andreas


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Niesmann Bischoff Arto 79LE 2014

  2. #22
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.03.2020
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Hallo zusammen,
    wir waren heute mal bei dem Car HiFi spezi des Vertrauens. Da haben wir uns Alpine, Kennwood, und Panasonic angesehen.
    Im Moment ist Alpine unser Favorit, bedingt duch die Größe und die Drehknöpfe.
    Der Verkäufer sagte das das die 3 Bremsleuchte bei einem Sun living die Orginale von Fiat wäre und man nur den Kamerahalter von Alpine dazwischen montieren kann und dann wieder ans die orginalen Stelle ans Wohmo. kann das jeman bestätigen?

  3. #23
    Kennt sich schon aus   Avatar von Harald-cAK
    Registriert seit
    16.05.2015
    Ort
    Main-Kinzig-Kreis
    Beiträge
    126

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Wir hatten bislang auch die Doppellösung mit separatem Radio und externem Navi, was auch tadellos funktionierte.
    Als aber unser Chinakracher (Navi) mit aufgespielter Navigon-Camper-Software (für mich immer noch unerreicht in Benutzung und Routenführung) das zeitliche segnete, ging das Drama los.
    Immer wieder neue Navis ausprobiert und doch nie zufrieden gewesen.
    Jetzt ziert seit Anfang Mai ein Android 7" Multimedia-Gerät im Doppel-DIN-Schacht das Cockpit.
    Hersteller ist Atoto, das hier (link):https://amzn.to/3fBsZ9B

    aber es gibt auch andere gute China-Hersteller, wie z.B. das hier irgendwo bereits genannte Pumpkin..

    Wichtig war für mich eh, dass ich nun DAB+ Empfang habe und das Menue ist durch Android offen und anpassbar.
    So habe ich Google Maps installiert, dazu einige Stellplatz Apps und auch SYGIC-Truck in der Camper-Version (muss man kaufen für 60€, meine ich waren es).

    Sehe ich unser Nutzungsverhalten und die Art und Weise WANN und WIE wir wegkommen können, sehe ich die Investition für ein noch besseres oder ein höherpreisiges angebliches Markenfabrikat gar nicht ein, das Geld nutze ich dann woanders, ob im Urlaub selber oder für andere wichtige Dinge am und im Womo.
    Als Backup habe ich dann immer noch ein Tablet oder mein Smartphone mit dem ich Alternativ navigieren kann.
    Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind,
    andere gibt's nicht.
    (K. Adenauer)

    mein YouTube-kanal: : http://www.youtube.com/user/appi568ify

  4. #24
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    20.12.2014
    Ort
    DE
    Beiträge
    244

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Zitat Zitat von selbstschrauber Beitrag anzeigen
    Habt ihr Ideen oder Vorschläge

    Grüße Michael
    Hallo Michael,

    hatte dieses Android eingebaut. https://www.iceboxauto.com/fiat-ducato-android-8-v5586
    Passt sich, wie das Werksradio, sehr gut an das Armaturenbrett an.
    Wollte auch kein Kabel-, Monitor- & Steckergeraffel mehr.
    Apps, wie TomTom, SP-Radar, DAB+, FSE usw. laufen absolut stabil & sehr schnell.
    Displayauflöung & Helligkeit sind absolut top.

    Gruß
    Henk
    Diese Signatur wurde verschoben.

  5. #25
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.03.2020
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Hallo zusammen,

    danke für die vielen Tipps.
    Wir haben uns für das Alpine entschieden.Das ist für uns die beste Lösung von der Handhabe und Funktionalität.
    Weiß jemand durch Zufall die Teile Nr. der dritten Bremsleuchte vom Ducato Kastenwagen?
    Unser Sun Living hat kene Orginale und ich möchte gern den Kameraadapter von Alpine benutzen.

    Gruß Michael

  6. #26

  7. #27
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    21.03.2020
    Beiträge
    9

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Danke schön FrankNstein
    Mit der Zulassung wird nicht klappen, wir haben nur ein Fahrgestell.
    Aber ich werde mal beim freundlichen vorsprechen

    Gruß Michael

  8. #28
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    16.09.2018
    Beiträge
    3

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Hallo,
    Ich habe schon mehrere Pioneer Geräte mit Camper Navi oder ohne Apple Carplay Updatefähig dadurch habe ich auf meinem Avic F860BT nachträglich zusätzliche Funktionen erhalten (kostenlos) alle Gerät di ich verbaut habe haben Anschluss für 2 Kameras einmal RFK und an den 2.Anschluss habe eine Kamera für den Grauwasserauslauf angeschlossen dazu ein elektrisches Abwasserventil
    Gruß Rüdiger

  9. #29
    Stammgast  
    Registriert seit
    28.03.2016
    Ort
    nähe Heidelberg
    Beiträge
    2.137

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Die doofen Fragen hören nicht auf, wenn ich mir die Beschreibung von Pumpkin und Atoto durchlese und das richtig verstehe wird zum offline Betrieb des Navi eine App/programm benötigt.

    was kostet denn so etwas?

    oder bin ich jetzt aufm Holzweg

    lg
    olly
    lg
    olly

  10. #30
    Stammgast  
    Registriert seit
    05.12.2013
    Ort
    Rhein-Sieg Kreis
    Beiträge
    1.345

    Standard AW: Welches Naviradio Multimediagerät

    Gibt doch diverse Navis, die du offline nutzen kannst. Zum Beispiel Here we Go. Gibt auch andere.
    Hier lädtst du die Karten auf den Navi die du brauchst. Umsonst.
    Die Navi App kannst ganz normal im Play Store runterladen.
    Kannst Online und offline nutzen, offline dann ohne Verkehrsinfo, klar.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Schiff ist das?
    Von raidy im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.12.2018, 21:46
  2. Welches 1 DIN Radio?
    Von KudlWackerl im Forum Sat-Anlagen, TV und Multimedia
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 28.10.2016, 12:50
  3. Welches Modell???
    Von HHMD im Forum Reisemobile
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 30.06.2016, 15:55
  4. Welches Werkzeug?
    Von d.reinecke im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 25.07.2015, 20:54
  5. Welches Duschkonzept?
    Von Rombert im Forum Planung, Entscheidung und Erfahrungen
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 06.08.2014, 17:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •