Seite 11 von 13 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 127
  1. #101
    Moderator   Avatar von Waldbauer
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Zwischen Inn und Salzach
    Beiträge
    8.713

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Man könnte ja wieder reisen, ich hätte momentan auch Zeit, aber bei dem zu befürchtenden Gedränge bleibe ich lieber zuhause. Schau mer mal wie es nach Pfingsten ausschaut.
    Gruß aus Oberbayern
    Franz

    Unterwegs mit einem Eura Mobil Profila RS 660 HB

    Weise ist der Mensch, der nicht den Dingen nachtrauert, die er nicht besitzt, sondern sich der Dinge erfreut, die er hat.
    Epiktet, um 50-138 n.Chr. , griechischer Stoiker und Philosoph

  2. #102
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.936

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Zur Zeit genieße ich das super Wetter und Haus und Garten.in vollen Zügen. Vor einer halben Stunde auf unserem Balkon sagte ich zu meiner Frau: ich habe im Moment überhaupt keine Lust für das WoMo, denn es soll alles voll werden.
    Darauf Sie: Das ist super, dann kann ich endlich mal unseren Garten genießen und mich um die Sommerblumen kümmern.
    Man muss auch mal die Vorteile sehen. Mal auf etwas verzichten, stärkt dann wieder die Vorfreude. Mein Enkel wollte unbedingt mal ein paar Tage mit meinem ipace fahren, obwohl er Jaguarverkäufer ist. Dafür bekam ich seinen Jaguar Diesel. Nach ein paar Tagen freute ich mich wieder auf meinen ipace, wäre sonst täglich nur selbstverständlich gewesen.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  3. #103
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.337

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Neuer Titel? Während der Krise NICHT mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  4. #104
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.936

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Danke Bernd,
    muss nicht sein, denn meine Einwürfe dazu sind schon erschöpft. Eventuell schaue ich mal wieder zum Thema Corona, den das nähert sich ja dem 3000. Beitrag.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  5. #105
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.337

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Freunde von uns haben sich heute mit diesem Bild gemeldet. Abseits der Hotspots ganz gemütlich. Wird aber nicht verraten.
    Wo ein Wille ist...

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  6. #106
    Stammgast   Avatar von k28
    Registriert seit
    06.12.2013
    Ort
    Welzheim, ca. 40 km östlich von Stuttgart
    Beiträge
    1.468

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Zitat Zitat von Alaska Beitrag anzeigen
    Ich bleibe am "Vatertag" immer zu hause,den Wahnsinn tue ich mir nicht an.Ich werde an Fronleichnam unterwegs sein und das abseits touristischer Hotspots,es geht in die Hochrhön auf einen abseits gelegenen CP,von dort nach Fulda zum Feuerwehrmuseum.

    Gruß Arno
    Auch wir sind noch nie an so einem "Brückenwochenende" mit dem Wohnmobil unterwegs gewesen.

    Hauptgrund: für uns bedeutet das weitgehende Urlaubssperre für Freitag und Samstag in der Firma
    Wenn andere frei haben, ist bei uns immer mehr los.

    Ich habe schon Verständnis für den Ausflugsdrang. Viele Betriebe schließen den "Brückentagsfreitag" gleich komplett, man hat also frei ob man nun will oder nicht. Dann kommt durch die Coronageschichte noch die recht lange Abstinenz dazu und die Wettervorhersage zumindest für heute und auch morgen (war) ist ja auch vom Feinsten.

    Da sind 4 komplette Tage am Stück schon ein Argument!

    Ab Herbst gehören wir ja nun auch zu den Ruheständlern. Da ist die Argumentation dann einfach: wir lassen zu solchen Anlässen dem arbeitenden Volk den Vorrang

    Wir werden trotzdem am Samstagnachmittag nach der Arbeit bis Montag mit unserem Frankia unterwegs sein. Es gibt, wenn es nötig ist, genügend alternative Möglichkeiten, um schön und ruhig zu stehen (s. Bild v. Bernd).
    Ab Sonntag wird es dann wieder wesentlich entspannter zugehen und wir können endlich mal wieder unseren Hochzeitstag am Sonntag im lauschigen Wohnmobil begehen...
    Gruß Klaus

    Unterwegs mit Frankia A 740

  7. #107
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.936

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Bernd,
    ist das die '"Platte" im Wald ? Und was macht man da?
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  8. #108
    Moderator   Avatar von MobilLoewe
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Metropole Ruhr
    Beiträge
    17.337

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Zitat Zitat von golfinius Beitrag anzeigen
    Bernd,
    ist das die '"Platte" im Wald ? Und was macht man da?
    Radfahren, Wandern oder einfach nur relaxen. In ein paar Minuten bist du im Ort. Ich verrate den Platz dennoch nicht.

    Aber Hans-Heinrich, wenn Dir Ruhe nicht gefällt, dann ab zur Platte nach Cuxhaven, sofern Du einen Platz bekommst.

    Gruß Bernd
    MobilLoewe, unterwegs im Dethleffs Alpa

    Streiten geht schief, wenn der Respekt voreinander fehlt.

    Moderation im promobil Forum und PNs an Moderatoren, sowie das geschriebene Wort.


  9. #109
    Stammgast   Avatar von golfinius
    Registriert seit
    18.10.2016
    Beiträge
    2.936

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Hallo Bernd,
    lässt Dich halt nicht locken und sagst, wo das ist. Du weißt doch selbst, dass die SP auf der Platte vererbt werden und die WoMo-listen werden halt steinalt.
    Schöne Grüße aus
    Niedersachsen
    von Hans-Heinrich
    oder unterwegs mit Hymer B DL 678

  10. #110
    Stammgast   Avatar von Alaska
    Registriert seit
    14.01.2014
    Ort
    Taunusstein
    Beiträge
    6.928

    Standard AW: Während der Krise mit dem Wohnmobil unterwegs.

    Also wenn ich die Wahl zwischen den beiden "Platten" hätte würde ich CUX bevorzugen.Da gibt es wenigstens was zu sehen und jede Menge Freizeitmöglichkeiten.Ich habe da auch schon in der ersten Reihe gestanden,war Glück aber immer hin.Der "Geheimtip" sieht mir nach einem ehemaligen Armeegelände aus,vielleicht in den neuen Bundesländern?


    Gruß Arno
    Und ist der Berg auch noch so steil,bisserl was geht alleweil

    Bekennender SP und Wackenverweigerer

Seite 11 von 13 ErsteErste ... 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gasversorgung in Zeiten der Krise
    Von Womofan2000 im Forum Gasversorgung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 31.03.2020, 18:30
  2. Wart ihr schon mit dem Wohnmobil auf einer Fähre unterwegs?
    Von Sophia_Pfisterer im Forum Thema des Monats
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.10.2017, 18:51
  3. Mit Gottes Segen im Wohnmobil unterwegs
    Von womofan im Forum Sonstiges, Fragen und Antworten rund ums Reisemobil
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 22.08.2016, 04:18
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.01.2016, 15:21

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •