Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    22

    Standard Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Ich habe heute 2 Solarplatten aufs Dach geklebt. Morgen geht es weiter. Mein Problem: Die dicken Stecker der Solarmodule am Kabel passen nicht i den Kabelkanal, ein "Riesenkanal" nur wegen der Steckverbindungen finde ich aber auch doof. Sind die Stecker wasserdicht auf Dauer und können offen liegen bleiben? Wie habt ihr das Problem gelöst?
    Alter Camper mit neuen Profil.

  2. #2
    Kennt sich schon aus   Avatar von blacky9999
    Registriert seit
    01.05.2020
    Beiträge
    118

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Die Stecker (wahrscheinlich MC4) sind absolut wasserdicht. Du musst sie nur richtig fest zusammendrücken, bis sie eindeutliches Klick von sich geben.

  3. #3
    Stammgast   Avatar von raidy
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Landkreis Esslingen
    Beiträge
    11.133

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Zitat Zitat von JWiedel Beitrag anzeigen
    Sind die Stecker wasserdicht auf Dauer und können offen liegen bleiben? Wie habt ihr das Problem gelöst?
    Ja, sie müssen auf jedem Hausdach mit PV-Anlage 20 Jahre und länger bei Wind und Wetter durchhalten.
    Stell aer mal ein Bild rein, ob es auch die echten MC-Stecker sind und nicht Billig-Kruscht.
    Gruß Georg
    Ein guter Bauer hat eine Ernte auf dem Konto, eine in der Scheune und eine auf dem Acker.

  4. #4
    Kennt sich schon aus   Avatar von wolfi2
    Registriert seit
    19.06.2011
    Ort
    Bad Aibling
    Beiträge
    138

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Hallo Raidy,

    genau das Problem habe ich auch. Habe ein neues Wobi und möchte eine PV Anlage installieren. Meistens werden die MC Stecker vorkonfektioniert an den Kabeln mitgeliefert und man muss dann die Stecker von den Panelen mit den Steckern an der Leitung verbinden und die sind, wie oben schon beschrieben zu dick für den Kanal. Wohin also mit den Steckern? Aufkleben aufs Dach find ich nicht so toll, lose liegen lassen ist auch keine Lösung (klappert). Eine Verteilerdose aufs Dach kleben und da die Stecker reinstecken ist auch nicht so zielführend, da die Stecker wieder zu dick für die vorgefertigten Durchführungen an der Verteilerdose sind.
    Hast Du eine Idee???? Das wäre toll!!!
    Gruß ins Forum Wolfi

  5. #5
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    22

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Ich habe alle Stecker in einen kurzen Stück großen Kabelkanal gepackt zum Wetterschutz. Klappert nicht und die Stecker liegen nicht direkt offen auf dem Dach.
    Alter Camper mit neuen Profil.

  6. #6
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    104

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Sorry, aber wenn Du mit solch einer Konstruktion Pech hast, dann bleibt Wasser im Kanal stehen und dann sind die Stecker dauerhaft unter Wasser. Dafür müssen die aber auch ausgelegt sein. Und wenn die das sind, dann braucht es keinen Kanal.

    Ein Kanal als Kabelführung ist OK.

    gruss kai

  7. #7
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    22

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Der das Stück "großer" Kabelkanal ja zu beiden Seiten offen ist dürfte kaum dort Wasser stehenbleiben, wie auch?
    Alter Camper mit neuen Profil.

  8. #8
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    28.10.2017
    Beiträge
    7

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Im Kabelkanal sind die Stecker lichtgeschützt. Ganz wichtiger Aspekt!

    VG Ingo

  9. #9
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    15.11.2019
    Beiträge
    104

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Zitat Zitat von aquablader Beitrag anzeigen
    Im Kabelkanal sind die Stecker lichtgeschützt. Ganz wichtiger Aspekt!
    Weil?

    gruss kai

    PS: Die sind für den Außeneinsatz gedacht.

  10. #10
    Lernt noch alles kennen  
    Registriert seit
    09.08.2019
    Beiträge
    22

    Standard AW: Stecker Solarmodule wasserdicht? Wie verbauen?

    Mir ging nur darum dass die Stecker bei Wind nicht rumschlackern und Geräusche verursachen. so werden Bewegungen verhindert, sitzen recht fest im Kabelschaft. Wasserfest sind die Dinger ja, darauf kommt es nicht an.
    Alter Camper mit neuen Profil.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 17.12.2015, 21:53
  2. USB Stecker Umbau
    Von Acki im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.10.2014, 16:41
  3. Spannungskonstanthalter verbauen im EBL 99
    Von conny7 im Forum Selbermachen - Tipps und Tricks
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2014, 17:53
  4. Kennt jemand diesen Stecker?
    Von hotte3000 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.02.2013, 08:23
  5. LED-Stripes / Leuchten verbauen
    Von MinDin im Forum Stromversorgung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 18:17

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •