Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32
  1. #21
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    768

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Sven, dann werde ich mal schauen, welche Karte noch ins Samsung A7? passt. Duos (Karten) steht hinten drauf.
    Bin in diesen Sachen etwas
    Suche später nach der Anleitung.
    Mobil reisen und wohnen

  2. #22
    Ganz neu hier  
    Registriert seit
    03.09.2019
    Beiträge
    9

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Im Moment habe ich auch noch 1und1 mit 12 GB downloadrate. Bisher eigentlich nie Probleme.
    Aber wechsel jetzt zur Telekom, die haben eine Speedbox mit 100GB die man auch nur zahlen braucht wenn man es benötigt .
    Box kostet99€ und dann für den jeweilgen Gebrauchsmonat um die 40€
    Für mich perfekt weil ich alles über das Internet mache, auch Fernsehen

  3. #23
    Ist öfter hier   Avatar von kielius
    Registriert seit
    09.06.2018
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    98

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Bei wenig Fernsehen über das Netz und zwei Surfern.....liegt mein monatlicher Gesamtverbrauch laut Fritz Box immer über 200GB
    Grüße
    Jörg mit einem Ahorn 595

  4. #24
    Stammgast   Avatar von Snowpark
    Registriert seit
    24.02.2019
    Beiträge
    768

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Zitat Zitat von Kespanim Beitrag anzeigen
    Im Moment habe ich auch noch 1und1 mit 12 GB downloadrate. Bisher eigentlich nie Probleme.
    Aber wechsel jetzt zur Telekom, die haben eine Speedbox mit 100GB die man auch nur zahlen braucht wenn man es benötigt .
    Box kostet99€ und dann für den jeweilgen Gebrauchsmonat um die 40€
    Für mich perfekt weil ich alles über das Internet mache, auch Fernsehen
    Funktioniert das auch über 12V?
    Mobil reisen und wohnen

  5. #25
    Stammgast   Avatar von fernweh007
    Registriert seit
    14.05.2016
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    2.067

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Zitat Zitat von Kespanim Beitrag anzeigen
    Im Moment habe ich auch noch 1und1 mit 12 GB downloadrate. Bisher eigentlich nie Probleme.
    Aber wechsel jetzt zur Telekom, die haben eine Speedbox mit 100GB die man auch nur zahlen braucht wenn man es benötigt .
    Box kostet99€ und dann für den jeweilgen Gebrauchsmonat um die 40€
    Für mich perfekt weil ich alles über das Internet mache, auch Fernsehen
    Bei großem Steaming-Traffic wäre wahrscheinlich ein MagentaMobil-Tarif mit uneingeschränktem "streamOn" besser geeignet.

    LG
    Dietmar
    Ein Wohnmobil ohne Hecksitzgruppe ist kaputt

  6. #26
    Kennt sich schon aus   Avatar von udo2308
    Registriert seit
    18.07.2012
    Beiträge
    148

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Ich nutze einen Telekom Vertrag mit 48GB und 3Multisimkarten original SIM fürs IPhone eine SIM fürs Tablet eine SIM fürs Samsung und eine SIM für den Mobilen Router im Womo.
    Fernsehen im Womo alle Sender in HD. Alles was unter StreamOn läuft kein Abzug vom Datenvolumen.
    Der Router im Womo ist perfekt, einsteigen Router einschalten und alles läuft über Wlan.

  7. #27
    Stammgast   Avatar von auf-reisen
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    in der Nähe - HH
    Beiträge
    2.022

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Zitat Zitat von udo2308 Beitrag anzeigen
    Ich nutze einen Telekom Vertrag mit 48GB und 3Multisimkarten original SIM fürs IPhone eine SIM fürs Tablet eine SIM fürs Samsung und eine SIM für den Mobilen Router im Womo.
    Fernsehen im Womo alle Sender in HD. Alles was unter StreamOn läuft kein Abzug vom Datenvolumen.
    Der Router im Womo ist perfekt, einsteigen Router einschalten und alles läuft über Wlan.
    Ja sowas stell ich mir auch mal vor......
    Gruß

    Kai

  8. #28
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.036

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Zitat Zitat von kielius Beitrag anzeigen
    Bei wenig Fernsehen über das Netz und zwei Surfern.....liegt mein monatlicher Gesamtverbrauch laut Fritz Box immer über 200GB
    Du schreibst zwar GB, alleine ich kann es nicht glauben.
    Analysiere mal Deine Datenströme, wer weiß, wer weiß.
    Was hast denn Du für einen Tarif und was bezahlst Du dafür?

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  9. #29
    Stammgast   Avatar von Lucky10
    Registriert seit
    11.07.2012
    Beiträge
    1.036

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Zitat Zitat von fernweh007 Beitrag anzeigen
    Bei großem Steaming-Traffic wäre wahrscheinlich ein MagentaMobil-Tarif mit uneingeschränktem "streamOn" besser geeignet.

    LG
    Dietmar
    Der ja bei entsprechenden Tarifen kostenlos ist.

    Gruß Hans

    Gesendet von meinem SM-G960F mit Tapatalk

  10. #30
    Kennt sich schon aus  
    Registriert seit
    30.12.2016
    Beiträge
    413

    Standard AW: Funklöcher in D: mobiles Internet/Telefonie

    Zitat Zitat von Lucky10 Beitrag anzeigen
    Du schreibst zwar GB, alleine ich kann es nicht glauben.
    Analysiere mal Deine Datenströme, wer weiß, wer weiß.
    200 GB Down und etwa 20 GB Up ist selbst OHNE TV durchaus normal... mit TV/streamen sind da locker nochmal 100 - 200 GB mehr drin

Seite 3 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Günstiges mobiles Internet für Kroatien
    Von Romeo_2015 im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.06.2016, 21:06
  2. Polen - mobiles Internet. Erfahrungen mit Play Internet na Karte
    Von Roadstar im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.09.2015, 12:48
  3. Mobiles Internet in der Schweiz
    Von woolie im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.01.2015, 19:26
  4. Mobiles Internet: Überall gut informiert
    Von MobilLoewe im Forum Internet im Reisemobil
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 21:25
  5. Keine APPs ohne mobiles Internet
    Von MobilLoewe im Forum Nützliche Apps rund ums Wohnmobil
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 21:42

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •